Anregung für 1m hohe blühende Solitärpflanze in Hydro

  • Ersteller des Themas Gartenneugestalter
  • Erstellungsdatum
Gartenneugestalter

Gartenneugestalter

Mitglied
Ich überlege eine Solitärpflanze für ein Zimmer auf der Westseite. Im Winter ist es dort nicht sehr warm, ich schätze mal 12-15°

Die Pflanze soll möglichst 1x im Jahr alle Jahre blühen
Sie soll nicht höher als ca. 1m werden, eventuell ein wenig mehr.
Sie soll in Hydrokultur gehalten werden

Hintergrund: Bis jetzt sind mir die Pflanzen immer zu groß geworden, ist ja schön, wenn zB eine Dracaena blüht, aber es schmerzt, wenn sie für den Raum zu hoch wird.

Yuccas habe ich im Garten, da gibt es einige Strauchyuccas, die von der Höhe passen würden, aber nach der Blüte sterben sie.

Eine Clivia könnte mir gefallen, aber die in Hydro wird schwierig, bleibt aber im Hinterkopf oder habe ich bei der was bzgl. meiner Kriterien übersehen?

Ich danke für euere Anregungen.
 
  • Top Bottom