Auberginen-Zöglinge 2019

T

Tubirubi

Guest
Ich würde die erst pikieren, wenn die ersten richtigen Blätter da sind. Aber ich würde die Schalen höher stellen, damit sie mehr Licht bekommen. Beim säen verteile ich die Samen immer etwas, damit die Wurzeln erstmal nicht konkurieren müssen.
 
  • Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Ich würde die erst pikieren, wenn die ersten richtigen Blätter da sind.
    Auch wenn sie so eng stehen...? In diesem Stadium kann man sie ja noch ganz einfach und verlustfrei aus der Erde ziehen, noch merken sie es kaum... später, wenn die Wurzeln ineinander verwachsen sind, wird es ein bisschen kniffeliger... Aber ist am Ende natürlich alles Geschmackssache, und funktionieren tut das meiste. :paar:
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Bei mir hilft viel wirklich viel.
    Wenn von jeder Sorte eine durchkommt, ist es o.k..
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ja, wenn sie so eng stehen muss man handeln. Meine stehen halt nie so eng, weil ich sie breiter säe.
     
  • Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Nur mit der Ruhe. Vor Mitte März bleiben sie, wo sie sind.
    Das wird aber sehr eng dann. Ich pikiere immer wenn ich sehe das sich die ersten richtigen Blätter entwickeln,dann haben sie noch nicht solche probleme mit anwachsen,denn je Wurzeln da sind desto mehr müssen sie mit anwachsen kämpfen und das schwächt die Pflanze,so habe ich die erfahrung gemacht,ist kein Besser gewisse,mit Tomaten gehe ich auch so vor und es klappt immer wunderbar,nur ganz wenig ausfälle;)
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Die stehen auf der Fensterbank, bekommen durch die Heizung warme Füße und den Rest überlasse ich der Natur.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Am Bodensee ist eine Ferienwohnung ziemlich teuer. Ich fürchte, wir landen wieder am Comer See. Da gibt es dann auch Gemüse.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Hab mir außerdem noch Samen nachbestellt,die Aubergine Hallasan Jeju,
    sie soll große Früchte bekommen,ist zum grillen gut geeignet und das Fleisch ist süßlich und Zart,bin sehr gespannt
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Wenn alles gekeimt ist , wandert das Treibhaus auf die Fensterbank zum Garten. Die hat keine Heizung drunter, dafür haben die Auberginen schon mal die Aussicht auf ihr zukünftiges Zuhause. Letztes Jahr kamen fast alle durch und keiner wollte noch Pflanzen.
     
    G

    Geli41

    Mitglied
    Ich habe nur die. Striped toga. Die soll nur 60cm hoch werden. Mal sehen wie die werden.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Dann kommen meine nächsten Auberginen ins Baldrianwasser und werden gesät,
    ich bin sehr gespannt wenn die Früchte bekommt wie die schmecken,
    habe noch Auberginensalat von letztes Jahr von den Auberginen im Keller,ich liebe es soviel zu haben und dann im Winter die leckereien zu genießen;)
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Baldrian..? Sollen sie sich vor dem anstrengenden Keimvorgang nochmal beruhigen und Kräfte sammeln? :grinsend:(kleiner Scherz, bitte nix für ungut :paar:)
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Nein ,ich beize sie damit,und ausserdem ist es gut gegen Pilze,für irgendwas ist es schon gut,kannste sehen:paar:
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Bianca Sfumata di Rosa zickt mal wieder.
    Sonst sind alle Sorten aufgegangen.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Vielleicht waren sie nicht ausgereift. Ich hatte so etwas schon mal mit Paprika.
     
    G

    Geli41

    Mitglied
    Soooo.....meine sind jetzt auch drin. Mal sehen ob das was wird. Sind ja meine ersten Auberginen.....ich hab keinen Plan. Wie lange brauchen die denn im Schnitt so zum keimen ?
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Wenn die Qualität der Samen gut ist, und die Wärme stimmt: 5-10 Tage. Ansonsten ist 'ne Keimdauer von 14 Tagen auch noch in Ordnung...

    Grüßle, Michi
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    So von der gekauften Sorte sind alle 10 samen aufgegangen, von meinen bis jetzt immer noch nix,schade
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Bianca ist auch aufgegangen. Jetzt fehlt nur noch die elende Zicke Bianca Sfumata Di Rosa.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Jedes Jahr das gleiche Theater. :rolleyes:
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Alle 10 Auberginensämlinge sind pikiert,ich hoffe sie kommen alle durch
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Und das sind sie,noch sehr zart und klein,aber sie stehen warm und sonnig,
    der Sand ist gegen Trauermücken,die mögen den nicht,falls sie demnächst auftauchen,ist ja meistens so,
    wenn es mit den sämlingen anfängt,dann kommen die auch,woher auch immer und wie die das merken keine Ahnung,es kommen auch noch gelbtafeln her:zwinkern:
     

    Anhänge

    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Man das ist schlimm in diesem Forum :verrueckt:, ich hab mir gestern Saatgut besorgt und werde mich dieses Jahr auch erstmals an Auberginen probieren. :)
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Wenn Zeit ist, kommen morgen die ersten Pflanzen in Töpfe.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Bianca Sfumata Di Rosa ist jetzt auch schlüpft. Elende Zicke! :augenrollen:
     
    twiggli

    twiggli

    Mitglied
    Ich habe meine ganzen Auberginen Samen aus dem Wichtelpakte auch schon gesäht. Nun wollte ich mir mal aufschreiben was welche Sorte genau ist. Ich finde leider aber nichts brauchbares zu größe der Pflanze bzw deren Früchte von der Sorte Tigrina. Ich war sogar bei google auf der 3ten Seite ;-) Kann mir da jemand evtl. weiter helfen?
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Habe heute alle Sorten mit Ausnahme der weißen pikiert. Bianca und Bianca Sfumata Di Rosa sind einfach noch zu klein. Mal gespannt ob die anderen durchkommen. Es ist unheimlich früh im Jahr. Hoffe es geht gut
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ich hab die Samen auch aus dem Samenwichteln, mit der Keimrate bin ich nicht sehr zufrieden muss ich sagen.
    Von Black Beauty 12 Samen sind 4 gekeimt, von Violetta Firenze 8 Samen sind 4 gekeimt und von Tigrina 7 Samen sind 3 gekeimt. Bin froh, dass ich bei Reinsaat noch Violetta lunga gekauft hab, sonst würde es da ziemlich mau aussehen an der Melanzani-Front.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Das ist normalerweise immer so. Nur im letzten Jahr ging wirklich alles auf und ist dann auch gewachsen. Ich mußte deshalb viel verschenken.
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ich hatte sonst immer gekauften Samen für Melanzani und die sind echt gut gekeimt. Die Violetta Lunga 3 von Reinsaat hat auch eine Keimrate von gut 80%, das ist die Sorte, die ich dann noch nachgelegt hab hier, weil sonst wärs echt bescheiden hier. Ich zieh ja nicht nur für mich, sondern auch für liebe Freunde, Nachbarn und meine Schwestern an.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich kaufe meine Auberginensaat in Italien. Im Paket war davon dabei. Ich weiß wirklich nicht wieso die zickige als Tomaten sind.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Die pikierten Pflanzen sehen bedauerlich aus, es ist aber noch keine ausgefallen.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Wieviel erntet Ihr eigentlich im Schnitt pro Pflanze?
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    In schlechten Jahren vielleicht 3 oder 4. Letzes Jahr war aber viel mehr.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Da hab ich noch nicht drauf geachtet wieviel ich ernte pro Pflanze,ich weiß nur das es letztes Jahr schön viele waren.
    Meine Auberginen die ich pikiert hatte,haben alle schon ihr 2 tes Blatt und es sind immer noch 10, soviele brauche ich für mein Hochbeet
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Sie wollen einfach nicht wachsen.
    Habe gestern nachgesät.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    6 Sorten sind definitiv nix geworden. Nachbarin hat dieses Jahr auch Probleme mit den Auberginen. Hoffentlich werden die neuen Saaten noch rechtzeitig was.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Komisch,meine wachsen alle sehr schön,habe sie jetzt auch etwas kühler gestellt ,bald kommen sie ins Gewächshaus;)
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Hier keimt gerade die neue Generation.
    Mal sehen , ob es dieses Mal klappt.

    Ist dieses Mal wieder ein normales Zickenjahr.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Mitglied
    Na dann hoffen wir mal das beste für deine keimlinge:zwinkern:
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich wäre froh, es gäbe überhaupt mal irgendwelche Blätter.
     
  • Top Bottom