Auberginenzöglinge 2021

Taxus Baccata

Taxus Baccata

Foren-Urgestein
Ich fürchte die Vergleichsjahre waren eher viel zu warm.
Marmande, bei uns im Süden war es noch deutlich kälter als bei euch im Westen, und hier war es nicht nur gemessen an den letzten 5-10 Jahren zu kalt.

Meteorologen sprachen vom kältesten April in Bayern seit Beginn der Aufzeichnungen in 1881 ... ich weiß nicht ob die Klimaerwärmung da wirklich schon so massiv fortgeschritten war?
 
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Auberginen heute - es geht irgendwie nicht voran:
    IMG_1827.JPG
    Ich traue mich nicht mal zu düngen, da sie nach einer Woche immer noch ziemlich feucht sind und ich ihnen nicht noch mehr Wasser zumuten will.
    Sonne - wo bist Du????
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Die sehen doch gut aus, wart ab wenn die Sonne da ist, dann wachsen sie richtig los,
    meine im Walipini wachsen schon schön, das Licht und das Klima dort gefällt ihnen sehr
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    @Marmande und @Golden Lotus
    Danke für die Zuversicht Ich glaube dann mal einfach an eure Prognose :paar:
    Mmmhh, die Aubis sind in der ollen Aldi-Erde. Pilzwuchs inbegriffen.
    Sollte ich doch neu topfen?
    Neue Erde (Torffreie Bioerde) ist gekauft und wartet auf Einsatz
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Würde die jetzt mit Umtopfen nicht zusätzlich belasten. Die müssen einfach nur wachsen.
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich habe zwischen den großen Pflanzen auch noch einige Winzdinger.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Achja , die kleinen gibt es immer mal mit dabei aber die wachsen auch , ich würde die auch jetzt nicht mehr um Topfen viel zuviel Stress
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Indoorblüte

    20210515_172612-jpg.675712


    Die Wurzeln wachsen schon unten aus den Töpfen heraus. Ein bißchen Dünger gab's auch wieder ins Gießwasser.

    20210515_172633-jpg.675713
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Bin ziemlich gespannt, wann ich endlich auspflanzen kann. Sieht im Moment nicht nach demnächst aus.:unsure:

    screenshot_20210515-173025_weather-radar-jpg.675714
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Wäre passabel, wenn diese Ausschlenker in Richtung 3 und 4 °C nicht wären...

    Grüßle, Michi
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Pfingsten soll das Wetter :sick: oder :poop:
    sein

    Ich überlege, ob ich es in den Frühbeetkästen riskiere.
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Meine fünf Auberginen sind rausgeflogen. Das wurde drinnen nicht mehr besser. Da sie recht stämmig und niedrig sind reicht ihnen (bzgl Windschutz) hoffentlich der Mauerplatz, den ich ihnen anbieten konnte.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Hatte von euch schon mal jemand Schlangen-Auberginen im Anbau?
    Die habe ich am Wochende in einer Kochsendung erstmalig gesehen, kannte ich gar nicht.....
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Noch nie gesehen. Google liefert interessante Bilder.
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    im Anbau nicht, aber bei der Fruchtlänge würde ich von größerem Wärmebedarf und längerer Entwicklungszeit ausgehen...

    Grüßle, Michi
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Also Gewächshaus .....
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Du hast recht, das sind wohl japanische Auberginen und die Sorte Ping Tung wird als wärmebedürftig beschrieben......
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    An so großen Auberginensorten habe ich mich noch nie versucht. Da ich bisher auch kein Gewächshaus hatte, hab ich die für mich persönlich kategorisch abgelehnt. Evtl. überleg ich mir das mal für 2022...

    Eine große Auswahl an Auberginen-Sorten findest du beispielsweise hier:


    Kannst dich dort ja mal umschauen und ggf. anfixen lassen... :sneaky:

    Grüßle, Michi
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Ich hab mir eine Pflanze der Malaysian Dark Red gekauft vor zwei Wochen auf dem Hofverkauf dieser Gärtnerei, neben zwei anderen Sorten:

    Läuft die unter Fingeraubergine? Ich habe sie im Topf, zwar draußen aber noch unter einer Pflanzglocke. Habe mir gerade heute diese Pflanzglocken gekauft, die du glaube ich auch hast, @Marmande, die sind ja schön groß, so dass die noch eine Weile drunter sein kann.
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Fingerauberginen sind nach meinem Verständnis recht dünne, aber längliche Auberginen. Hatte schon öfters die Sorte "Little Fingers" und die funzt recht gut im Freiland... Aber wiegesagt halt "dünn" und nicht "dick"...

    Grüßle, Michi
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich hoffe inständig im Herbst nach Como zu kommen. Dort werde ich dann unverhältnismäßig viel Geld für Saatgut ausgeben. Franchi ich komme.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Es gibt leider Sonnenbrand. Schattierung mit Sonnenschirm hat nicht funktioniert . Die Schirme fliegen wegen der Böen dauernd weg.

    20210530_161720-jpg.677982
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Ich habe wegen dem Wind gar nicht erst Schirme aufgestellt, meine sehen auch nicht besser aus. Es ist ein Mistwetter, dieses Jahr. Der Wind geht mir gehörig auf den Zeiger. :rolleyes:
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich versuche es morgen mit Vlies und Zeltheringen. Mal schauen ob das funktioniert.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Danke für den Hinweis - dann werde an den Kürbissen / Zucchinis, die ich morgen auspflanze wohl auch noch ein Vlies drüber geben. Ich hatte die zwar jetzt 5 Tage am Balkon, aber so richtig sonnig war es nur an 2 Tagen, könnte etwas wenig sein.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Das Vlies habe ich heute Abend noch installiert. Bei nachlassenden Böen war es etwas einfacher.
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Ich drücke die Daumen, dass es hilft. Meine müssen leider ohne auskommen. Sahen aber vorhin, gemessen an den Umständen, noch ganz gut aus.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Vor dem Gewittern am Abend habe ich die Schattierung abgenommen. Es hat funktioniert und einige Pflanzen haben schon richtig gut ausgetrieben.
    Ein Winzling ist mutmaßlich tot. Das war beim Pflanzen aber fast schon vorprogrammiert. Die nächsten Tage mit dem schlechten Wetter werden sehr hilfreich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Schade um den Winzling, Marmande, aber gut, dass die anderen gedeihen.

    Hier passt auch alles, die fünf Pflanzen haben das Auswildern vor einigen Tagen problemlos überstanden. Übermorgen soll es hier auch Gewitter geben. Stecken sie sicher gut weg solange es nicht hagelt.
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Ich habe noch 4 übrige Auberginen draußen in einen Kübel gesetzt, die wachsen aber genauso gut wie die im Walipini, mit war auch eine kaputt gegangen, aus welchen gründen weiß ich nicht, sowas passiert leider.
    Aber ich habe dieses Jahr 3 schöne Sorten darüber freue ich mich
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Hallo alle. Ich habe dieses Jahr auf meinem Balkonreich 2 Auberginen gepflanzt. Ob daraus was wird? Die ersten fruchtbabies sind schon mal drann. Aber die Pflanze scheint sehr spinnmilbenanfällig zu sein.

    Jendenfalls die Sorte soll was bessonderes sein, hab es aus England bestellt.
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Wie heißt die englische Sorte denn, @Zimtstange?

    Aber die Pflanze scheint sehr spinnmilbenanfällig zu sein.
    Auberginen sind leider recht beliebt bei den Spinnmilben, bei mir waren die Pflanzen aber immer relativ "tolerant", d.h. wuchsen und fruchteten trotzdem immer sehr gut bis zum Frost.
    Ob es unter den verschiedenen Sorten diesbezüglich Unterschiede gibt, weiß ich leider nicht.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Hallo Taxus, ich habe es befürchtet. Das problem ist eher, dass das Balkonklima den Spinnmilbenbefall shr fördert. Na ja, es war einen versuch wert.
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Der muss aber keinesfalls schiefgehen, @Zimtstange! Ich habe meine Auberginen früher auch lange Zeit unter Dach gehalten (vom Balkon über uns), war für die Pflanzen trotz ein paar Spinnmilben kein Problem.
    Du könntest doch immer mal wieder, wenn es heiß und trocken ist, mit einem Sprüher Wasser vernebeln, das schmeckt den Biestern gar nicht.
    Drücke die Daumen für eine erfolgreiche Ernte, das wird schon!
     
    P

    pflanzenralle

    Mitglied
    Hallo zusammen, meine Auberginen wachsen nicht mehr weiter???
    die sind vor 4 Wochen in einem 20 Liter Kübel umgezogen. Die selbe Erde wie Tomaten ud Paprika/Chilies. Zu Beginn haben sie noch schön aufgesetzt aber seit dem nichts mehr. Keine Blüte und kaum Wachstum? Bilden die erstmal große Wurzeln bevor es losgeht? Wasser und Dünger sollte genug da sein, da automatische Bewässerung und jede Menge Pellets in der Erde?

    eine kleinere Läuseplage, habe ich mit dem Hexengebräu in Griff bekommen

    Danke für Tipps und Antworten

    Allen eine reiche Ernte

    IMG_20210617_115432.jpgIMG_20210617_115425.jpgIMG_20210617_115447.jpg
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    @pflanzenralle haben die Auberginen genug Sonne? Oder gießt du sehr viel?
    Sie sehen so aus als ob ihnen irgendetwas missfallen würde.
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    So schlecht sehen sie doch gar nicht aus. Stehen die in einem Folienzelt? Ich hatte meine teilweise auch letztes Jahr im Folienzelt/ Frühbeet,das fanden sie nicht gut,draußen im Topf dagegen schon. Dieses Jahr sind sie daher nur im Topf draußen
     
    P

    pflanzenralle

    Mitglied
    Das Folienzelt ist immer offen, dient als Schutz vor Wind und Wetter. Sonne haben die von 6 Uhr morgens bis mittags um 14 Uhr. Gegossen wird jeden Tag dreimal für 1 min. Vielleicht jedesmal 150ml. Boden ist feucht aber nicht nass. Ja ein Tick zu eng, aber 2 Pflanzen auf 20 Liter sollten ja etwas hervorbringen, oder?

    Ich warte einfach mal, da umstellen leider nicht mehr geht. Balkon ist zu voll und die Schläuche alle verlegt . Wobei ich schaue mal ob ich den Topf mit der Buschtomate tauschen kann, die haben mehr Vollsonne
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    So dauerfeucht mögen es Auberginen auch nicht meiner Erfahrung nach. Vielleicht eher seltener Giessen? Und vielleicht trotzdem mal das Klima im Zelt beobachten.
    Mein Zelt war auch immer offen, trotzdem fanden sie das doof...
    20210617_142748.jpg

    Bei mir ist leider eine Aubergine total durchlöchert- Erdflöhe?

    20210617_142819.jpg

    Dem Rest geht es aber soweit gut

    20210617_142758.jpg
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Schließe mich Schreberin an, dreimal am Tag wässern ist zuviel. So nass und dauerfeucht mögen Auberginen es nicht. Wenn, dann eher etwas trockener als etwas feuchter halten.
    Vor Allem wenn sie halbschattig stehen brauchen sie nicht so viel Wasser.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Céline_lill Pfingstrose blüht nicht/Bilder von Pfingstrosen 2021 Pflanzen allgemein 47
    Elkevogel Forentreffen im Hegau - September 2021 Wettbewerbe & Termine 19
    Orangina Fotowettbewerb Juni 2021 " Kuppeln und Gewölbe" Wettbewerbe & Termine 18
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb Mai 2021 "Alles aus Holz" Wettbewerbe & Termine 29
    M19J55 Zuchinistart 2021 Gartenarbeit 4
    londoncybercat7 Schneckenjahr 2021 Schädlinge 30
    bonifatius Rosenblüte 2021, Rosen 234
    Elkevogel Forentreffen 2021/2022 Wettbewerbe & Termine 29
    H Schlechtes Zierlauch Jahr 2021 Zwiebelpflanzen 23
    Orangina Fotowettbewerb Mai 2021 "Alles aus Holz...." Wettbewerbe & Termine 33
    Orangina Endabstimmung Fotowettbewerb April 2021 "Der Blick nach oben" Wettbewerbe & Termine 59
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb April 2021 " Der Blick nach oben" Wettbewerbe & Termine 24
    Knuffel Dahlien 2021 Zwiebelpflanzen 34
    luise-ac Fotowettbewerb April 2021 „Der Blick nach oben“ Wettbewerbe & Termine 33
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb März 2021 "Stressfrei" Wettbewerbe & Termine 25
    M Olivenbaum/Olea europaea überwintern - Erfahrungen mit der Überwinterung 2021 auf einem Balkon Pflanzen überwintern 10
    Taxus Baccata Artischockenzöglinge 2021? Obst und Gemüsegarten 12
    aurinko Gurken-, Melonen-, Kürbis- & Zucchinizöglinge 2021 Obst und Gemüsegarten 262
    S schwaeble's 2021 allgemeiner Garten Obst und Gemüsegarten 63
    Orangina Fotowettbewerb März 2021 "Stressfrei" Wettbewerbe & Termine 25

    Ähnliche Themen

    Top Bottom