Außenwasserhahn von ½ auf ¾ Zoll umrüsten

J

jochen35

Mitglied
#1
Hallo,

unser Außenwasserhahn ist an einer ½ Wanddurchführung angeschlossen und dahinter steht eine Grundfoß MQ 3-45, die das Wasser über einen Brunnen außerhalb des Hauses bezieht. Da die ½ Zoll natürlich nicht optimal sind, spiele ich mit dem Gedanken, die Wanddurchführung von ½ auf ¾ Zoll umzurüsten. Doch mir ist leider nicht klar, wie der Außenwasserhahn befestigt wurde und wie ich ihn und das Rohr der Wanddurchführung ohne Beschädigung der Außenwand austauschen kann. Es handelt sich auf jeden Fall um eine Holzständerwand mit Fermacell, Styropordämmung und Silikonharzputz.

Könnt Ihr mir eventuell einen Tipp geben, wie auch ich als Laie das umsetzen kann, ohne die Außenwand und insbesondere den sichtbaren Putz zu beschädigen?

Hier noch ein paar Bilder zur Situation.



Gruß
Jochen
 
  • S

    Sandor 2

    Mitglied
    #2
    Schau erst mal nach Wanddurchführung 3/4".
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom