Außergewöhnliche Frage :(

L

Leni9000

Neuling
Hallo ihr Lieben,

Ich wusste nicht, wo es am besten reinpasst.

Meine Nichte hat mir heut ne große Freude gemacht, nicht!

Kurz um:

Meine Schwester war da. Sie waren zuvor einkaufen und hatten ein Anti-Insektenspray dabei. Sowas chemisches für die Wohnung usw.

Nunja...... auf meinem Balkon saß direkt neben meinen Tomaten wohl ne böse, böse Spinne..... ich habs nur noch sprühen gehört, und ne Nebelwolke gesehen. :( .....ca. 20 cm neben meinen Tomatenpflanzen *heul

Meint ihr, die haben das nu über die Blätter aufgenommen? Muss ich sie wegschmeißen?

Auf diesem ekelhaften Zeug steht sogar drauf, man soll es nicht einatmen und den Raum so und so lang verlassen. Aaaah! Ich könnt ........!!! Und sie sprüht es direkt neben meine Tomaten. Zwar an der Luft, draußen, aber was meint ihr?

Danke :(

Liebe Grüße
Lena
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Liebe Lena,

    ich würde dir wirklich gerne helfen. Aber so lange ich keine Ahnung habe, was das für ein Mittel war, kann ich nicht erraten, was die Inhaltsstoffe tun. Hast du die Dose noch oder kannst dich erinnern, wie das Mittel heißt? Ich habe sowas noch nie gekauft.

    Wahrscheinlich ist deiner Tomate nichts passiert. Beobachte die Pflanze mal, aber vermutlich bist du, was das angeht, glimpflich davongekommen.

    Wenn ich du wäre, würde ich aber mal mit der Schwester reden (wofür braucht man überhaupt ein Insektizid? und wenn die Schwester meint, das zu brauchen, wieso auch in deiner Wohnung/auf deinem Balkon? )
    und dem Kind versuchen zu vermitteln, wie nützlich Spinnen sind. Es muss ja nicht jeder Spinnen lieben, aber akzeptieren und neben ihnen her leben, sollte zu schaffen sein.

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    saß direkt neben meinen Tomaten wohl ne böse, böse Spinne.
    Aha, also , eine böse, böse Spinne !!!! Was wars denn ? Eine schwarze Witwe, eine Kreuzspinne
    oder eine Winkelspinne ?
    Deine Schwester scheint ja ein Spinnenkennerin zu sein.
    wie nützlich Spinnen sind. Es muss ja nicht jeder Spinnen lieben, aber akzeptieren und neben ihnen her leben, sollte zu schaffen sein.
    Genau das meine ich auch. (y)
     
  • L

    Leni9000

    Neuling
    Danke für eure Antworten!

    Ich habe bereits mit meiner Schwester geredet.
    Die gesunden Grenzen anderer nicht einfach zu übertreten, ist so eine Sache bei ihr......

    Es war halt so eine gelbe Sprühdose mit rotem Deckel, von Rossmann glaub ich.

    Ich werde schauen, ob die zukünftigen Früchte komisch schmecken. Was anderes bleibt mir wohl nicht übrig.

    Es wird in der Wohnung versprüht, stimmt. Aber, es standen so viele Vorsichtsmaßnahmen darauf, das ich mich gefragt habe, wie man das innen anwenden soll!!!!

    Naja, danke für eure Antworten.

    Liebe Grüße
    Lena
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Man kann sich auch aus Angst vor dem Tod von einer Brücke stürzen.


    Im Ernst , was soll denn passieren?
    Ein bißchen mehr Entspannung würde Dein Leben viel leichter machen.
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Es war halt so eine gelbe Sprühdose mit rotem Deckel, von Rossmann glaub ich.
    Du erwartest jetzt aber nicht, dass jemand für dich zum Rossman pilgert und nach der Beschreibung die Inhaltsstoffe des Mittels ablesen geht - denn mit der Beschreibung dürfte eine Suchmaschine nichts Sinnvolles liefern.

    Ich hätte versucht, etwas zur Wirkung und zu den Gefahren der einzelnen Komponenten zu sagen, aber so lang ich nicht weiß, was drin ist, ist das nicht möglich.


    Ich werde schauen, ob die zukünftigen Früchte komisch schmecken. Was anderes bleibt mir wohl nicht übrig.
    Die Wahrscheinlichkeit wäre höher, dass ein paar Blätter kränkeln, als dass sich irgendwas bis in die Früchte einlagert. Immerhin ist einmal ein Aerosol in die Nähe gekommen, die Pflanze wurde nicht mit was auch immer regelmäßig gegossen.

    Es wird in der Wohnung versprüht, stimmt. Aber, es standen so viele Vorsichtsmaßnahmen darauf, das ich mich gefragt habe, wie man das innen anwenden soll!!!!
    Ja, am besten gar nicht. Solche Mittel sind überflüssig wie nur was.
     
    H

    Herr Hübner

    Guest
    Guten Tag

    Meist sind diese handelsüblichen Mittel eine Kombination aus
    Permethrin und Tetramethrin.
    Beides baut sich unter normalen Umwelteinflüssen ab. Tetramethrin schneller als Permethrin, aber so du nicht innerhalb der nächsten Woche ernten wirst, würde ich mir keine großen Gedanken machen.
     
    H

    hofergarten

    Mitglied
    Die Landwirte sprühen das starke Gift auf Ernteprodukte.
    Was für Dünger verwendest du? Ist der Lebensmittelecht`? Mikroplastikfrei? Ohne Klärabfälle bzw Schwermetalle? ...
    Man kann alles übertreiben.
    Die Evolution hat die Angst vor gewissen Tieren, Insekten, Tönen, Höhe, Platzangst, Vorsorge Hypochonder usw in unsere Genetik gespeichert, denen kann man keinen Vorwurf machen,
    In Österreich gab es auch mal eine Gebirgs Giftschlange die aber schon über 100 Jahre lang ausgerottet ist.
     
  • T

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Guest
    Wow, die meisten hinterlassen hier einen richtig netten Eindruck.... 🙄

    Es ist völlig in Ordnung, dass du dir einen kurzen Paniker geschoben hast. Wäre mir auch passiert. Und gerade wenn es um Insektizide geht, wäre ich auch vorsichtig.
    Also alles erst mal richtig gemacht und lass dich bloß nicht von denen irritieren, die meinen die Situation lächerlich machen zu müssen.
    Lieber mit etwas Vorsicht durchs Lebens gehen als mit Nachsicht.

    Liebe Grüße!
     
    Kapernstrauch

    Kapernstrauch

    Mitglied
    Naja, meine Einstellung dazu ist " vor Angst gestorben ist auch tot" - ich respektiere natürlich die Ängste anderer, auch wenn ich sie nicht immer nachvollziehen kann. Das hat nichts mit lächerlich machen zu tun, aber es wird ja nach unserer Meinung gefragt.....
     
    T

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Guest
    Naja, meine Einstellung dazu ist " vor Angst gestorben ist auch tot" - ich respektiere natürlich die Ängste anderer, auch wenn ich sie nicht immer nachvollziehen kann. Das hat nichts mit lächerlich machen zu tun, aber es wird ja nach unserer Meinung gefragt.....
    Ich weiß nicht genau, warum du meinst, dich rechtfertigen zu müssen? Du hast noch nicht mal kommentiert?
     
    H

    Herr Hübner

    Guest
    Wichtig ist, wie bei den meisten Dingen, Ruhe bewahren.

    Natürlich ist es ein großer Unsinn, Insektenspray gegen eine Spinne im Freiland einzusetzen.
    Aber so wie ich es verstand, war es die Nichte und diese wird sicherlich soweit noch zu beeinflussen sein, dass sie es demnächst unterlassen wird.
    Ferner ging es um die berechtigten Zweifel des TE, ob die Früchte noch genießbar sind.

    Wenn man ansonsten gar keinen Kontakt zu solcherlei Präparaten hat, macht man sich schon Gedanken darum, gerade wenn auf den Produkten H und P Sätze noch und nöcher stehen.

    Ich kann nur für mich selber sprechen und würde sagen, dass ich nach einer angemessenen Wartezeit einfach futtern würde, was die Tomate hergibt.
     
    K

    Karsten66

    Guest
    Wir nehmen doch täglich über die Nahrung, Berührung und Atmung jede Menge Chemie heutzutage in uns auf. Ich glaube bald, das es uns schlecht gehen würde wenn es plötzlich keine Chemie mehr geben würde.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Als in diesem Fachbereich arbeitender Mensch bitte ich doch darum, mal etwas zu differenzieren. "Da ist Chemie drin" sagt so ziemlich gar nichts aus. Deshalb sollte man schon schauen, um welche Stoffe es sich handelt. Einiges kann man bedenkenlos konsumieren, andere Substanzen händel ich aber wirklich nur im Abzug mit voller Schutzausrüstung und möchte sie nicht in der Nähe meiner Lebensmittel wissen.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    H

    Herr Hübner

    Guest
    Stimmt. Man muss ja auch nur einmal ein Antibiotikum nehmen und das reicht das ganze Leben.

    Auch Pflanzenschutzmittel bauen sich ab.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Dennoch, was erlaubt sich jemand ungefragt auf Deinem Balkon irgendwelches Zeug rumzusprühen? Da würde ich demjenigen nochmal verdeutlichen, dass ich das nicht möchte und er zukünftig um Erlaubnis fragen möge.
     
    H

    hofergarten

    Mitglied


    zu der Frage oben, da müsst ihr schon den Kurs machen sprengt den Rahmen des Forums und das Level hat auch fast keiner.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    H Wer kennt diese außergewöhnliche Pflanze ? Wie heißt diese Pflanze? 16
    Sprössling Außergewöhnliche und schöne Pflanzen, Blumen, Stauden Pflanzen allgemein 9
    B Suche diverse interessante und außergewöhnliche Samen :) Grüne Kleinanzeigen 2
    Amanda Frage zu Skimmia japonica 'Rubella' Pflanzen allgemein 8
    E Frage zu Orangen Zitruspflanzen 6
    M Eine Frage zu Garten allgemein Gartenpflege allgemein 4
    Knofilinchen Radieschen - Frage zur Samengewinnung Obst und Gemüsegarten 24
    M Frage zu Gurken- und Tomatenernte Obst und Gemüsegarten 4
    C Frage zu Koriandersamen, schon reif? alles ok? Kräutergarten 2
    C Frage zu Steppensalbei Pflege (laufend zurückschneiden?) Stauden 4
    D Frage: Schlauch vom Ibc-Behälter zur Pumpe Bewässerung 4
    M Frage zu Melonenanbau - Crimson Sweet Obst und Gemüsegarten 10
    C Bewässerung Hilfe / Frage Bewässerung 6
    Piccola Frage zu Hibiskus Mein Garten 6
    DigiHurry Regenwassersammlung mittels IBC: Frage zum Überlauf und Durchfluss Bewässerung 8
    D Frage zur Hortensie 'Bobo' Stauden 0
    B Frage zum Hunter Pumpen start Relais in Verbindung mit X-Core Steuerung Bewässerung 1
    M Frage zu Gewächshaus Obst und Gemüsegarten 25
    G Frage zu Rainbird Versenkregner - gut begehbar? Bewässerung 3
    B Frage zur Einstellung von Hunter Magnetventilen Bewässerung 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom