Banvel M und düngen

Y

Yatlin

Mitglied
Hallo ich habe letztes Jahr rasengesägt und habe viel Unkraut mit reinbekommen. Nun wollte ich dieses Jahr mit Banvel M nachbessern :D

Meine Frage wann fange ich an mit Banvel und wie gehe ich vor .... Erst Banvel dann nach 1 Woche düngen oder so...

Danke schon mal für eure Hilfe

(Sonntag wird angegrillt) ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    AW: Bonvel M und düngen

    Ich brech ab!:grins:
    Angeilen mit Bonvel?
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    AW: Bonvel M und düngen

    Zum Grillen sollte es am Sonntag warm genug sein !
     
  • Y

    Yatlin

    Mitglied
    AW: Bonvel M und düngen

    Oh weh ... Ich sollte es lassen mit dem Handy zu schreiben :grins:
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    AW: Bonvel M und düngen

    Hast du diese Autokorrketur an.
    Die habe ich auf dem Tablet , nervt wie Hölle.
     
    Y

    Yatlin

    Mitglied
    Ja habe ich ... Früher auf dem Rechner war das einfacher
     
    Y

    Yatlin

    Mitglied
    Ja den habe ich schon liegen den Dünger .... Nur wann starte ich Banvel ??
     
  • jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Ja den habe ich schon liegen den Dünger .... Nur wann starte ich Banvel ??


    Sorry, meine Antwort wird Dir nicht gefallen : Gar nicht !!
    Das ist einfach nur rausgeschmissenes Geld, ich habs nämlich auch mal versucht.
    Du benutzt das Zeug, das Unkraut wir nach einiger Zeit braun und fleckig,
    und Dein Rasen sieht noch beschi..ener aus, als vorher.
    Lauter kahle Stellen !!
    In diesen kahlen Stellen ist natürlich wieder genügend Platz für herumfliegenden
    Unkrautsamen, und schon geht das Spiel von vorne los.
    Du kannst es das ganze Jahr über benutzen, denn es wirkt über die Blätter,
    deshalb greift es ja auch den Rasen nicht an, aber bei Klee, Ackerschachtelhalm,
    Girsch,Schafgarbe und ich weiß nicht, was noch, kannst Du es vergessen :(
     
    S

    SunStar

    Mitglied
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Danach dann immer regelmäßig mähen und düngen.

    Wenn es große Kahlstellen geben sollte, bitte nachsähen.

    Einzelne Unkräuter erlege ich dann in der Folge mir einem alten Finnendolch.
     
    Rasenmaster

    Rasenmaster

    Mitglied
    Rasen noch lange nicht in Grilllaune

    Meine Frage wann fange ich an mit Banvel und wie gehe ich vor .... (Sonntag wird angegrillt) ;-)

    Hallo Yatlin,

    willkommen zurück im Forum - lange nichts von Dir gelesen.
    Auch wenn Du schon in Sommerlaune bist und am Sonntag den Grill anwerfen möchtest, Dein Rasen ist noch längst nicht in Sommerstimmung. Zwar hat es tagsüber bis zu 17 Grad, aber die Nächte sind noch kalt frostig. Das wirst Du heute am Abend schon dann spüren, wenn die Sonne untergeht. Es dauert noch eine ganze Weile, bis der Boden die notwendigen 6 Grad hat, so dass der Rasen überhaupt die Nährstoffe aufnehmen kann. Sollte jetzt schon Dünger auf der Fläche liegen, dann war dies eine Nullrunde. Sollte es nicht nur bis zum meteorologischen, sondern auch bis zum "raseneologischen" Frühlingsbeginn nicht so stark regnen, dann war es wenigstens keine pure Geldverschwendung.
    In meiner deutschen Klimazonen rechne ich noch bis Ende März, vielleicht sogar bis Ostern, bis die ersten Maßnahmen stattfinden können.

    Noch krasser wirken sich die Temperaturen bei der Anwendung von Unkrautvernichtern auf den gewünschten Erfolg aus. Wie allgemein bekannt ist, wächst sich das Unkraut bei dieser Anwendung regelrecht tot. Was bedeutet, je wüchsiger das Wetter ist, um so besser ist der Erfolg. Ich wende Umkrautvernichter frühestens im Mai an. Alles was eher aufgebracht wurde, wird kein sichtbares Ergebnis zeigen.

    Übrigens, habe ich nicht unbedingt die Beobachtung gemacht, dass sich ein Unkrautvernichter arg negativ auf einen noch jungen Rasen auswirkt. Setzt man das Mittelchen punktuell ein, bleibt die Grasnabe im Wesentlichen verschont.

    Gruß der Rasenmaster
     
    Y

    Yatlin

    Mitglied
    Danke für die vielen Tipps :)

    Ich glaube ich werde den rasen erst düngen dann ca . 3-4 mal mähen und dann mal sehen ob ich Gifte.

    Von sommerlaune kann man leider noch nicht reden rasenmaster mich hat die grippewelle voll erwischt .... Nur essen muss man ja auch
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Hallo ich habe letztes Jahr rasengesägt ;-)

    Tschuldigung, Yatlin, ich habe eigentlich nichts zum Thema zu schreiben, mich hat nur begeistert, dass Du den Rasen gesägt hast!!
    War das nicht sehr muehsam? :d

    Kenne Jemand, der schon mal versucht hat, ihn mit der Nagelschere zu schneiden, aber gesägt hat noch Keiner...!!! :confused: :grins:

    Bin schon wieder weg>>>>
    Nichts fuer Ungut...., :?
    Kia ora
     
    Y

    Yatlin

    Mitglied
    Ja ich muss sagen mein Handy hat schöne Sachen aus meinem Text gemacht...na ja so hatte jeder was zu lachen dabei.

    Nächstemal muss ich den Text wohl noch mal durchgehen :D

    Sägen wollte ich übrigens zuerst mit einer Kappsäge, hat aber nicht geklappt :mad: mit der Kreissäge habe ich dann weiter gemacht weil meine Motorsäge leider kaputt ist.
     
    Alpenhoernchen

    Alpenhoernchen

    Mitglied
    Wichtig bei Banvell ist auch, den Rasen vorher 7-10 Tage nicht zu mähen, damit das Blattgut genügend Fläche zur Aufnahme hat. Ich habe das letztes Jahr Anfang Mai (vor dem düngen) gemacht. Ich glaube Temperaturen um 15 Grad sind am besten. Danach 14 Tage gewartet und anschließend auf geringster Tiefe vertikutiert, Dünger drauf und ein paar Tage später nachgesät und mit einem Erde/Sandgemisch leicht bedeckt.

    Mitte Juni hatte ich 0/Zero/keine Unkräuter mehr im Rasen und eine wundervoll füllige Rasenfläche.

    Das restliche Jahr hab ich nur noch von Hand entfernt, wenn hier und da was nachgewachsen ist (Wurzel ausgestochen).

    Wichtig ist: Temperatur um 10-15 Grad, vorher 7-10 Tage nicht mähen und danach 14-21 Tage warten. Es dauert recht lange, bis das Unkraut Braun wird.

    Meine Erfahrung/Meinung
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom