Basilikum im Topf gesät - wann und wie pikieren?

Amanda

Amanda

Foren-Urgestein
Ich habe in einem Topf Basilikum ausgesät er ist auch schon schön aufgegangen ,muss ich den wie andere Pflänzchen pikieren oder kann ich ihn so lassen?.Ich habe sonst immer einen Topf gekauft nun wollte ich es mal selbst probieren
 
  • elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Den kannst so lassen. Ich würde es vielleicht nur mal teilen, jede Hälfte in einen größeren Topf setzen. Das vermehrt sich dann wieder und entwickelt sich schöner. Ich mache das immer so, wenn ich mir Kräuter in Töpfen kaufe. Das funktioniert sehr gut. Habe aus 1 Petersilie 2 gemacht. Ich kaufe mir immer das ganz kleine Basilikum, das teile oder drittle ich sogar. Das Basilikum darfst aber noch nicht rausstellen, das ist sehr kälteempfindlich. Ich habe ja immer mehrere Sorten auf der Terasse stehen, die meisten für die Wildbienen, die sind total scharf drauf, wenn das Basilikum blüht. Das sind Wildbienensorten da, die man sonst nie sieht. Das erste Bild, das ist mir das liebste Basilikum zum kochen.

    lg. elis
     

    Anhänge

    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    Ich danke dir sehr für deine Antwort,diese Sorten die du zeigst kenne ich nicht aber ein toller Blickfang
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich setze das Basilikum, wenn es groß genug ist, einzeln in Töpfe und pflanze es später, nach den Eisheiligen, zu den Tomaten.
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Amanda, wenn man sie vereinzelt, können das richtige Büsche werden. Beim Ernten nicht blattweise Ernten sondern ordentlich Stiel samt Blättern abschneiden. Dann verzweigen sie sich schön.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom