Basis(?) vom neuen Rainbird-Ventil ohne Benutzung defekt

  • Ersteller des Themas Christian92
  • Erstellungsdatum
C

Christian92

Neuling
Hallo,

ich habe 6 Rain Bird HV Magnetventile 100-HV-MM, die über die Gardena Smart Irrigation Control gesteuert werden.
4 davon sind für Rasensprenger, die auch ohne Probleme funktionieren.
2 sind für die Tröpfchenbewässerung, die ich jetzt anbauen wollte. Daher wurden die Rohre offen in die Beete gelegt.

Das eine Ventil funktioniert aber seit maximal ein paar Tagen nicht mehr. Ich hatte es definitiv noch letzte Woche einmal kurz getestet und danach waren die anderen Rasen-Ventile nur einmal kurz zum einstellen an.

Es fiel mir gestern zu erst auf, als in der Gardena App das Ventil als nicht verfügbar gekennzeichnet wurde.
Manuell lässt es sich auch nicht öffnen.

Testweise habe ich die Magnetsteuerung von einem anderen Ventil abgedreht und dann da drauf gemacht. Das Klick-Geräusch kommt zwar jetzt wieder, aber es öffnet sich nichts.
Dann habe ich noch die ganzen oberen Teil (also das was mit den 4 Schrauben an der Basis befestigt ist) eines anderen Magnetventils da draufgeschraubt, ebenfalls ohne Erfolg.

Den oberen Teil des Magnetventils auf ein anderes Ventil ist auch funktional, aber nur per Handöffnung. Also da ist wohl irgendwie die Stromzufuhr kaputt.

Also muss das Problem des nicht öffnenden Ventils an der Basis des Magnetventils liegen, da alle anderen Teile auf anderen Ventilen problemlos funktionieren.
Laut dem Rainbird-Erklärvideo ist das aber für mich nicht nachvollziehbar, wie da ein Problem überhaupt vorliegen kann:
Eigentlich hätte es ja mit einem kompletten neuen oberen Teil funktionieren müssen.

Sonst habe ich auch noch einmal ohne den oberen Teil und einmal mit geöffneter Entlastungsschraube Wasser angehabt und Wasser lief wie erwartet aus.
Von der anderen Seite habe ich bei geöffnetem oberen Teil auch einmal Wasser durchlaufen lassen, auch das kam normal an.

Also wie man sieht, habe ich eigentlich alles durchgetestet, aber keine Lösung gefunden.
Oder gibt es noch etwas, das ich testen kann?
 
  • MS28

    MS28

    Mitglied
    Hallo

    Ich könnte mir vorstellen, das die kleine Leitung im Unterteil, siehe Bild zu ist.
    Das Ventil öffnet ja nicht den "Deckel", sondern nur die kleine Öffung.
    Das Ventil ist indirekt gesteuert.

    mfg
    Michael
     

    Anhänge

    M

    Moister

    Mitglied
    So ganz kann ich nicht nachvollziehen was du schon gemacht hast und was geklappt hat oder nicht, deswegen kann das Folgende auch fürn Po sein:
    - check mal ob das 9V Magneten sind (ich habe auch mal falsche geliefert bekommen).
    - mess mal mit einem Multimeter den Widerstand der Spulen (wenn sie nicht angeschlossen sind). Wenn der nicht unendlich ist, ist zumindest die Wicklung i.O.
    - Durchflußbegrenzerschraube zumindest für den Test auf "voll auf"
    - Sind die Ventile für die Tropfbewässerung höher als die Wasserquelle?
    - Ist da noch ein Mikro-Druckbegrenzer verbaut?
    - Einen Test der "einzelnen" Ventile am Wasserhahn hast du schon gemacht? D.h. richtig angeschlossen und nicht nur "hingehalten"?
    - Du hast Hauswasser, also Dreck sollte nicht das Problem sein?
     
    H

    Habedere

    Mitglied
    Hallo

    Ich könnte mir vorstellen, das die kleine Leitung im Unterteil, siehe Bild zu ist.
    Das Ventil öffnet ja nicht den "Deckel", sondern nur die kleine Öffung.
    Das Ventil ist indirekt gesteuert.

    mfg
    Michael
    Servus Michael,
    ich glaube EXAKT das Problem habe ich mit einem meiner Ventile! Das Ventil öffnet nur wenn ich entlüfte - also die obere Kammer entlaste. Habe auch schon komplette Köpfe mit Magnetanker und Membran durch getauscht. Immer das selbe Ventil welches nicht funktioniert...
    So nun die Frage was probieren?
    Nadel? Druckluft? Kann da noch mehr kapput gehen?

    Mfg
     
  • H

    Habedere

    Mitglied
    Also falls jemand selbigen Symptome hat - genau die Bohrung war es! Hab sie mit einer Nadel aufgestochen...
    Meiner Meinung nach ein Fertigungsfehler, kein Schmutz.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom