Bienen am Wasserhahn

scheinfeld

scheinfeld

Foren-Urgestein
Wir haben an mehreren Stellen Wasser im Garten stehen, aber am Wasserhahn/Schlauchanschluss trinken sie am liebsten.

Aber wir haben die Enkelzwerge oft im Garten und ich möchte nicht, dass sie gestochen werden beim Wasserzapfen.( Ich bin auch Allergiker)

Wie kann ich die Bienen von dieser Stelle weglocken? Eine aufgestellte Trinkstelle neben der Zapfstelle ist vollkommen uninteressant.
 
  • Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Lock sie mit einer größeren Vogeltränke in eine Ecke in die ihr nicht so oft geht. Leg ein paar Steine rein. Bei mir trinken die alle am Teich.
     
    P

    Paul Pinsel

    Mitglied
    Hallo,

    die Flieger einfach ignorieren. Die wollen nur eins, ihren Durst stillen.

    Hier geht das genau so ab... überall stehen Schalen mit Wasser. Die Vögel baden, die Wespen saufen.... doch die Bienen gehen an den Hahn. Das muss wohl genetisch bedingt sein... Hahn ;)

    Wie gesagt, einfach so tun als wären die nicht da. Nur das in das Hirn eines Kindes zu bringen, ist nicht so einfach ;)
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Vielleicht wenn du die alternative Bienentränke mit Zuckerwasser anreicherst?
     
  • scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Tja, den Teich haben wir ja auch noch. Tränke mit Steinen hochgestellten. Flache Schalen im Sedum use...

    Aber den 3jährigen mitten im Spiel daran zu erinnern....
     
  • Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Sigi, wir sind auch damit aufgewachsen.
    Die Kinder müssen es einfach lernen.
     
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Biete ihnen was besseres an
    Es gibt unzählige Anleitungen für Bienentränken, da findest Du schon was für dich geeignetes.
    Ansonsten sind Wasserholerinnen sehr freundlich gesonnen. 😉
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Achja, Wasser mit etwas Salz kommt bei denen recht gut an, hab ich gehört.
    Falls Du was hast, müssen sie nur noch den Hahn vergessen, das dauert mitunter länger.🙄
    Bis dahin sollten sie dort keinen Tropfen mehr finden.
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Ja, Wespen benötigen viel Wasser für den Nestbau, hier sind sie gerade im Frühjahr/Frühsommer in großer Anzahl am Teich.
     
    P

    Paul Pinsel

    Mitglied
    Ja, Wespen benötigen viel Wasser für den Nestbau,
    Hallo,

    da ich mit den Öffis zur Arbeit fahre (Frau nimmts Auto, da weiter) habe ich morgens um kurz vor 6 die Möglichkeit, Wespen beim abhobeln von Altholz zu beobachten. 2-3 Minuten kann ich dem Treiben zusehen, dann kommt der Shuttle Bus.

    Die hobeln quasi die Holzoberfläche ähnlich ein Holzhobel ab und verstauen das in ihren Hamsterbacken, fliegen unmittelbar zum Stock zurück und kleistern die Pappmasse im Anschluss an ein zu bebauendes Segment.
     
    P

    Paul Pinsel

    Mitglied
    Schön, das ihr die Brummer gewähren lasst. Das bisschen Holz fällt ja nicht wirklich auf ;)
     
  • Top Bottom