Bienen Weide, welche Pflanzen sind gut? link

  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Danke für die tolle Seite, hab sie mir als Lesezeichen gesetzt, und werde sie mir als Liste ausdrucken,
    auf jeden Fall die Wildblumen. Dann kann ich wenigstens ankreuzen, was ich habe, und was ich
    noch möchte . (y)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ich merke mir immer keine gefüllten Blüten von modernen Züchtungen, Insekten lieben die einfachen Blüten von Kräutern und Wildpflanzen.
    Man sollte nicht nur an die Bienen denken, es gibt auch sehr viele nützliche Insekten die in Raupen oder Larvenform Unmengen an Schädlingen fressen aber als Insekt auch Blütenpollen benötigen.
    Und Brennnessel/Disteln sollte man unbedingt in einer kl. Ecke stehen lassen, das sind auch sehr wichtige Pflanzen für viele Insekten und Schmetterlinge (für uns auch die beste Heilpflanze)
     
  • Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Habe in hofergartens Liste gelesen, dass z.B. Löwenzahn (unter anderen Pflanzen) in der Gesamtbewertung vier Punkte hat. Also werde ich in Zukunft die gelben Blüten in meinen Wiesen mit Freude dulden und nur zusehen, die Pusteblumen rechtzeitig zu kappen. Aber ich weiss heute schon, dass mir das sowieso nicht vollständig gelingen wird...:verrueckt::grinsend:
     
  • verbus

    verbus

    Foren-Urgestein
    Wirklich tolle Links und Tipps, herzlichen Dank dafür! Ich bin auch immer sehr interessiert an solchen Themen.
    biene-borretsch-1-png.619447

    Zur Zeit hat unser Borretsch Kräuter- und Blumenbeet "übernommen", dafür gibt's vier Sterne und die Bienen sind begeistert! :)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Bei mir lieben sie gerade die Salbeiblüten und Klee :)
     
  • Top Bottom