Bin neu hier , was kann das sein ?

W

Wolkenmelker

Neuling
Hallo Orchideen Freunde ,
meine Cattleya fing einen Monat zu
früh blühen an, denke macht nichts. Sie
sieht gesund aus, hat auch neue Triebe
angelegt. Hatte zwei Blüten welche nach
dem vollen Aufblühen innerhalb von
3 Tage zu welken begannen und in 1,5 Wochen
Abgestorben sind. Hatte sie wie immer
normal behandelt, nichts außergewöhnliches
damit gemacht. Was kann da sein, sie müsste
ca. . 4 Wochen blühen.??

Mit Grüßen Wolkenmelker
J.Wörz
 

Anhänge

  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Herzlich willkommen hier,
    und ich könnte mir nur vorstellen, daß sie vielleicht zu warm stand, über der Heizung,
    oder einfach zuviel Wasser bekommen hat. ???
     
    W

    Wolkenmelker

    Neuling
    Danke für die Antwort ,
    unsere Orchideen stehen im Wintergarten ( integriert im Wohnraum ) auf der Nordseite.
    Haben noch 4 andere Cattleyas welche auch zur Blüte angesetzt haben , mal
    schauen was da passiert , Frauenschuh und Phalanopsis blühen ohne probleme.

    Mit freundlichen Grüßen

    J. Wörz
     
    M

    Marcilein247

    Neuling
    Würde ganz klar, auf zu viel Wärme tippen..
     
  • W

    Wolkenmelker

    Neuling
    Hallo,
    dachte eher ,dass es zu viel Wasser war , habe nach ein paar
    wochen Wollleuse bemerkt, schlussendlich kommt die Pflanze
    jetzt in den Blumenhimmel.

    J.Wörz
     
  • Top Bottom