Blätter nicht abgeworfen

F

Flora53

Neuling
Hallo liebe Community,

ich habe seit letztem Jahr zum ersten Mal in meinen Leben einen Balkon, den ich mit vielen Stauden bestückt habe. Als es kalt wurde, habe ich sie eingepackt, bei einigen waren die Blätter noch dran.

Jetzt packe ich sie aus, sie haben viele neue Triebe, aber die Blätter hängen immer noch vertrocknet dran. Was soll ich tun? Abzupfen oder Pflanze einfach machen lassen?

Es war übrigens durchaus kalt und gab viele Wochen Schnee, es kann also nicht an einem zu milden Winter liegen.

Viele Grüße

Flora53
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Flora53!

    Herzlich willkommen im Forum und herzlich willkommen bei uns Balkongärtnern.
    Wirklich vertrocknete Blätter kannst du meistens abmachen. Aber ich würde noch ein bischen warten. Oder wohnst du in so mildem Klima, dass du gar keine Kälte mehr erwartest? So ein paar alte Blätter können den neuen Austrieb noch etwas schützen. Erzähl doch mal, was für Stauden du alles hast, vielleicht ist ja etwas bei, wo dir noch user besondere Hinweise geben können.

    Falls du Lust auf Austausch hast, so treffen wir Balkon- und Topfgärtner uns hier:
    http://www.hausgarten.net/gartenforum/pflanzen-allgemein/75547-treffpunkt-der-topfgaertner-aus-garten-und-balkonien.html

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    N

    NicaScho

    Gesperrt
    Hallo,

    ich würde sie erst einmal machen lassen. Wenn du wirklich merkst, dass sie die neuen Triebe behindern, dann mal ein paar abmachen. So mache ich es jedenfalls immer :)

    LG Nica
     
  • Top Bottom