Blaukissen zurückschneiden

P

Pluto

Mitglied
Bislang haben sich hier die Blaukissen im Beet gut bewährt. Sie waren über den Winter grün und haben den Boden gut bedeckt. Ich habe sie nie zurückgeschnitten und hoffte, das die langen Triebe irgendwann anwurzeln. Das ist aber nicht geschehen. Ich hatte im Frühjahr zwei neue gekauft und diese in Töpfen halb eingegraben. Eine Pflanze treibt nahe der Wurzel aus, die andere nicht. Trotzdem beide weit zurück schneiden oder warten, bis sich sich nahe der Wurzel was Grünes zeigt?

Blaukissen 1.jpg Blaukissen 2.jpg
 
  • jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Hi, Pluto
    meine sind nach dem Rückchnitt komplett eingegangen. Hab mir auch keine neuen mehr geholt.
     
    P

    Pluto

    Mitglied
    Oha, dann muss ich aber doch aufpassen.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Ich hab ja auch gerne blau, und hab mir die Steinsame geholt, die war auch total verholzt, nach dem
    Rückschnitt letztes Jahr sah sie auch tot aus. Jetzt kommt sie neu hoch .
    Ich schneide nicht mehr zurück, wenn sie dann zu schäbig werden, schmeiß ich sie gleich weg.
    Ich dachte ja, daas sei Beides das Gleiche, ist es aber wohl doch nicht.
     
  • P

    Pluto

    Mitglied
    Ich möchte das Blaukissen gerne erhalten. Es scheint sich an der Stelle recht wohl zu fühlen. Die ersten Blüten bildeten sich am 22. März und die letzten sind jetzt noch spärlich vorhanden. Wenn die Vergreisung der Triebe nicht wäre, empfände ich es als sehr guten Bodendecker. Ich werde wohl zunächst nur die Pflanze mit dem Neuaustrieb zurückschneiden und von der anderen vielleicht die Hälfte der Triebe, vielleicht bewirkt das ja die Bildung neuer Triebe.

    Nachdem sich das Blaukissen so gut entwickelt hatte, habe ich im März noch Blaukissen in anderer Farbe nachgekauft. Ja, Blaukissen gibt es auch in weiß, hell violett und purpurrot.
    Blaukissen weiß, rot, violett.jpg
     
  • scilla

    scilla

    Mitglied
    Im Sommer sind sie immer leicht unansehnlich....im nächsten Jahr wieder wie neu ...jedenfalls bei mir.
    Sie haben sich ausgesät und schmücken die Pflasterfugen.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom