Braune Blattspitzen bei Kirschlorbeere

DaBoerns

DaBoerns

Mitglied
Liebe Gartenfreunde,

Hat jemand eine Idee was hier los ist?
Mein Kirschlorbeer hat bald keine Blätter mehr. o_O

Danke und liebe Grüße
Bernhard

img_20190821_123429-jpg.629296
 
  • Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Ein paar mehr Infos wären nicht schlecht.
    Sind das Stecklinge oder gekaufte Pflanzen?
    Sonnig , schattig - wie ist der Standort?
    Haben die Töpfe-Kästen einen Wasserablauf - Staunässe?

    Spontan, ohne mehr Informationen würde ich sagen, Töpfe zu klein, Erde zu nass.
     
    DaBoerns

    DaBoerns

    Mitglied
    Es handelt sich um eine gekaufte Pflanze. Der Standort ist halbschattig, die Kästen haben einen Wasserablauf und eine Drainageschicht. Erde ist nicht zu nass die kontrollier ich immer bevor ich gieße. und der Topf hat auch eine ausreichende Größe soweit ich das beurteilen kann. Ich habe nun mal die Erde etwas gelockert, vl Bodenverdichtung?
     
  • Top Bottom