Braune Verästelungen auf Chilipflanze

  • Ersteller des Themas Hüpfhörnchen
  • Erstellungsdatum
H

Hüpfhörnchen

Neuling
Hallo liebe Pflanzenfreunde,

meine beiden Chilipflanzen haben merkwürdige braune Verästelungen bekommen (siehe Bild anbei).
Ich konnte auf google und Co. keinen ähnlichen Fall finden, deswegen frage ich mal hier.

Abgesehen von den braunen Blättern wächst die Pflanze ganz normal (siehe anderes Bild anbei).

Vielen Dank schonmal!

LG
 

Anhänge

  • P

    Platero

    Mitglied
    Der Neutrieb sieht gesund aus. Also knipse alle befallenen Blätter ab und im Restmüll entsorgen. Sicher ist sicher.
    Desweiteren würde ich die Pflanzen sonnig draußen aufstellen (nach Eingewöhnung) und düngen.

    Die sollten eigentlich jetzt schon Blühen und fruchten. Ich vermute, du hast sehr spät ausgesät. Kann sein, dass das dieses Jahr nichts mehr wird, außer du kultivierst sie im Winter Drinnen durch. Das geht, ist aber teilweise problematisch (Spinnmilben). Wenn du darauf achtest, kannst Du evtl. im Herbst/Winter noch ernten.

    Mit anderen Worten, was sie genau haben weiß ich auch nicht......
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom