Buchkritik: Modernes Gartendesign

N

niwashi

Guest
Modernes Gartendesign
Ulrich Timm
ISBN 978-3938100851
Becker Joest Volk Verlag, 2013
192 Seiten, Großformat quer, gebunden mit Schutzumschlag
€ 39,90

Ulrich Timm, ein nicht nur in Deutschland tätiger Landschaftsarchitekt und Fachbuchautor, stellt in diesem Band Gärten vor, deren Design sich von dem großen Allerlei abhebt. Dabei ist es eine große Inspirationsquelle für denjenigen, der seinem eigenen Garten den letzten Schliff geben möchte.

Sicherlich handelt es sich bei den gezeigten Beispielen größtenteils um exklusive Anlagen, dennoch lässt sich vieles auch mit einem weitaus geringeren Budget realisieren.
Ob Pflanzbeete, Wasserfläche, Sitzbereiche oder Dachterrassen, Sichtschutzelemente oder Beleuchtung, so ziemlich jeder Bereich wird angesprochen und in einem anschaulichen Foto erklärt.

Da es sich bei allen Gärten um private Anlagen handelt fehlt natürlich eine Adressenangabe. Allerdings findet man zumindest eine grobe Ortsangabe, um sich in etwa eine Vorstellung zur Pflanzenauswahl machen zu können.

Um ehrlich zu sein, das Buch könnte noch ein wenig umfangreicher sein, am Ende wünscht man sich doch noch ein paar Seiten mehr daher nur

4 moderne Sterne
 
  • Top Bottom