Chinaschilf ist sehr instabil

J

jboeck

Neuling
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, auf das ich trotz intensiver Suche keine Antwort gefunden habe.
Ich habe vor 3 Jahren einen Streifen am Gartenzaun von 10x1m mit Chinaschilf Miscanthus giganteus 'Axel Olsen'
bepflanzt. Das ganze ist rundherum mit einer Wurzelsperre eingefasst und mit humusreicher Erde aufgefüllt.
Ich dünge und gieße das Schilf nicht, die Lage ist sehr sonnig.
Das Schilf hat sich im ersten Jahr auch schon prächtig entwickelt ist dann aber bei einem starken Sturm zu großen Teilen
direkt über der Erde abgeknickt. Der Gärtnereibetrieb meinte damals, dass könne am Anfang schon mal passieren.
Letztes Jahr war es aber das selbe, aber das Schilf war da auch schon fast 3,5m hoch.

Dieses Jahr ist es aber ganz schlimm. Das Gras ist jetzt erst ca. 2,5m hoch und ist eigentlich von selbst umgefallen.
Es hat dann in der Nacht noch einmal kräftig geregnet, nun liegt ca 90% am Boden.
Das Schilf sah eigentlich prächtig aus und ist sehr schön gewachsen, aber jetzt beim Ausschneiden ist mir aufgefallen, das vor allem die Halme in der Mitte wirklich sehr sehr weich sind und schon bei der geringsten Belastung nachgeben bzw. an den "Knoten" (ich weiß leider den Fachbegriff nicht) sofort brechen.

Vielleicht hat ja von Euch jemand Erfahrung mit so einem Problem.

Herzlichen Dank schon mal,
Jan
 
  • J

    jboeck

    Neuling
    Ich binde es im Herbst zusammen und schneide es so Ende Februar bodennah komplett ab.
     
    C

    Chrisel

    Guest
    Ist ja richtig. Ich habe das Gefühl als ob trotzdem Zuviel Nässe ins Herz kommt.
     
  • schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Mein Schilf kippt auch mal am Rand ab, aber nicht komplett. Ich schneide allerdings im Frühjahr aus diversen Gründen nicht bodennah ab, sondern so ca. in 40cm Höhe.
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Mir erscheint ein Rückschnitt Ende Februar zu früh; kommt allerdings darauf an, wie bei euch das Wetter im März/Anfang April ist.
    Ich schneide erst zurück, wenn ich erstes Grün ausmache.
     
  • J

    jboeck

    Neuling
    Rückschnitt Ende Februar war jetzt nur mal so grob die Marke. Ich warte eigentlich darauf, dass das Wetter frühlingshaft wird. Aber nur zum Verständnis, inwiefern hat der Zeitpunkt des Rückschnittes mit der Stabilität des frischen Schilfes zu tun?
    Zu viel Nässe im Sinne, dass das Schilf dann zu schnell wächst? Oder dass es zu viel Wasser aufnimmt/einlagert?
    Mir ist auch aufgefallen, das aus den Halminneren zum Teil Wasser getropft ist.
    Bevor es umgefallen ist, hat es auch fast eine Woche lang jeden Tag kräftig geregnet.
     
    J

    jboeck

    Neuling
    Gut, verstehe ich. Aber in meinem Fall kann es doch mit dem Schnitt nichts mehr zu tun haben oder?
    Wenn es schlecht abtrocknet, was wären dann die Folgen? Zu schnelles Wachstum in die Höhe oder instabile Halme oder alles zusammen?
     
    C

    Chrisel

    Guest
    Wenn das Herz zu nass ist, fängt es an zu schimmeln und das könnte die Halme weich machen.
     
  • J

    jboeck

    Neuling
    Also Schimmel würde ich jetzt mal ausschließen, Das Gras sieht optisch sehr gesund und frisch aus, von Schimmel ist da keine Spur.
    Ich frage mich immer noch, ob es sowas wie zu schnelles Wachstum gibt... Gelesen habe ich davon noch nicht. Bei uns waren die letzten 14 Tage ja optimale Bedingungen...Sehr viel Regen und dazwischen immer wieder Sonnenschein. Da hat das Schilf ca. 1m zugelegt.

    Aber wenn ich in andere Gärten schaue, die so ein Schilf einzeln in der Höhe stehen haben sehe ich keine Schäden.
    Das verwirrt mich sehr.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    B Setzabstand - Riesen-Chinaschilf Rhizome Tropische Pflanzen 1
    Natur24 Chinaschilf oder Pampas als Hecke / Sichtschutz? Stauden 50
    N Chinaschilf: Einen Teil in Töpfe umpflanzen Stauden 1
    N Chinaschilf wächst in der Mitte nicht nach - Warum? Laubgehölze 8
    C Chinaschilf breitet sich aus - Was dagegen tun? Stauden 2
    S Chinaschilf und Rhizome Laubgehölze 5
    Elbblümchen Umfang Chinaschilf Pflanzen allgemein 6
    Zuckertonne Massig Chinaschilf und orange Taglilien abzugeben Grüne Kleinanzeigen 9
    kokabura Laub als Winterschutz für Chinaschilf und andere Gräser? Laubgehölze 1
    S Riesen Chinaschilf als Sichtschutz Gartengestaltung 2
    Z chinaschilf selber ziehen? Stauden und Kletterpflanzen 2
    etaner Chinaschilf wird in der Mitte hohl Stauden und Kletterpflanzen 3
    J Zu verschenken: Gräser Chinaschilf u. a. Grüne Kleinanzeigen 1
    S Warum treibt Chinaschilf nach dem Schnitt nicht aus? Stauden und Kletterpflanzen 4
    bergaufsepp Miscanthus/Chinaschilf als Mulch Themen ohne Antworten 0
    Grashüpfer28 Chinaschilf und Rhizomsperre? Pflanzen allgemein 6
    M chinaschilf oder pampasgras gesucht Grüne Kleinanzeigen 0
    S Hilfe! Chinaschilf umgesetzt. Pflanzen allgemein 2
    D Garten-Chinaschilf 'Malepartus' Pflanzen allgemein 6
    P chinaschilf in trockenem zustand Wie heißt diese Pflanze? 3

    Ähnliche Themen

    Top Bottom