Däumchens Reich - aus Wildnis wird ein Garten

ilona22

ilona22

Mitglied
klasse jetzt weis ich auch wie die Baumschule richtig heist :grins:

schöne Pflanzen in toller Qualität, da schau ich mal vorbei
 
  • Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Endlich das richtige Wetter um zu Wuseln :D

    Der Zierapfel hat seinen Platz gefunden, beim wuseln kam mir noch eine Idee
    für einen kleinen Sitzplatz...
    Irgendwann steht da ein Stuhl und ich genieße von dort den Abend...

    P1130652.JPG P1130653.JPG P1130654.JPG P1130671.JPG

    Beim Lochgraben viel mir dieser "Regenwurm" auf

    P1130649.JPG

    und war nach dem Foto auch wieder ganz schnell verschwunden.

    Am Samstag wird rund um den Apfel noch Geranium und andere Bodendecker gesetzt.

    Die Rhododendron fangen so langsam an

    Die frühen sind leider alle dem Frost zum Opfer gefallen...

    Auch sonst wird es bunter

    P1130657.JPG P1130651.JPG P1130634.JPG P1130632.JPG P1130629.JPG P1130628.JPG

    Ein schöner Tag ging auch sehr stimmungsvoll zu Ende

    P1130674.JPG P1130675.JPG

    Gute Nacht liebe Freunde :pa:
     

    Anhänge

    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Eine hübsche Schleiche hast Du gefunden, Gerd.

    ;)

    Jetzt macht es Freude, im Garten zu wuseln.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Schöne Pflanzen, Blüten und ein toller Sonnenuntergang - was will man mehr (als Gartenfan)?

    Wenn Du Dir ein lauschiges Plätzchen am Zierapfel einrichten willst, würde ich eventuell einen größeren Abstand in Betracht ziehen. Der Baum wächst und wird schöner von Jahr zu Jahr. Nicht, dass man am hübschen Sitzplatz irgendwann nicht mehr sitzen kann...:eek::(Wär schade drum. (Nicht böse gemeint.:pa:)
     
  • Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Da wünschen wir dem kleinen Zierapfel mal
    gutes Wachsen und Gedeihen!

    Du hattest ja wunderbaren Besuch!
    Leider sieht man sie nur noch selten!
    Ließ sich die so einfach anfassen und hielt auch noch still?
    Hier wuselte mal eine - husch husch - über den Teich und
    bevor ich reagieren konnte, war sie auch schon weg.
    Die sind doch normalerweise sehr scheu ..... ?

    Dein Sonnenuntergang sieht traumhaft aus, Gerd!



    LG Katzenfee
     
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Wunderschön, Däumchen.

    Eine sehr schöne Farbenpracht hast Du im Garten, garniert mit einem schönen Sonnentuntergang.

    Die Schleiche gefällt mir auch. Das sie so zutraulich ist, hätte ich nicht gedacht. Oder gefiel ihr vielleicht Deine warme Hand?
     
  • Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Heute war das richtige Wetter zum Wuseln im Garten...

    ... die mentale Liste war lang, das umgesetzte dann auch :)

    Zu erst hab ich zwei Hosta aus der Soone in den Schatten versetzt...
    man sollte vielleicht vor dem Pflanzen lesen wo sich die Pflanze wohl fühlt :rolleyes:

    Aber eine Überraschung

    P1130689.JPG

    Kaulquappen :D

    Dann waren die Kröten doch erfolgreich.....

    Und es blüht immer mehr

    P1130711.JPG P1130693.JPG P1130687.JPG P1130686.JPG P1130685.JPG P1130683.JPG P1130681.JPG P1130679.JPG
    P1130712.JPG

    Camassia, Iris , Mittagsblume, Trollblume und die Wildtulpen blühen

    Und am Himmel gabs heute auch viel zu sehen

    P1130722.JPG P1130721.JPG P1130720.JPG P1130718.JPG P1130696.JPG P1130724.JPG

    die ersten Gewitter waren zu Gast ...

    Ich wünsche Euch einen schönen Abend und den Müttern unter Euch morgen einen wunderschönen Tag imm Kreise euer Lieben

    Ohne euch geht´s nicht :pa:
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Och du hast Kaulquappen!
    Eva hat auch schon welche in ihrem Teich.
    Ich will auch welche haben - menno!
    Hab bei uns noch keine entdeckt. :(


    LG Katzenfee
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Wunderschön! Toll, die Iris. Bei mir sind auch schon zwei erblüht. Die anderen sind noch verhüllt. Hatte letztes Jahr bei den Iris mal Ramba-Zamba gemacht und bissel nach Farben sortiert, geteilt, neu gepflanzt. Allerdings waren das dann so viele Rhizome, dass mir bestimmt irgendwas durcheinander geraten ist. Also, Überraschung ist angesagt.:eek:
    Mein Mini- Teich hat ebenfals Gäste. Hab Molche drin, zum ersten Mal. Freu mich und trau mich gar nicht, Wasserlinsen und anderes rauszuholen.
    Was für Frösche wollen die Kaulquappen denn mal werden?

    Die Himmelsaquarelle sind wieder besonders beeindruckend. Die Natur ist eben eine Künstlerin.:cool:
     
  • Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Das werden Erdkröten Orangina :pa:

    Molche haben wir auch, gestern war wohl das Wasser richtig.... Da war Familienplanung angesagt ;)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Molche gibt`s bei uns auch; sogar schon ganz kleine.
    Hab gestern wieder mal den Teich abgekäschert .....
    ...... mannomann, muß man da aufpassen, damit einem
    die Winzlinge nicht ins Netzt geraten!

    Vielleicht sind bei uns die Frösche und Kröten noch nicht so weit,
    weil`s hier so lange so kalt war.
    Zur Zeit höre ich jeden Abend vom nahegelegenen Flüßchen
    Froschkonzert.
    Die quaken, was das Stimmchen hergibt!


    LG Katzenfee
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Bei uns kann man zur Zeit machen Straßen gar nicht befahren, wenn man nicht zum Froschmassenmörder werden will.
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Dann komm ich mal vorbei und hol mir ein paar :grins:

    Hier will partout kein Frosch einziehen :(

    Der Regen hat gut getan, überall entfalten sich die Blüten und es
    wächst, leider auch der Giersch...oh mann ich werde den nicht wirklich los...

    Geum oder Nelkenwurz

    P1130730.JPG P1130733.JPG P1130738.JPG P1130749.JPG

    Trollblume

    P1130731.JPG P1130739.JPG

    Camassia

    P1130734.JPG P1130735.JPG

    Rhododendron

    P1130740.JPG P1130741.JPG

    und auch bei den Farnen tut sich was, der Elefantenrüsselfarn ist dabei besonders schön anzuschauen

    P1130754.JPG

    Mal sehen wie es am Wochenende ausschaut

    P1130744.JPG P1130746.JPG
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Was? Bei euch will kein Frosch einziehen?
    Du hast doch einen Teich?

    Hier im Garten habe ich bis jetzt auch noch keinen gesehen,
    aber die kommen noch - Frösche und Kröten.

    Zur Zeit höre ich jeden Abend Froschkonzert.
    Nicht weit von hier fließt ein kleines Flüsschen.
    Dort wird jeden Abend angestimmt!
    Ich höre das gerne!
    Kann gar nicht verstehen, daß sich manche Menschen
    über Froschgequake aufregen können.


    Die Farne gucken immer so lustig aus der Erde!
    Gefällt mir!
    Hab bei unseren auch schon geschaut.
    Sind schon lauter kleine Farnkringel zu sehen!



    LG Katzenfee
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    In Nachbarins Teich sind auch wieder Frösche aktiv. Seit einigen Tagen quakt es wieder fröhlich von dort.

    Im Graben sind die Frösche auch aktiv und quaken fröhlich durcheinander.

    Ich liebe das Gequake.
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ich hoffe doch sehr Frau Spatz das sich ein Quacker in unseren Teich verirrt...

    Da heute der Frühsommer einen Pause macht, wir haben grad mal 12 Grad und dazu Landregen, gibts ein paar Bilder von gestern...

    P1130778.JPG P1130779.JPG P1130780.JPG P1130781.JPG P1130782.JPG

    die Rhododendrenblüte fängt an...
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Gerd, ich kann Dir gerne ein paar Frösche abgeben, bei mir quakt es die ganze
    Nacht, fast so gut wie die Fischerchöre .
    Schöne Gartenbilder übrigens :grins:
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Gerne nehme ich von dir Frösche Jo :)
    Aber wie kommen die hier her?

    Landregen ist ein sanfter Dauerregen, nicht zu stark und nicht zu schwach... Genau richtig :grins:

    Gibt's bestimmt auch bei euch ;)

    Danke, die stehen hier schon ewig... Musste jetzt einen entfernen, weil trocken... Der Hauptast war so dick wie mein Oberarm....
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Landregen ist ein sanfter Dauerregen, nicht zu stark und nicht zu schwach... Genau richtig :grins:
    Ja, hier bekannt unter Fisselregen, oder Niesel sagt man hier auch dazu ;-)

    Danke, die stehen hier schon ewig... Musste jetzt einen entfernen, weil trocken... Der Hauptast war so dick wie mein Oberarm....
    Haha...Oberarmvergleich?! Ich hab gerad einen bei mir eingestelllt! ;-)
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Wunderschöne Rhodos hast Du da, Gerd. Gehörst Du zu den Gartenbesitzern, die eher saure Erde haben:cool:oder hilfst Du säckeweise nach? Bei mir werden sie nicht so prächtig, ein Zwerg, den ich mir voriges Jahr gekauft hatte, ist sogar eingegangen.:(Hab jetzt mal meine sauerliebenden Pflanzen mit zerschnippelten Kiefernzweigen gemulcht und hoffe, dass ihnen das gefällt. Ob's hilft?:confused:
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Wunderschöne Rhodos hast Du da, Gerd. Gehörst Du zu den Gartenbesitzern, die eher saure Erde haben:cool:oder hilfst Du säckeweise nach? Bei mir werden sie nicht so prächtig, ein Zwerg, den ich mir voriges Jahr gekauft hatte, ist sogar eingegangen.:(Hab jetzt mal meine sauerliebenden Pflanzen mit zerschnippelten Kiefernzweigen gemulcht und hoffe, dass ihnen das gefällt. Ob's hilft?:confused:
    .... Die bekommen im Frühjahr Rhododünger und ich knipse die verblühten Knospen aus, da wo ich dran komme...Sonst mach ich nix
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Ja finde ich auch Gerd, sehr schöne Rhodos!

    Mama hatte vor vielen vielen Jahren mal welche gepflanzt,
    von denen dann auch zwei eingingen.
    Vielleicht hat sie das mit der sauren Erde nicht gewußt - keine Ahnung.
    Einer steht noch, aber er sieht sehr mickrig aus.
    Ist klein, hat wenig Blätter, aber er schiebt ein paar Blüten.

    Nun dachte ich mir, ich gebe ihm rundherum etwas Rhodoerde
    oder Kaffeesatz, um ihn besser zu versorgen.
    Das ganze Beet in dem er steht, haben sich aber mittlerweile
    die Polsterglockenblumen erobert.
    Stört das den Rhodo?
    Hat er vielleicht deshalb so wenig Blätter?
    Muß ich die ausreißen?


    LG Katzenfee
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    .... Die bekommen im Frühjahr Rhododünger und ich knipse die verblühten Knospen aus, da wo ich dran komme...Sonst mach ich nix
    Rhododünger kriegen meine auch und ausknipsen tu ich ebenfalls. Wenn Du keine Rhododendronerde ausgebracht hast, ist Dein Boden wahrscheinlich absolut rhodotauglich. :cool: Beneidenswert. Ich bin immer begeistert, wenn ich Bilder aus England sehe. Da wachsen die schönsten Rhodos einfach so...

    Nun dachte ich mir, ich gebe ihm rundherum etwas Rhodoerde
    oder Kaffeesatz, um ihn besser zu versorgen.

    Katzenfee, mit Kaffeesatz hab ich auch mal hantiert. Das war mir dann aber zu nölig, weil man den immer erst trocknen sollte. Jetzt kommt er samt Filtertüte gleich auf den Kompost und erfreut hoffentlich die Würmchen. Die Erde hier bei uns ist eher lehmig.
    Mein Laubkompost rottet noch vor sich hin, hat sich aber schon um 2/3 reduziert. Das Ergebnis soll angeblich gut für Moorbeetpflanzen sein. Mal sehen...:eek:
     
    stoppelhopser

    stoppelhopser

    Mitglied
    Du hast aber schon eine schöne Rhodoblüte. :eek: Hier tut sich noch nichts. Es sind dieses Jahr ohnehin wenige Blüten und sie sind noch fest verschlossen. Einen muss ich umsetzen, der sieht so aus wie Katzenfee ihre Rhodos beschreibt. Nur weiß ich nicht, wohin, ich habe eigentlich keinen Platz mehr. Aber irgendwo findet sich ein Eckchen. Ich hoffe, dass er sich nochmals erholt.

    Habe eben gelesen, dass du dieses Jahr wieder nach Wilhelmsthal fährst. Berichtest du hier im Thread ein bisschen darüber *liebguck*?
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    @ Katzenfee

    So einen habe ich auch... Keine Ahnung was der hat...Ich rede als mit ihm, daß er die Kurve bekommt. Weiß nicht ob die Glockenblume den Rhodos schaden... Bei mir ist es evtl das Efeu.

    @ Orangina

    Wie gesagt die stehen hier schon ewig.. Müsste wohl mal eine Bodenanalyse machen lassen..
    Dafür wollen andere Pflanzen hier nicht wirklich gedeihen

    @ Stoppelhopser

    Schön von dir zu lesen :pa:
    Aber natürlich werde ich berichten... Hoffe das Wetter hält.

    Habe heute den ganzen Tag gewuselt :grins:
    War erst im Gartenmarkt um Pflanzen für die Balkonkästen zu holen... Natürlich sind mir auch zwei Stauden mit in den Wagen gehüpft :rolleyes:

    Fotos gibt's davon morgen... Beim Rasen mähen hab ich eine Entdeckung gemacht... Ein geflecktes Knabenkraut :d
    Keine Ahnung wo das herkommt... Soweit ich weiß gibt es im Umkreis keine wilde Orchideen bzw. entsprechende Habitate...

    Bilder folgen morgen....

    Allen noch einen schönen Abend :pa:
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Hallo Gerd, freue mich schon auf deine Bilder.
    Da hast ja eine richtige Rarität im Garten. Kein Wunder, dass sich da Knabenkraut bei dir wohlfühlt.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Du hast wunderschönes Geum, Gerd. Und wow, was für ein Fund - Knabenkraut! Fantastisch! Glühstrumpf hierzu. :pa:
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    @ Katzenfee
    So einen habe ich auch... Keine Ahnung was der hat...Ich rede als mit ihm, daß er die Kurve bekommt. Weiß nicht ob die Glockenblume den Rhodos schaden... Bei mir ist es evtl das Efeu.

    Ich probier`s einfach mal mit Kaffeesatz.
    Wird sich zeigen, ob es ihm gut tut.

    Efeu ist doch um einiges einnehmender als Glockenblumen.
    Hier bei uns klettert Efeu sogar an den Bäumen hoch.


    LG Katzenfee
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Jepp Billa ;)

    Aber du weißt, sie haben immer eine sehr gute Qualität und sind im Verhältnis zu den anderen sehr günstig....

    Hier nun die gestern versprochenen Bilder des Knabenkraut

    P1130783.JPG P1130802.JPG

    wie gesagt, keine Ahnung wo das her kommt aber ich freue mich tierisch :D

    Die erste Rose blüht auch

    P1130808.JPG

    bei den Rhododendren geht es munter weiter

    P1130834.JPG P1130835.JPG P1130836.JPG

    sonst blühen noch

    P1130821.JPG P1130812.JPG P1130810.JPG P1130804.JPG P1130796.JPG P1130791.JPG P1130828.JPG

    Ich war heute auch wieder den ganzen Tag draußen und habe das Wetter genossen, hier und da ein bisschen gewuselt und gepflanzt, aber hauptsächlich den Tag im Grünen genossen.

    Der Tag ging auch farbenfroh zu Ende, alles war in ein rotgoldenes Licht getaucht

    DSC_9762.JPG DSC_9760.JPG DSC_9763.JPG
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Wunderschön die Abendstimmung und natürlich auch die Pflanzenporträts!
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Tolle Fotos!

    Steht das Knabenkraut nicht unter Naturschutz?
    Solche Raritäten wachsen bei dir!

    Deine Abendbilder sind der Hammer!
    Sieht das super aus!



    LG Katzenfee
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Schön, wenn man morgens in Deinen Garten kommt und wird mit einer solchen Blütenpracht überrascht. Und die wunderschönen Abendrot-Bilder dürften Dir einen weiteren herrlichen Tag versprechen.:cool:
    Also, die Rhodos machen mich echt sprachlos...
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Guten Abend Zusammen,

    heute finde ich endlich Zeit um Euch die Bilder vom Gartenfest zu zeigen.
    Es war wunderwunderschön :) Das Wetter hat gepasst, am Freitag vormittag war noch nicht so viel los und man konnte stöbern, gucken, kosten und einfach schwelgen....
    Leider hat es nicht geklappt eine Gartenfreundin aus dem Forum zu treffen, aber Frau Nachbar das holen wir nach, gell ?

    Es gab prachtvolle Rosen

    P1130861.JPG P1130860.JPG P1130859.JPG P1130858.JPG

    tolles Getier

    P1130876.JPG P1130847.JPG P1130848.JPG P1130856.JPG P1130867.JPG P1130873.JPG P1130875.JPG

    wunderbare Dekoideen

    P1130871.JPG P1130845.JPG P1130849.JPG P1130868.JPG P1130869.JPG

    ganz viele Hostas
     

    Anhänge

    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Das glaub ich gerne, dass der Besuch beim Gartenfest gefallen hat, Gerd. Bei mir hätte sich im Kopf für so ziemlich alles dort ein "Oh, will ich haben!" breit gemacht. Besonders angetan bin ich schon von Deinen Fotos der Metall-Alliums. :cool:Suuuper!
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Ja, diese Gartenausstellungen haben`s in sich!
    So wunderschön auch alles anzuschauen ist ......
    ..... dieses haben-will-Gen macht einem doch schwer zu schaffen!
    Eigentlich hilft nur eins: nicht hingehen! :grins:
    Wenn das nur immer so einfach wäre ........



    LG Katzenfee
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Oh man! Was tolle Dekostücke.
    Die Schnecke gefällt mir besonders gut! *habenwillreflexunterdrück*
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ja, das Gefühl hatte ich auch...
    Heute Abend kommen noch ein paar Bilder...

    Hoffe doch sehr das es bald mal regnet...Es ist doch schon wieder arg trocken im Garten und die Fässer werden langsam leer :(
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ihr werdet es nicht glauben, aber es hat geregnet eher geschüttet :D
    Alle Fässer sind voll und der Garten schnauft durch ....

    Die Knospen der Rosen öffnen sich

    P1130900.JPG P1130902.JPG

    die Rhododendren freuen sich besonders über die Abkühlung und den Regen

    P1130884.JPG P1130885.JPG P1130886.JPG P1130887.JPG P1130895.JPG

    und noch die Nachlese vom Gartenfest

    P1130843.JPG P1130842.JPG P1130840.JPG

    in den Hartriegel hab ich mich verguckt, mal sehen ob sowas hier noch einzieht.
    Und auf den einen Bild seht Ihr das Stöber- und Einkaufsparadies Kohler :grins:
    Immer wieder schön dort zu gucken und zu kaufen.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Moin Gerdchen! Mit dem Blütenhartriegel hadere ich auch schon rund 2 Jahre herum, ein günstig gekaufter Steckling ist schon mal hier gewesen und eingegangen. Natürlich würde sich die Ausgabe für ein bereits blühfähiges Monster lohnen...und in Rosé gibt es diese Schönheiten auch. *träum*


    Am WE war ich auf einem Gartenmarkt shoppen, und rate mal, ob ich mir ein (ungeflecktes) Knabenkraut geschnappt habe. :rolleyes::grins:


    Nun muss ich zusehen, dass es mir nicht wieder eingeht! Da deins im Rasen wild auftauchte, kann ich dich nicht mal um Rat fragen...ich gehe googeln, und der Verkäufer hatte auch irgendwas gesagt... *grübel* ;)

    Hab' einen schönen Tag! :pa:
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Was für schöne Bilder! Deine Rhododendren sind ja beeindruckend.:cool:Sind das eigentlich so richtig große Büsche? Da hast Du nach der Blüte mit der Ausputzerei sicher viel zu tun. Aber so, wie sie bei Dir gedeihen, lohnt sich die Arbeit.

    In solch einem Einkaufsparadies dürfte ich höchstens mit minimal gefüller Börse und ohne Karte stöbern gehen.:rolleyes:
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Gerd, wie immer tolle Bilder, besonders gefallen mir deine Rhododendren. Ich mag so zarte Farben.
     
  • Top Bottom