Das Gedichtespiel

  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ich hab' noch was hierzu: Vogel , Lattenzaun , Fallschirm

    Am Fallschirm fuehlte ich mich frei!!!
    Ein bunter Vogel flog vorbei.
    Und vor lauter nach ihm schaun
    hing ich schon bald am Lattenzaun!
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Sklaventreiber - besser - Frechheit

    Frechheit
    , wie ein Sklaventreiber
    versuendigt sich an Menschenleiber.
    Da waer's schon besser,
    er selber kaeme unter's Messer....
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen, Acki!
    Guten Morgen Emmi!!!
    Schoen euch hier zu sehen!
    Wo bleiben die Verse?????? :confused:
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Mensch Emmi, komme doch selber immer mit diesen Zeiten durcheinander!

    Jaja, es ist Zeit fuer aeltere Leute, in den Stall zu gehen und zu heian!!(??)
     
    Katti

    Katti

    Mitglied
    [QUOTE Vogel , Lattenzaun , Fallschirm [/QUOTE]



    Ein böser Mensch am Lattenzaun
    kann meinen Garten echt versaun.
    Er hat sich wohl dabei gedacht
    das er 'ne Beziehung damit heile macht.
    Nen Vogel scheint der echt zu haben
    drum werd ich mich wahrscheinlich laben
    wenn dann ohne Fallschirms Schutz
    er fällt sodann tief in den Schmutz.
    Sein Geld wird dann das meine sein
    und auch der Garten bleibe mein.

    ... für meinen schadenanrichtenden Stalker aus gegebenem Anlass ...


    Alle Nichtwissenden mögen mir meinen Sarkasmus verzeihen.


    LG Katti


    :)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Jetzt kann ich gleich meinen eig'nen Schmarren beantworten:

    Am Abendhimmel seh' ich gerne
    die vielen leuchtend gold'nen Sterne!
    Zum Zeitung lesen bleibt da keine Zeit.
    Drum ist es endlich nun soweit:

    Ich habe einen Zeitungsstaender zu vererben!
    Wer moechte sich dafuer bewerben??
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Abendhimmel zeitungsständer vererben

    Klanglos verabschiedet sich ein Möbelstück
    aus dem Bewußtsein der Nutzer.
    Sind sie zu alt, so macht es auf neu!
    Retrospektive-Versuche, gescheitert.
    Ein Zeitungsständer ist kein Nierentisch!
    Was hat er schon zu bieten, außer ein
    Fach und kein Dach und luftleeren Raum.
    Vererbt wollt ich ihn keinesfalls haben!
    Der Abendhimmel sagt auch nix dazu,
    außer kitschigstes Weinen in Rot, es war einmal.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Doro, wie die Fotos, so die Gedichte, das macht den Unterschied zu Manchem!

    Kia ora
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Vererbt hat man mir den Zeitungsständer,
    mit Nachrichten aus aller Herren Länder.
    Ich schaue in den Abendhimmel,
    und auf das leuchtende Sternchengetümmel.

    Neue Wörter: Badewanne Weihnachtsmann Äppelkahn
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Badewanne, Weihnachtsmann, Äppelkahn

    Wir warten auf den Weihnachtsmann, es ist ja bald so weit!
    Ich wuensch mir einen Aeppelkahn, auch wenn es draussen schneit!
    Ich rud're in der Badewanne und komme nie zum Ziel.
    Ich denke, dieser grosse Wunsch war doch ein Wunsch zuviel...

     
    K

    käferli

    Guest
    Das etwas andere Gedicht, gefällt mir sehr gut Doro

    Jetzt aber wieder weiter mit dem mühseligen Reime-Basteln...

    Eben noch jugendfrei

    Bei sternenklarem Abendhimmel
    kratzt der Hermann sich am (naja)
    Sein Zeitungsständer zeugt von Geschmack
    zufrieden kratzt er sich am (äähm)
    seine Büx ist doll zerkratzt, sollte er je sterben
    hätte er immer noch den Frack zu vererben

    Schönen guten Morgen Jo - habe diesmal alles gegeben! :)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Der Weihnachtsmann kommt mit dem Äppelkahn,
    liebe Kia schau dirs an.
    Die Badewanne ist bis obenran gefüllt,
    bald wird der Hunger nach Geschenken gestillt.

    Frisch und sauber sollte man sein,
    sonst kommt der Weihnachtsmann nicht rein.
    Der Äppelkahn ist voll bepackt,
    wer hat wohl schon vorher alles eingesackt?:grins:

    Zugefroren ist der See,
    der Äppelkahn der ist voll Schnee.
    In seiner Badewanne friert der Weihnachtsmann,
    die bunten Päckchen gibt es irgendwann.:grins::grins:
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Hallo
    Ich melde mich wieder nach längerer Pause, hab gerade viel Stress:(



    Die Idee von Gartenacki gefällt mir so gut, daß ich diese gerne nochmal aufgreifen würde - @gartenacki Ich hoffe du bist mir nicht böse

    In unserem Garten steht ein Baum
    mit lauter Kirschen welch ein Traum
    da flog ein kleiner Spatz heran
    damit er sich dran laben kann.

    Erst eine Kirsche und dann Zwei
    und später waren es gleich drei
    der freche kleine Nimmersatt
    war offenbar noch lang nicht satt

    Der Vogel sprang von Ast zu Ast
    in aller Ruhe ohne Hast
    sein Bauch der wurde immer voller
    doch dieser Spatz trieb es noch toller.

    Die Äste wangten immer mehr
    den dieser Vogel wurde schwer
    dann brach ein Ast er viel vom Baum
    und direkt in ein Lattenzaun.

    Und die Moral von der Geschicht
    Behalte besser dein Gewicht
    Denn wenn du stets zu gierig bist.
    dann hilt Dir selbst ein Fallschirm nicht.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Ja Lavi, wenn dann doch der Weihnachtsmann
    selbst faehrt mit dem Aeppelkann,
    dann brauch ich in der Badewanne
    besser eine Wasserkanne!!
     
    K

    käferli

    Guest
    Ist ja eh bald so weit... *Lebkuchenmümmel*

    Lieber Weihnachtsmann, unter unserer Tanne
    wünsch ich mir heuer ne Badewanne,
    Aber ne schicke, mit Düsen zum Sprudeln dran
    und nicht so nen unförmigen Äppelkahn
     
  • Top Bottom