Dauerregen und kleine Fliegen

kikihs

kikihs

Neuling
Hallo Ihr Lieben,
ich habe die letzte Woche dazu genuzt mich endlich meinen garten auf Vordermann zu bringen. Leider hat es immer wieder stark geregnet.
Ich habe vielen Pflanzen im Topf ohne Schutz überwintert, der Winter war hier im Rheinland ja recht mild.
Heute habe ich nun in einer Regenpause einige Sträucher und u.a. meine Kübelrose und den Hibiskus geschnitten. Die nasse Erde wimmelt nur so von (vermutlich) Trauermücken *heul*. Auch in den anderen Töpfen toben sie fleissig rum. Es regent ja auch freudig weiter und kalt ist es auch nicht wirklich. Bitte sagt mir das die wieder verschwinden wenn es wärmer wird. Jemand Erfahrung damit ??
 
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Da werden schon einige Helfer kommen und sie vertilgen :grins:
    Spätestens wenn die erste trockene Zeit kommt verschwinden die von alleine.

    Um Fliegen würde ich mir keine Sorgen machen, schlimmer wäre es wenn alles voller Läuse oder anderen Schädlingen wäre.
     
    kikihs

    kikihs

    Neuling
    Hallo Stupsi,

    danke für die schnelle Antwort. Ok das beruhigt mich ein wenig. Schädigen Sie nicht die Wurzeln wie bei den Zimmerpflanzen?

    VG kikihs
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Deine Pflanzen sind doch schon groß, bei frisch gekeimten muss man etwas aufpassen.

    Wundert mich nur da sie draußen stehen das sie sich nicht verflüchtigen?

    Drinnen rate ich immer eine dünne Schicht Sand auf die obere Erde zu bringen dann legen sie keine weiteren Eier mehr ab und verschwinden, der Kreislauf wird unterbrochen bei Trauermücken.
     
  • kikihs

    kikihs

    Neuling
    Hallo Stupsi,

    ich habe Sie ja erst gestern entdeckt, als ich das alte Laub abgenommen und die Pflanze geschnitten habe. Sand kann ich ja auch draussen mal versuchen, schaden kann es ja nicht. Ich werde das beobachten und hoffe sie verschwinden wieder.
    VG kikihs
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Vielleicht haben sie in dem alten Laub Schutz vor Frost gesucht wenn die Pflanzen draußen standen und deshalb saßen sie da.

    Werden sich schon verfliegen :D
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    T Neu gesät und Dauerregen Rasen 2
    B Rasen neu gesät und dann Dauerregen Rasen 4
    S Dauerregen Stickstoff Tomaten 4
    7 Hortensie lässt nach Dauerregen den kopf Hängen Stauden 3
    Regenpfeiffer Sorgenkind "New Dawn" - massiver Pilzbefall nach Dauerregen Rosen 8
    ipomoea75 düngen trotz dauerregen? Gartenarbeit 7
    Rosabelverde Und schon wieder Ärger mit dem PC Computerprobleme 12
    U Was hat meine Aloe Vera und wie kann ich ihr helfen? Zimmerpflanzen 10
    Taxus Baccata Knoblauch anbauen und ernten? Obst und Gemüsegarten 27
    Knofilinchen Fragen zum Thema "Erde aufbereiten" (aus Balkonkästen und -töpfen) Pflanzen allgemein 27
    der allgäuer Gelöst Was für Pflanzen sind das? (Seidenpflanze und Strauchveronika) Wie heißt diese Pflanze? 3
    K Heckenpflege und Rückschnitt für das nächste Jahr Gartenpflege allgemein 8
    Orangina Fotowettbewerb November 2021 "Federn, Fell und (Menschen-)Haare" Wettbewerbe & Termine 20
    lutzDD Bananen und Cannas überwintern Pflanzen überwintern 32
    N Bitte um Vorschläge und Ideen Gartenpflege allgemein 15
    H Schefflera ist verlaust und verliert Blätter Zimmerpflanzen 16
    Vitalis Licht und Schatten Foto-Treff 52
    christian-p Pflanzen geht es schlecht, unzählige Pilze und unterirdischer Schimmel Gartenpflege allgemein 6
    B Hecke und Staunässe Pflanzen allgemein 21
    M Wie genau setze ich einen Wetstick zum Wurzeln ins Wasser und wo finde ich Lektüre über Monsteras? Zimmerpflanzen 1

    Ähnliche Themen

    Top Bottom