Dekorationen im Garten und auf dem Balkon

jola

jola

Foren-Urgestein
Hi, hab noch keinen Thread dafür gefunden . Ich hätte gerne von Euch noch einige Anregungen und Bilder aus Euren
Gärten . Zeig Euch mal, was es bei mir so gibt.
Brunnen (2).jpgWandbrunnen Emma.jpg Drache Hugo.jpg GargoyleReiher.jpg Reiher

Schale.jpg Blumenschale schräger Vogel.jpg schräger Vogel Schuh.jpg WasserschuhTrog.jpg Pflanztrog

Schuppen.jpg SchuppenbildVogel.jpg Rostvogel Waldgeist.jpg Waldgeist Wettervogel.jpg Wettervogel

Zaun.jpg Terrassenzaun

Bitte um viele Bilder aus euren Gärten . Daaankeee :)
 
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Das Schuppenbild finde ich sehr gelungen. Bist du die Künstlerin?
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo Jolantha !

    Das Bild mir der hängenden Katze gefällt mir besonders gut, es ist richtig witzig. Ja, das mit den Dekorationen bist bei mir an der richtigen Stelle. Bin ja auch so eine alte Dekotante...... Das alte Zeugs hängt nur alleine an meinem Schuppen. Ich finde, da paßt es auch gut hin.
     

    Anhänge

  • jola

    jola

    Foren-Urgestein
    @elis, Deinen Schuppen finde ich einfach nur toll .
    Schupfa0317.JPG besonders als Gesamtansicht. Muß ich doch mal sehen, was ich finde, daß ich
    bei mir auch noch anbringen kann. Solche Ideen fehlen mir einfach :cautious:
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Der Schuppen ist echt toll, elis! Ich mag diese Kannen- und Kellenparade!
     
  • Konstanze

    Konstanze

    Mitglied
    Wirklich tolle Inspirationen hier... ich dachte ja, ich hab schon viel Platz, aber da sind doch jede Menge neue Ideen dabei!! Danke @elis & @jolantha
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Ach was für schöne Sachen ihr da zeigt. Da bin ich ja nicht so alleine mit meinem Dekofimmel. Bei mir ist ja viel Keramik dabei. Habe ja 14 Jahre lang immer ein ganzes Wochenende meinen Garten geöffnet. Als Zugpferd war immer eine Keramikerin da und hat ausgestellt. Auch mein Schmid hatte so Zierstäbe ausgestellt. Da ist natürlich auch etliches davon dann in meinem Garten geblieben:). Außerdem ist in unserer Gegend eine berühmte Keramikerschule, da sind dann auch so Keramikmärkte gewesen, da ist mit etliches ins Auto gesprungen;). Da habe ich einen richtigen Keramikkünstler gekannt, von dem habe ich etliche Sachen gekauft. Die gefallen mit immer noch, obwohl ich sie schon sehr lange habe. Habe ja meinen Garten schon 48 Jahre, da kommt schon etliches zusammen.....Jetzt fange ich mal mit meinen Keramik und Glassachen an. Von den Keramiksachen sind viele winterhart.
     

    Anhänge

    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Ich finde ja die Deko, wenn sie so schön eingewachsen ist besonders schön. Da fällt sie gar nicht mehr so auf. Das zweite und vierte Bild, das ist Keramik von dem Künstler und Lehrer der Keramikschule.
     

    Anhänge

    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    @elis, und von Dir möchte ich die blaue Eule (y)
    Stehst Du auch auf blau;). Die habe ich auf einem Keramikmarkt gefunden. Von der Künstlerin habe ich ein paar Eulen. Die große braune kennt ihr schon. Die grüne kommt erst noch. Muß sie erst finden in meinem Fotopool. Das zweite Bild ist wieder der Künstler, das ist die Bäuerin, die hat auch noch einen Bauern, der kommt später. Da wohnen jedes Jahr Feldwespen drinnen. Die grabeln durch die Nasenlöcher raus und rein.

    lg.elis
     

    Anhänge

    G

    GerdOtto

    Mitglied
    Hallo @jolantha, muß mal meine Bilder sortieren. Ich sag auch gerne meine Meinung zu den veröffentlichten Bildern, aber das ist dann meine ehrliche Meinung.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    ...und ein kleines Gewächshaus für den Wecker.

    p1070426-jpg.645781
     
    G

    GerdOtto

    Mitglied
    Für den Wecker?
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    ...und da gibt es auch noch das Taktgefühl (daß immer öfter keine Verwendung mehr findet).
     
    Caramell

    Caramell

    Foren-Urgestein
    Das ist wirklich tolle Deko, auch wenn einiges sicher nicht bei mir in den Garten kommen würde, aber so wie dort steht, gefällt es mir trotzdem.

    Ich habe kein Händchen für Deko und lasse es deshalb sein.
     
    Konstanze

    Konstanze

    Mitglied
    Ich habe kein Händchen für Deko und lasse es deshalb sein.
    Ach, die Leber wächst mit ihren Aufgaben...

    Ich habe grade mal meine alten Bilder durchgesehen und festgestellt, daß ich eigentlich auch "erst" so vor 4, 5 Jahren begonnen habe, mir wirklich Gedanken darüber zu machen, wo und was so rumsteht, unterstützt oder eben ein Thema begleitet.

    Und über Geschmack kann man ja nun mal nicht streiten - es muss doch am Ende des Tages auch niemandem außer Dir selber zusagen. Und wenn es denn ein klassischer Gartenzwerg sein muss - so what!! Irgendwann ist alles Retro.
     
    verbus

    verbus

    Foren-Urgestein
    Sehr schöner Thread, liebe @jolantha! Vielen Dank dafür ;)
    Das Tolle an Gartendeko ist, dass sie oft mehr als nur etwas für's Auge ist. Nach und nach verschmilzt sie mit der Natur, lebt auf und dient einem ganz neuen Zweck - so krabbeln dann die Wespen aus den Nasenhöhlen der Skulpturen, eine große Kelle wird zum Vogelnest, eine Eule zum Insektenhotel, etc. ...
    Das liebe ich einfach daran.
     
    T

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Guest
    Deko bin ich auch voll dabei. Ist zwar nur der Balkon und kein Garten aber an deko soll es nicht scheitern.
    Ich mache später mal Bilder.
    Die goldenen Schnecken haben mir bisher sehr gut gefallen.
     
    Caramell

    Caramell

    Foren-Urgestein
    Konstanze, klar wächst man mit seinen Aufgaben und es stimmt, wenn die Deko mit gefällt ist es in Ordnung.
    Ich habe eher das Problem, das es mir auch nicht gefällt, weil es eben nicht so gut aussieht, eher wie gewollt und nicht gekonnt.
    Besser ist schon, das was man bepflanzen kann, das bekomme ich auch hin.
     
    Caramell

    Caramell

    Foren-Urgestein
    Jolantha, gut etwas abschauen, das mag gut funktionieren. Ich möchte erst mal meinen Garten wieder in Ordnung haben, dann ist vielleicht auch Zeit für Deko.
    Jetzt gehen hier auf der Terrasse die kleinen Lichter an, die gefallen mir gut und man kann dann schön draußen sitzen.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Also sorry aber das war jetzt auch mal echt unfreundlich. Da brauch man sich dann auch nicht wundern.
    Findest Du, das es unfreundlich war ? Das wollte ich auf keinen Fall. Die Bemerkung von GerdOtto habe ich so aufgefaßt, das er jetzt die einzelnen Teile bewerten will. Das fände ich nicht gut, weil wie gesagt jeder seinen eigenen Geschmack hat und auch haben soll und es schade wäre, wenn der Thread deshalb zerstört werden würde, weil sich dann keiner mehr traut, seine Dekoartikel zu zeigen. Denn ich finde ja, das es schon sehr schön ist, wenn jeder so seinen Geschmack zeigen kann. Das finde ich so eine gute Idee, diesen Thread zu eröffnen.

    lg elis
     
    Caramell

    Caramell

    Foren-Urgestein
    elis ich fand das auch etwas zu derb ausgerückt, auch wenn es sicher nicht so gemeint war.
    Den eine ehrlich Meinung, muss keinen Streit provozieren.

    jolantha, ich muss die Lampen auch einige Male neu in die Töpfe stecken, bis es mir gefällt.
    Und man lernt schnell, welche Solarlampen gut aussehen und welche nicht.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Der Wecker weckt nicht, er zeigt mir die Uhrzeit an, damit ich keine Mahlzeiten verpasse.
     
    G

    GerdOtto

    Mitglied
    Stimmt, auch wenn einem nicht alles gefällt , kann man es entweder ignorieren, oder auf eine anständige
    Art und Weise ablehnen.
    Dem kann ich nur voll umfänglich zustimmen.

    Über Geschmack kann man eigentlich nicht streiten :sneaky:
    Dem nicht. Obwohl ich den Begriff streiten in dem Zusammenhang zu hart empfinde.

    Geschmack ist ja nichts das man mit den Genen vererbt bekommt. Verschiedene Personen haben oft unterschiedliche Geschmäcker. Warum nicht. Ich finde allerdings Geschmack bildet sich in dem man sich mit den Objekten, die man sieht, riecht, schmeckt, fühlt, auseinandersetzt. Das ist ein sinnliches Erlebnis.

    Diese Auseinandersetzung kann man als Streit abhandeln. Ich empfinde es allerdings viel interessanter zu erfahren warum jemand das mag und was daran er/sie mag. Oder was jemand dabei empfindet. Denn das wirft einem auf die eigenen Empfindungen zurück und ist ein Quell von Selbsterkenntnis.

    Manchmal ist es ja auch einfach die Funktion von etwas, das man will. Und hat eine Funktion wie eine Pumpe auch eine Geschmackskomponente?


    So geht es mir auch oft, ich bekomme es alleine nicht hin .
    Wenn ich irgendwo was abgucken kann, fällt es mir leichter, es umzusetzen .
    Alle gucken irgendwie irgendwo was ab:)

    Findest Du, das es unfreundlich war ? Das wollte ich auf keinen Fall. Die Bemerkung von GerdOtto habe ich so aufgefaßt, das er jetzt die einzelnen Teile bewerten will. Das fände ich nicht gut, weil wie gesagt jeder seinen eigenen Geschmack hat und auch haben soll und es schade wäre, wenn der Thread deshalb zerstört werden würde, weil sich dann keiner mehr traut, seine Dekoartikel zu zeigen.
    Nun das war vielleicht von mir auch etwas harsch formuliert. Aber ist es wirklich erstrebenswert alles "bewerten" auf "likes" oder keine "likes" runter zu brechen.

    Es muß doch möglich sein über etwas zu sprechen, ohne das man sich an die Gurgel geht, und ich denk wir sind uns einig darüber das niemand "den" Geschmack für sich gepachtet hat.
     
    T

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Guest
    Findest Du, das es unfreundlich war ? Das wollte ich auf keinen Fall. Die Bemerkung von GerdOtto habe ich so aufgefaßt, das er jetzt die einzelnen Teile bewerten will. Das fände ich nicht gut, weil wie gesagt jeder seinen eigenen Geschmack hat und auch haben soll und es schade wäre, wenn der Thread deshalb zerstört werden würde, weil sich dann keiner mehr traut, seine Dekoartikel zu zeigen. Denn ich finde ja, das es schon sehr schön ist, wenn jeder so seinen Geschmack zeigen kann. Das finde ich so eine gute Idee, diesen Thread zu eröffnen.

    lg elis
    Elis, Gerd Otto hat lediglich gesagt, dass er dann auch seine ehrliche Meinung von sich gibt. Das ist ja auch völlig in Ordnung und sein gutes Recht.
    Du hast es so formuliert, dass er alles schlecht reden möchte und du deswegen auf seine Meinung verzichten möchtest.
    Das find ich äußerst unfair.
    Es gibt einen meilenweiten Unterschied zwischen „ich find es nicht so schön weil es meinen Geschmack bei Dekoration nicht trifft oder nicht passt“ und „das sieht scheiße aus“.
    Ich denke, das sollte jetzt aber auch geklärt sein.
    Unser Balkon wird gleich etwas sauber gemacht, hab immer noch keine Bilder gemacht. Heute morgen schien die Sonne ins Wohnzimmer und ich dachte mir, dass ich noch mal Fenster putzen sollte......
    Bilder kommen also noch.
    @joloantha vielleicht hilft dir der Tipp mit dem optischen Gleichgewicht. Beim dekorieren achten die „Profis“ auf Haupt- neben- und Gegengruppen, um ein optisches Gleichgewicht herzustellen. Genau dieses sorgt für die Harmonie. Fehlt das optische Gleichgewicht, stört uns oft unbewusst etwas.
     
    londoncybercat7

    londoncybercat7

    Foren-Urgestein
    Hallo,
    ich werde hier nicht weiter über persönlichen Geschmack mitdiskutieren, sondern einfach mal (wie im Thread eigentlich gewünscht) einiges meiner Deko zeigen:
    deko (1).JPG deko (3).JPG deko (4).JPGdeko.JPG deko 5.JPG
    deko (13).JPG deko (15).JPG deko (16).JPG deko (17).JPG deko (18).JPG deko (20).JPG deko (22).JPG deko (25).JPG deko (26).JPG
    Wie man erkennen kann, besteht meine Deko überwiegend aus alten umgenutzten Gebrauchsgegenständen und den Drachen und Gargoyles der englischen Künstlerin Fiona Scott. Außerdem mag ich rostiges Blechzeug, passt alles zu meinem unordentlichen Garten.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Haupt- neben- und Gegengruppen, um ein optisches Gleichgewicht herzustellen.
    Das werde ich jetzt mal im Auge behalten, vielleicht funktioniert das ja auch bei mir . :unsure:
    Danke für den Tip.
    Hach, die mag ich auch. Ich hab ja nur zwei, meinen Drachen Emma, und meinen Gargoyle Hugo .
    Auf meinem Schuppendach hätte ich ja gerne einen mindestens 2 m großen Drachen, mit ausgebreiteten
    Flügeln, aber ich glaube, dann würde mein Schuppen zusammenbrechen :giggle:
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Bei mir hängt noch ein Hirsch hoch oben an der Wand (nein, ich hab mich nicht selbst an der Laubsäge versucht) und in manchen Töpfen liegen Schneckenhäuser.

    p1070763-jpg.646021
    p1070761-jpg.646020


    Das war's dann mit der Dekoration. Ach, ein Häufchen Isarkiesel steht noch auf dem Tisch.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich mag ihn auch. Ein Laserschnitt.
     
    Caramell

    Caramell

    Foren-Urgestein
    londoncybercat, das sieht gut aus, auch wenn ich Drachen und Co. nicht in meinen Garten einziehen werden. Aber so wie es dort ist, gefällt es mir.
    Die Zinkwanne und die Fässer und Geräte, die würde ich sofort nehmen. *schäm*

    Josi, das hört sich erst mal einfach und logisch an, mit der Haupt, Neben und Gegengruppe. Ob es damit mit der Deko klappt, ich weiß es nicht.

    Mariaschwarz, das sieht auch gut aus, warum nicht.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom