Der Balkon

  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    p1150796-jpg.715202
    p1150873-jpg.715204


    Die neue Hortensie blüht genauso schön, wie die zarte Fuchsie. Die habe ich dem Tode nah sehr, sehr kostengünstig bei Obi gekauft. Gefällt mir richtig gut.

    p1150799-jpg.715205
    p1150862-jpg.715207


    Viele Leute mögen keine Strohblumen. Ich schon und die Insekten auch. Die Schönmalve scheint es geschafft zu haben. Ich hatte sie schon fast aufgegeben.
     
  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ich dachte ja lange Jahre, dass es nur diese Standard-08/15-Langweiler-Farbe bei Fuchsien gibt. Aber im Gegenteil, wie ich irgendwann mitbekam: Da gibt es die tollsten Farben und Farbkombis. Da wird die Pflanze direkt wieder schön.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich habe immer mal Fuchsien auf dem Balkon. Meistens eine Korallen-Fuchsie.

    1656942357743-png.715286


    Relativ reduziert und eine schöne Farbe. Das mag ich.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    p1150975-jpg.715994
    p1150972-jpg.715992


    Ein Nachmittag unterm Sonnenschirm bei sehr angenehmen Temperaturen. Noch sehen die Tuberosen unspektakulär aus. Ich hoffe das ändert sich bis zum Spätsommer. Sie stehen direkt neben dem Liegestuhl, damit sie mich vollduften können, sollte es zum Äußersten kommen.

    p1150964-jpg.715987
    p1150966-jpg.715988


    Die Buntnesselableger fühlen sich wohl. Ableger vom Ableger vom Ableger. Das Spanische Gänseblümchen mag ich. Haut nicht so auf den Putz.

    p1150967-jpg.715989
    p1150971-jpg.715996


    Fuchsie und Tomate. Viele Tomaten wird es nicht geben, die oberen Triebe sind verbrutzelt.

    p1150969-jpg.715991
    p1150978-jpg.715995


    Das Löwenmäulchen blüht wieder. Und hier ein Teil der Pracht im Nachtmittagslicht.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ich hab mir auch ne Buntnessel geholt, der geht es am Nordbalkon ganz ausgezeichnet.
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ja, die sind jetzt dreimal so groß geworden, und noch gar nicht spirrelig.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Kann ich mir vorstellen, diese Dauerbestrahlung hinterläßt auch Spuren.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ja, hmmhmm, verstehe. Es ist ne Kraftanstrengung, auch für Pflanzen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Als der Balkon angebaut wurde konnte ich den lila Klee noch auf das Eckregal stellen. Das geht längst nicht mehr.
    Es ist merklich heißer geworden. Dieses Jahr ist es extrem. Der Tomate hat es die oberen Triebe verbrutzelt, da blüht nix mehr. Kapuzinerkresse, Vexiernelke, Birken, Gaura, Bidens alle angesengt. Ich werde mir früher oder
    später etwas überlegen müssen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Morgen werde ich in der Mittagspause zu OBI gehen und schauen ob es einen Ersatz für die Bidens gibt, dann sieht es nicht ganz so fürchterlich aus. Ab Dienstag soll es hier angenehmer werden.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Morgen räume ich den Balkon auf, bei hoffentlich moderaten Temperaturen. Es wird eine Menge freie Töpfe geben, es ist so viel verbrannt oder in der Hitze kollabiert. Es sieht wirklich sehr betrüblich aus.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    p1160222-2-jpg.718880
    p1160227-jpg.718881


    Den ganzen Nachmittag habe ich auf dem Balkon herumgewurschtelt. An den verbrannten Birken ist nichts zu ändern, aber jetzt kann ich wieder draußen sitzen, ohne in Tränen auszubrechen.
    Die Schönmalve hat die gewünschte Höhe erreicht, ist geköpft und wächst hoffentlich zu einem hübschen Bäumchen heran.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    poldstetten

    poldstetten

    Mitglied
    Dann ist ja wieder alles in Ordnung.
    Diese Probleme habe ich nicht. Wir gießen alle Töpfe mit der Gießkanne und schöpfen das Wasser aus drei 300 ltr Wasserbottiche, das geht schneller als wie auffüllen mit einem Schlauch.
    Diese Bottiche habe ich erst heuer installiert, sie haben Zufluß aus den Dachrinnen, der Überlauf geht wieder zurück in das Regenfallrohr.
    Gestern Nacht hatten wir 16 ltr/qm bei einem Gewitter.
    Eine angenehme Woche wünscht Dir
    der Poldstetten
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Vielen Dank, Poldstetten.
    Es liegt nicht am Gießen, die Pflanzen verbrennen in der Sonne.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    M Olivenbaum/Olea europaea überwintern - Erfahrungen mit der Überwinterung 2021 auf einem Balkon Pflanzen überwintern 10
    Knofilinchen Boden (von der Rolle) auf dem Balkon verlegen Heimwerker 13
    D Garten in der Wohnung / Balkon Haus allgemein 1
    M Tomaten in der Sonne auf dem Balkon stehen Obst und Gemüsegarten 1
    Doreanne Fragen zu meinem Gemüse-Balkon 1,50m x 5m: Versuch, der 2. Obst und Gemüsegarten 4
    G der perfekte Balkon Pflanzen allgemein 14
    M Planung der Bewässerung Bewässerung 2
    B Planung der Bewässerung mit Gardena und DVS Bewässerung 2
    S Gerollte und vergrabene Blätter in der Erde Schädlinge 5
    scilla Was hält bei euch tapfer der Hitze stand ? Obst und Gemüsegarten 47
    O Cerasiforme mit merkwürdigen Auswucherungen an der Unterseite Tomaten 4
    Shantay Kommt der Rasen wieder? Rasen 7
    S Hilfe bei der Planung einer automatischen Bewässerungsanlage Bewässerung 9
    L Yucca - wo bleibt der Stamm?? Tropische Pflanzen 6
    Goldi 1 Ameisen sind unter der Rasenfläche Rasen 8
    S Ist der Pflaumenbaum noch zu retten? Obst und Gemüsegarten 3
    Knuffel Abstimmung Fotowettbewerb Juni 2022 "Trugbilder der Natur" Wettbewerbe & Termine 17
    D Positionierung der Ventilbox Bewässerung 3
    Elkevogel Gelöst Wildwuchs in der Hainbuchenhecke sucht Namen (runzelblättriger Schneeball) Wie heißt diese Pflanze? 5
    P Der "Rasen" meiner Dachterrasse Rasen 6

    Ähnliche Themen

    Top Bottom