Der Balkon

Marmande

Marmande

Foren-Urgestein
Ich bin seit fast 18 Jahren rauchfrei.
 
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das ist toll.
    Bei mir war es wohl genau der richtige Zeitpunkt mit dem Rauchen aufzuhören.
    Ich hab mich kein bißchen gequält.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich habe einfach keine mehr angesteckt.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das ist gut, aber ich kenne eine Menge Leute die sich sehr schwertun. Deshalb bin ich immer noch dankbar, dass es mir so leicht fiel.
    Die Nichtraucherforen fand ich für mich alle nicht hilfreich. Zu viel Gejammer. Die tägliche Aufbau-Mail meiner Krankenkasse war allerdings ein großes Amüsement.
     
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Keine Sonne, nirgends. Hoffentlich gibt sich das noch.
    Andererseits kann man dann entspannter feudeln. Das ist immer so schwierig, wenn das Wetter prächtig ist.
    Jetzt hol ich erstmal Semmel und mische mich unter die versnobte Maxvorstädter Horde auf dem Elisabethmarkt.
    (Vielleicht trete ich einem von denen ans Bein).
     
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Badetag! Ach, wie schön. Jetzt hoffe ich, daß die Leute alle am Gardasee sind und ich das Ungererbad nur mit wenigen teilen muss.
     
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das war ganz wunderbar im Bad. Ich habe es mit einem von mir sehr verehrten Philosophen geteilt. Aber Verehrung hin, Philosoph her, auch der gute Mann sieht wie 95 % der Menschheit angezogen sehr viel besser aus.
    Egal, klug isser ja auch in der Badehose und die war immerhin schwarz.

    Meinen Badekaffeebecher fahre ich hin und her, für die restlichen Accessoires wie Schlappen und Schirm hab ich den Spind.
    Im Garten blühen die Rosen, da kommt man gerne nach Hause.

    P1050960.JPG P1050964.JPG
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Sehr schön, dass Dein Badetag angenehm war, dann noch das Gespräch mit dem Philosophen.
    So lässt es sich aushalten.

    Die Rosen sehen prachtvoll aus.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hallo, Frau Spatz, nein, nein, ich habe mich nicht mit ihm unterhalten. Ich verehre den Herrn aus der Ferne.
    Aber die Rosen sind toll, das stimmt.

    Vorhin hats geregnet, jetzt wird es allmählich heller. Das ist gut, weil ich später zum Starnberger Flügelbahnhof fahre. Der ist ziemlich runtergekommen und wird bald abgerissen, wie die komplette Bahnhofshalle jetzt schon. Aber erst gibt es noch eine Klanginstallation von Sofia Dona. Originaltonaufnahmen von 89, als die Menschen aus der DDR hier begrüßt wurden und vom Herbst 2015 als viele tausend Flüchtlinge dort ankamen.

    Aber erst noch eine Runde bügeln. Das ist leider nicht mehr aufzuschieben.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Ach schade, dass kein Gespräch zustande gekommen ist.
    Wäre bestimmt interessant gewesen.

    Gutes Wetter wünsche ich Dir für Deine heutigen Pläne.
     
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ach nein, das ist nicht schade. Ich habe ein- zweimal erlebt, daß solche Annäherungen durchaus sehr desillusionierend sein können.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hier ging grade ein kleines Unwetter nieder. Jetzt ist die Luft schön frisch.

    Die Tonaufnahmen kann ich Euch leider nicht vermitteln, die Bilder der alten Bahnhofshalle schon. Es war eigenartig und berührend.

    P1050971.JPG P1050990.JPG P1050978.JPG

    P1050981.JPGP1050985.JPG P1050987.JPG
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Die Spinnmilben sind da.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Echt? Sch***
    Da muss ich nachher wohl mal nachschauen gehen. Obwohl, bei mir ist es seit nass und kalt. Ich hoffe, sie bleiben noch weg. Und ich hoffe, sie ärgern dich nicht zu sehr.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Jetzt schon? So ein Mist! Ich hoffe, du bekommst das Elend noch eingedämmt.
    Was wirst du machen?
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich hab die Rose in die Wanne gewuchtet, zusammengeschnitten und abgebraust. Nachher Spruzit und morgen stelle ich sie vorn ans Geländer, wo sie ein bißchen mehr dem Wind und dem Regen ausgesetzt ist.

    Es ist heißer geworden und ich werde mich mit der Bepflanzung des Balkons anpassen müssen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Um ein Haar hätte ich mir auch noch die Paul Leiter-Ausstellung angesehen, aber es war schon arg gewitterwolkig. Deshalb waren lediglich Herumgeradele, ein Sprung in den Kunstpavillon und eine große Portion Eis drin.
    (Meine Güte, die ganze Stadt ist eine einzige Baustelle. Grauenhaft).
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi Stupsi, Spinnmilben mögen fast alles. Die Rose hab ich ganz zusammengeschnitten, die Erdbeere ist in der Tonne. Tomaten finden sie auch ganz toll, ebenso Fingergerkraut und Minze, aber die wurden bisher noch nicht angefallen. Kommt aber noch, da mach ich mir keine Illusionen.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wenn die alles mögen ist das sch....., sorry aber ist ja so.
    Ich hab gerade ne Ameisenplage, auch nicht besser :(
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Stupsi, Ameisen können auch nerven, aber Spinnmilben sind die Pest.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Örks, die Spinnmilben wüten so sehr bei dir? Die sind wirklich das allerletzte.
    Ich hab die ja auch, aber an den Tomaten sind die nicht verheerend. Bei haben sie nur die Ananaskirsche zerstört und versuchen sich an ein paar anderen Pflänzchen. Ich bilde mir ja immer noch ein, dass das am Neempulver liegt, das ich in jedes Pflanzloch gebe. Ich hoffe, diese Pest wird sich in Grenzen halten.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ich las letztens ein paar Artikel zu verschiedenen Wanzensorten und stieß dabei auf eine Sorte, die Spinnmilben frisst. Da gab es auch einen Versender, der verschiedene Wanzen gegen verschiedene Probleme (Spinnmilben, Läuse usw.) verkaufte eventuell wäre das ja was für dich. Unter den Wanzen gibt es ja nicht nur welche, die Pflanzen anfressen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi Knofilinchen, vielen Dank. Ja, ich kenne diese Möglichkeiten.
    Ich gieße und dünge und zupfe und topfe um. Ich schleppe schwere Erdsäcke in den 2.Stock und im Herbst wieder runter. Das mache ich gerne, aber die Spinnmilbenbekämpfung geht mir auf den Zeiger.
    Über kurz oder lang finden nur noch Pflanzen Platz auf dem Balkon, die unempfindlich gegen diese Tierchen sind.
    Ich will draußen liegen und lesen und mich nicht permanent mit diesen Biestern beschäftigen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das war schön heute Abend. Nach der Arbeit zwei, drei Stunden lesen, dösen und Vögel anschauen.

    Die Krähen machen Quatsch auf der Antenne.
    p1060026-jpg.622455




    P1060003.JPGP1060011.JPGP1050999.JPG

    Das Gelbe links wird von den Insekten ignoriert, der Mann vom Blumenstand hat mich offensichtlich angelogen. Die Hortensie fängt an zu blühen und das Blattgoldschneckenhaus hab ich am Sonntag auf dem Stadtgründungsfest mitgenommen. Das musste mit. Dekadenz im Blumentopf.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Die Dekadenz hat was! Und die der Quatsch auf der Antenne ist super festgehalten.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Die Krähen sind lustig. Machen immer jede Menge Faxen auf dem Dach gegenüber.
    Ach, was würd ich jetzt gerne Murder Swing zu Ende lesen, Kaffee trinken und rumliegen. Aber hilft nix, ich brauch das Geld (sonst kann ich mir keine goldenen Schneckenhäuser kaufen).

    P.S.:
    Die Sex Pistols singen im Labor, ein kleiner Trost.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Sommer hin oder her, heute Abend geh ich Zombies kucken. Kino ist der beste Sonnenschutz.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hab bei Lycell ein Mittel gegen Milben beschrieben was ich in meinem Biobuch fand, versuchs mal...

    Dein Blümchen mit den kleinen gelben Blüten zieht vielleicht andere Insekten an, hab hier auch so Mini Insekten die glaube ich zu den wilden Wespen zählen die eher an die kleinen Blüte gehen, auch die Schwebefliegen u.a. die ich nicht kenne, teilweise zum ersten mal sehe.

    Ich hoffe das Kino hat ne Klima, hier geht man ein, da würde ich eher in einen Teich springen als Kino :)
    Wünsche dir aber viel Spaß!!!
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Im Kino wars auch schön muckelig, hat man aber nicht gemerkt, weil der Film extrem unterhaltsam war. Es gab nur wenig Überlebende.

    Das Lied zum Film.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ein freier Tag, wunderbar.
    Bis es anfängt zu regnen, lege ich mich mit Buch, Zeitung und Kaffee unter meine Birke.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ja, das war schön.
    Im Moment regnets, bzw. es schüttet, Wolkenbruch, eine kleine Sintflut.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Hier regnet es auch. Waren nur drei heiße Tage. Ich hoffe, da kommen noch mehr.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi Lycell, jetzt scheint schon wieder die Sonne.
    Hier hat es so geschüttet, daß ich die Balkontür zumachen musste, es hätte sonst in die Küche geregnet. Die Blumen hängen platt in Kästen und Töpfen, aber der Holzboden ist schön sauber und die Luft einTraum.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Schon wieder ein heftiger Regenschauer. Kaum haben sich meine Blumen ein wenig in die Höhe gereckt, gibts was auf die Mütze. Aber das muss so sein, nächste Woche wirds offensichtlich richtig heiß.

    (Gut das heute Badetag ist, dem mich besuchenden Kleinkind fehlt noch die Routine beim Toilettenbesuch und ich hatte keine Schuhe an).
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das Wetter ist heute eher so mittel.
    Jetzt wird zuerst eine Runde gegossen und gedüngt und dann setzt ich mich aufs Rad. Entweder Lassnig und Kippenberger im Lenbachhaus, Caravaggio in der Alten Pinakothek oder Saul Leiter im Kunstfoyer. Es gibt viel zu sehen, ich bin noch unentschlossen.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Bin für Caravaggio.
    Den Bacchus in Florenz erinnere ich gut.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ja, wirds wohl werden, obwohl ich Frau Lassnig interessanter finde. Aber die Ausstellung endet nächsten Monat und die Alte Pinakothek ist fast nebenan. Die Aussichten trocken hinzukommen und ebenso zurück sind gut.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi, Stupsi, nein, nein. Es waren lediglich 10-12 Leute im Kino und die haben alle den Saal unbeschadet verlassen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich würd mir gerne einen Pfefferminztee zubereiten, aber dazu müsste ich auf den Balkon. Das geht nicht, 31,7 °C.
    Vorhin war ich auf dem Speicher um das Sommerplumeau zu holen, dort hats noch gefühlte 10° mehr. Ich hatte vorher geduscht, das war natürlich ein rechter Schmarrn.
    Egal, es ist Sommer und schön ist es.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Hi Lycell, das mit der Pfefferminze hat sich erledigt. Sie ist bereits zusammen mit der Ananaskirsche in der Tonne. Rate mal wieso.
    Einzig um das Fingerkraut kämpfe ich und wenn ich es jeden Tag in Wanne zum Abbrausen stellen muss. Die Insekten sind verrückt danach.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Tja, um die Pestopfer ist es natürlich schade. Konntest du wenigstens ein paar Ananaskirschen ernten? Ich hab ja den Eindruck, als den Mistviechern diese Pflanze am allerbesten schmecken würde.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Es gibt auch Erfreuliches. Das Geißblatt kriegt eine kleine Blüte. Damit hatte ich dieses Jahr noch gar nicht gerechnet.
    Frisch geduscht und leicht geschürzt, sitzt es sich bei 25,8°C ganz ausgezeichnet auf dem Sofa.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Letztes Jahr habe ich noch ausführlich über die Sinnhaftigkeit einer zweiten Leinenbettwäschegarnitur nachgedacht, jetzt weiß ich, es war ein guter Kauf.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    p1060048-jpg.623872

    Der Gaura gefällt es auf ihrem neuen Platz, die lass ich jetzt mal dort stehen.

    P1060068.JPG P1060062.JPG


    Meine Sukkulente sieht aus wie ein Tiefseefisch und das ist tatsächlich die erste ernstzunehmende Tomate. Bin gespannt, die Spinnmilben haben schon die Partyhütchen aufgesetzt.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Gaura habe ich dieses Jahr auch wieder im Garten. Die überleben leider nie den Winter bzw. die Wühlmäuse machen sich darüber her.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich mag die Prachtkerzen sehr gerne. Die filigranen Blüten an den langen, zarten Stängeln sind toll und dieses Jahr scheine ich den richtigen Platz gefunden zu haben (oder das Exemplar ist besonders robust).
    Mit der Überwinterung hab ichs noch gar nicht versucht.
     
  • Top Bottom