Der Holzwurm47 und die Rosennanni

Rosennanni

Rosennanni

Foren-Urgestein
#1
wünschen allen Forianern ein gutes neues Jahr.
Hier mal ein Auszug aus einem Kalenderblatt vom 1.1.12 der wunderbar in unser Forum paßt und der auch ein wenig nachdenklich macht:
Manch einer fühlt Angst und Ärger angesichts der vielen Probleme, die es überall gibt. Aber auch wenn die Zeiten bei uns schon mal besser waren, uns geht es ja richtig gut, im Gegensatz zu den vielen Menschen in ärmeren und ganz armen Ländern. Trotzdem sind viele unzufrieden, und seit Jahren breitet sich immer mehr Kälte zwischen den Menschen aus. Ob vielleicht unser materieller "Reichtum" der Grund dafür ist?
Vielleicht sollten wir ja wieder lernen uns auch über kleine Dinge zu freuen. Wie das Sprichwort so schön sagt:" Während du auf das große Glück wartest, verpasse nicht das kleine!" Und als Gärtner haben wir die allerbesten Möglichkeiten dazu: Ist es nicht wunderbar wenn die ersten Schneeglöckchen ihre Röckchen spreizen? Schmeckt der Salat frisch aus dem Beet geholt nicht einfach köstlich? Wieviel Freude können wir doch den Nachbarn mit einem Strauß Sommerblumen aus dem Garten machen! Und wenn wir im Juni dann den Duft unserer Lieblingsrose einatmen, vergessen wir die Last der Welt- wenigstens einen Moment lang!
Das ist aus dem Gärtner Pötschke-Kalender "Der grüne Wink" 2012.
Manch einer von euch ist mit den Versand-Qualitäten nicht zufrieden, ich kann das nicht beurteilen weil ich sowas nicht bestelle. Was mich immer wieder erfreut und mir auch schon oft gut geholfen hat sind die Tipps von Gärtner Pötschke ( ich habe ein Gartenbuch von ihm ), die Liebe zur Natur den Menschen und Tieren die man bei seinen Worten spürt.
Ich wünsche uns allen das wir ab und zu ein wenig innehalten können um uns auf diese Worte aus dem Kalenderblatt besinnen zu können.
Alles Gute euch allen,
liebe Grüße, Marianne und Jupp
 
  • Top Bottom