Der NewsSchred-Fred, skurriles aus aller Welt

  • Ersteller des Themas Jazz Brazil
  • Erstellungsdatum
Jazz Brazil

Jazz Brazil

Foren-Urgestein
Jau, ich weiß, wir haben hierr auch nen lustigen "irgendwas aus dem Netz". Sind aber oft auch keine Nachrichten.
Egal, ich mach den hier auf.

Jeden Tag zieh ich mir den Heimatsender Deutschlandfunk-Nova. Und jeden Tag wertvolle Neuigkeiten, auf die ich manchmal so nicht gestoßen wäre.
Diese hier steht im Spiegel. Unter der Rubrik "was willste mal werden, Großindustrieller war gestern, morgen werd ich GroßSpender wertvollster GenDatensätze, frisch aus dem....ach lassen wir das"

http://www.spiegel.de/panorama/niederlande-samenbank-chef-soll-vater-von-19-kindern-sein-a-1149053.html
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Und diese Reportage hier, die hat mich gestern auch irgendwie bewegt.
    Thematisch siedelt es sich auf ähnlicher Ebene, etwas unterhalb der Gürtellinie, aber gleichwohl wertvoller als obengenanntes.

    Der arme Kerl. Aber dufte, was die Ärzte so hinkriegen. Und wie wichtig Tätowier-Arbeiten mal sein können.

    https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/suedafrika-mann-bekommt-penistransplantation
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Oh man(n)!
    Ich weiß zwar nicht wie es ist einen Penis zu haben, nicht zu haben-what ever, aber tätowieren kann anstrengend sein und das dann an dem transplantierten, hoffentlich voll funktionstüchtigem Stück...
    Ich weiß nicht ob ich dann nicht lieber mit nem weißen Penis leben wollen würde
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Also, tätowieren ist nie so lustig, aber auf weichen Stellen weniger schmerzhaft als auf Füßen oder Händen oder anders gesagt knochigen Stellen.

    Abgesehen davon wird aber medizinische Pigmentierung (googel mal) auch beim Brustaufbau nach einer Brustamputation vollzogen, und wohl auch bei Farbangleichung umliegendem Narbengewebe, wenn Narben sehr hell sind.
    Ich find schon recht sinnvoll, kaputt gehen wird da wohl eher nix. Erstmal wohl unangeenehm von der Behandlung her, vielleicht wird das gute Stück ja auch betäubt, die vorangehende Operation hat er ja auch überstanden.
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    An dieses "Brustwarzen tätowieren" musste ich auch sofort denken.

    Ich kam mir aber vorstellen, daß es an der Eichel doch sehr schmerzhaft werden könnte- gerade auch nach der Betäubung...

    Klasse Sachen hast du hier gepostet! Gerne mehr davon!
     
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Nein.
    Bitte nicht.
    Nein...
    Das schmerzt schon beim Zuhören...
    Vielleicht bekommt er ja eine Lokalanästhesie.

    Und viel wichtiger ist die Frage:
    Muss der Penis erigiert sein?
    Ansonsten wird das doch im steifen Zustand ein Zebra-Penis wegen der Dehnungsstreifen.

    Und immer noch, Aua...
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Ich lach mich weg über den Zebrapenis!
    (wie das dann wohl kommt wenn frau ihn das erste mal sieht?)

    Dem Guten wird es aller Wahrscheinlichkeit nach aber wohl Wurst sein, Hauptsache er hat wieder einen!
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Ich geh kapott:grins::grins::grins:
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Wenn der Tätowierer ordentlich arbeitet, kann er ihn auch als Maßband verwenden. Für Kurzstrecken;)
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Und viel wichtiger ist die Frage:
    Muss der Penis erigiert sein?
    Ansonsten wird das doch im steifen Zustand ein Zebra-Penis wegen der Dehnungsstreifen.
    jiii-hiii....:grins:
    Na ja, aber wie schon gesagt, ich denk, der Bursch kriegst bewältigt. Aua ist auch ne Geschlechtsumwandlung herself....also von daher, ich kann diesem Wunsch, beim intimen Akt, der ja nun sehr persönlich ist, auf eine andere Hautfarbe gucken [zu müssen], schon nachvollziehen.
    Mir kommt die Vertiligo-Krankheit in den Sinn, die aber anders anmutet.

    Und ja, Supernovae, ich gedenke noch mehr von den tollen REportagen von Deutschlandfunk Nova einzustellen, die haben exorbitant ausgefallende Themen. Und auch immer gute Musik. :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Würde aber beim Crosslauf nicht so funktionieren. Wer rennt schon immer in die selbe Richtung?
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Haaaa! Wenn der Zebra Penis euch schon zum Kreischen bringt, hier noch mehr aus der Wundersamen WElt der Schwerelosigkeit, oder Wie Mann sich heute abhebt von Massenwahn. (das Video....feengleich!)

    https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/meggings-neue-mode-fuer-maenner

    Meggins. Ist schon vom Wort-Kau irgendwie....es wird immer mehr im Mund, je mehr man drauf rumkaut. :d
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    "‎men in tights"
    Habe mich gerade über die Bildersuche bei Google sehr amüsiert...

    Warum heißt das denn meggins? Ist ja totaler Blödsinn!
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Metro-sexual-men?
    Keine Ahnung, find ich sehr sexy als Laufklamotte, geblümt...eher nicht so.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Ich möchte das nicht gesehen haben...
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Welche Frau braucht den metrosexuell????
    Ich nich, nee danke!
    Nich das ich meine Nylons noch verstecken muss, weil die ja so bequem sind!

    Diese Meggins erinnern mich auch sehr an Radlerhosen- da kannste nix verstecken außer du heißt Simon-dann kannste das tragen!
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Lauf und Radlerhosen sind funktionswäsche die durchaus ihre Berechtigung haben. Ist es so warm wie jetzt trage ich beim Laufen eng anliegende Beinkleider, damit sich durch Schweiss und Reibung keine Wunden stellen bilden.
    Sich einen Wolf laufen rührt daher.
    Und da hab ich keinen Bock drauf;)
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Ich mag schon modische Unterschiedlichkeiten, und wenns ausgefallen ist, ist's oft lustig, manchmal schön, oft schön-schrill, und immer anders.
    And Punks always wear Streifen-Jeans, enganliegend.
    So, was macht nun dieses metrosexual anders für mich? Keine Ahnung, die Ernsthaftigkeit, die mir die Medienwelt aufdrücken will, daß es von nun an und immerdar ein Must have (dolles Wort, muß ich wo aufgeschnapft haben) ist.

    Ist aber genauso mit den MeeeegaSchulerpolster. Und japanische Modedesigner haben auch stets untragbares in peto.

    Aber ich feier immer noch diesen Reporter, wie er sich auf dem Video so ins Zeug legt. Selbstversuch kann sooo schön sein. :cool:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Lauf und Radlerhosen sind funktionswäsche die durchaus ihre Berechtigung haben. Ist es so warm wie jetzt trage ich beim Laufen eng anliegende Beinkleider, damit sich durch Schweiss und Reibung keine Wunden stellen bilden.
    Sich einen Wolf laufen rührt daher.
    Und da hab ich keinen Bock drauf;)
    Genau. Sportklamotten müssen in erster Linie funktionell sein. Wenn's noch gut aussieht, dann ist das ein zusätzlicher Bonus. (Nicht ganz furchtbar aussehen ist für's Ego fördernd.;))

    Aber so ein Modell wie dieses Ananasteil muss doch wirklich niemand tragen, der nicht Karnevall als Coctail gehen will.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Mit Spoart kenne ich mich nicht aus! 😉
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Dein Link tuts nich:(
    Was wolltest du uns denn zeigen?
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Doch, der link zu den neuesten Modetrends tut es. Gut, dass ich nicht so rumlaufen muss. :grins:
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Bei mir erscheint nur ein oops, diese Seite existiert nicht;)
    Aber ich vertraue auf dein Urteil, Pyro:grins:
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Hier funst der link auch nicht...
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Seltsamkeiten von Früher, die angeblich jetzt wieder aktuell würden.

    Das einzige, was ich davon je getragen habe, war ein T-shirt mit Schnurbatik gefärbt. (Selbst gemacht als Erkennungszeichen, damit wir uns auf einer Irlandtour bei eventuellem Gedränge wiederfinden würden.)

    Übrigens: Dies ist der Titel von Doros verlinkter Seite:

    "10 things you thought you'd never wear"
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Doch, der link zu den neuesten Modetrends tut es. Gut, dass ich nicht so rumlaufen muss. :grins:
    na ja, dieser Deckel da auf dem ersten Kopf ist halt dieses typische Hipster Getue.

    Der Kenner aber weiß, es gibt nur EINEN, der das mit Stil tragen kann, der kann aber auch Schreiben und fabulieren und Zigarettchenspitzen rauchen.



    Hunter S. Thompson at his best.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Ich hoffe du hast deine Golfschuhe dabei!?

    Ich träumte früher oft vom Koffer:rolleyes:
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Der gute, alte Gonzo....immer mit der Faust auf's Auge....habe alles aus den legendären Gonzo Papers
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Der Hammer.
    Schön ist auch die Badewannen-Radio Scene
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    ja. Ich möchte nie etwas nehmen, was mich in so einen Zustand bringen würde. Die Aufräumarbeiten wären mir zu aufwendig.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Kann ich nachvollziehen...
    Einige Substanzen können fiese Biester sein.

    Wobei das, was man Literweise im jeden Supermarkt bekommt auch bei manchen zu sonderlichen Dingen führt.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Der NewsSchred-Fred, skurilles aus aller Welt

    Ja, von so manchem Kleber fühlt man Läuse auf den Armen, ganz bestimmt. Und wer will das schon?

    Mir reicht ein netter Roter, manchmal auch nen Weißer, aber ansonsten kommt mir nix in die Nasennebenhöhle, was da nicht hingehört. Im Alter wird man klüger. :rolleyes:

    Mir grad nochmal die Gonzo Papers geschnappt. Au mann, der Kerl konnte schribbeln, immer ne herrliche Wut im Bauch. WEr hätte bei dem Film gedacht, daß sich der Urheber zwar alles reinpfeift, was geht, aber anständig in die Politik wollte und per SheriffStern sein Dorf bekehren wollte. :grins:

    So wie lustiger und zufälliger Weise diese durchaus entschlossene Partei.

    https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/die-urbane-neue-hiphop-partei-in-berlin
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Doro, du hast mir gerade Gänsehaut und Tränen in den Augen geschenkt:pa:
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Die Fotos sind Klasse, nä? Einzelne Menschen, egal ob Frau oder Mann, vor ner geschlossenen FeindesWand stehend, das ist schon richtig taff.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Sehr beeindruckend
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hammer, Doro. Und manchmal erschrecken, wie spät in manchen Rubriken eine Frau immer noch die Exotin und die erste ihrer Art ist.

    Da lief vor einigen Jahren bei uns im Stadtmuseum eine Ausstellung "So lasst sie doch denken."
    Wie spät Mädchen erst an die Hochschule durften, oder wie lang eine berufstätige Frau die Erlaubnis ihres Ehemanns brauchte, wenn sie nach der Hochzeit weiter arbeiten wollte - das macht man sich heute gar nicht mehr bewusst.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    ja, dazu sind Ausstellungen fast erschreckend, wenn die Informationen so geballt auf einmal zu sehen sind.
    DA war doch dieser Film im Kino, die schwarzen Frauen bei der NASA....wie hieß der noch gleich...ja richtig, Hidden Figures. Eine Szene, in der Vorschau, die Frauen gingen immer sehr eilig weg. Auf die Frage, wo hin denn, mußte man einsehen, daß man ein Recht auf eine Toilette hat, in erreichbarer Nähe.

    https://kurier.at/kultur/hidden-figures-unerkannte-heldinnen-wo-geht-es-hier-zur-damentoilette/244.273.665

    Erschreckend sind manchmal diese Werbeclips noch aus den 60ern....Kerl "versucht" nen simplen Frühstückstisch, also mit Tellerchen, Becherchen, und das schwierigste, Messer und Gabel, zu decken.
    Schiebt und tut und wackelt mit dem Kopf. Und dann kehrt die Dame des Hauses heim, und noch im Mantelausziehen sagt sie: laß mich mal machen.
    Und er: ich hab doch gleich gesagt, daß Du nicht arbeiten gehen sollst.

    Werbung für Kaffee.
    Man glaubt es nicht.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Von dem Film hatte ich eine tolle Filmkritik im Radio gehört, wollte eigendlich rein und hab's dann verpennt.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Auf ARTE wird grad die Person Steve Bennon durchleuchtet, will ich aber grad so gar net wissen, als ich die Stammwähler (weiß, Mittelwesten, christlich, Abtreibungsgegner) gesehen habe.

    Und darum feier ich diese Neuigkeit, ja, das klingt wirklich wie Weihnachten.

    https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/breitbart-stuerzt-ab
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ich glaub ja, daß der Kerl säuft wie ein Loch (mach ich ja auch, aber ich twitter net!). Anders kann man sich diesen Shit nicht erklären.
    Respekt, so schnell schafft man einen Artikel in Wiki.. hahaha....

    https://de.wikipedia.org/wiki/Covfefe
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Kunstrasen???? Man fragt sich echt.............
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    das wird wohl nicht am Stück ins Meer geschmissen. Die kleinen Partikelchen machens ja.

    Und ich guck grad so an mir runter, und das Tshirt hat natürlich so nen aufgebügelten Aufdruck, der sich langsam löst. Und jede kleinste Paillette an hübschen Tops und Shirts....der Kleinkram machts, und da sind wir alle gefragt.
    WEnn man einmal anfängt nachzudenken, da bleibt dann nimmer viel.
     
  • Top Bottom