Düngen von Sträuchern ?

V

vader

Neuling
hallo,

kann ich jetzt im August meine 2 jährigen sträucher mit kompostdünger
düngen ?

mfg vader
 
  • H

    Holunder

    Guest
    Hallo Vader,

    würde ich an Deiner Stelle nicht tun. Evtl. fangen sie dann nochmal irgendwo unkontrolliert zu wachsen an: bilden neue Äste aus, die bis zum Winter nicht mehr ausreifen und dann abfrieren :? (bei Rosen passiert sowas...) Ich würde im Frühjahr düngen und zwar noch auf den Schnee den Dünger aufbringen. Schmilzt der Schnee wäscht sich der Dünger in den Boden und die Pflanzen haben optimale Startbedingungen...

    Gruß vom
    Holunder
     
    W

    willi50

    Mitglied
    Düngen von Sträuchern

    Hallo

    Meine empfehlung lautet gedüngt wird am besten auch mit Kompost
    von März an bis Juni ,jetzt ist es zu spät dafür.
    Das Holz vor dem Winter aussgereift sein.
    Sonst git es Frostschäden die Pilzkrankheiten hervor rufen können.

    Gruss
    Willi
     
    R

    Rosenblüte

    Guest
    Hallo,
    ich hab noch nie Sträucher gedüngt. Muss man das denn???
    Die wachsen auch so wunderbar.
     
  • H

    Holunder

    Guest
    Hallo Rosenblüte,
    Müssen muß man wahrscheinlich nicht, aber Jungpflanzen gedeihen besser und bei Hecken steigt ebenfalls die Wiederstandkraft wenn man ihnen zusätzliche Nährstoffe zukommen läßt. Nachdem wir in unseren Gärten in der Regel wohl nicht sonderlich darauf achten, daß die Pflanzen die zusammenstehen auch zusammen eine gute Gemeinschaft bilden - sprich - sich gegenseitig in ihrem Wachstum fördern, ist es schon ganz gut ab und zu mal zu düngen (z. B. mit Blaukorn, Hornspänen (vor allem bei Nadelgehölzen)) oder Kompost aufzubringen... *mit den Schultern zuck*

    Gruß vom
    Holunder
     
  • Top Bottom