Efeu in der Fichte - ein Problem?

Gartenneugestalter

Gartenneugestalter

Mitglied
Letztlich habe ich in ca. 10-15m Höhe Efeu in der Fichte entdeckt. Ist das ein Problem?

serbische.fichte_0002.jpgserbische.fichte_0001.jpg
 
  • J

    Joes

    Guest
    Das kann zum Problem werden. Jetzt fällt es nur wenig auf, aber nach
    gewisser Zeit nimmt es überhand.
    Bei meinen Tannen habe ich die Stränge unten am Baum abgeschnitten,
    und dann nach oben abgerissen, soweit ich gekommen bin.
    Mit der Zeit vertrocknen die Blätter und fallen ab. Die restlichen
    Stränge stören dann nicht mehr.
    (meine Erfahrung)
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Efeu ist kein Parasit und ernährt sich nicht vom Baum.
    Efeu sucht nur einen Weg zum Licht und nimmt den Baum als Stützhilfe.
    Die Haftwurzeln sind unbedenklich und die Versorgung erfolgt durch Wurzeln in der Erde.

    Das Gegenteil ist der Fall. Efeu ist ein Schutz der Bäume vor zuviel Sonneneinstrahlung, welche zur rissbildung in den Stämmen führen kann. Insbesondere wenn das Efeu wie zumeist üblich nur an einer Seite den Stamm hochführt ist es unbedenklich aber auch wenn es rundum wächst erwürgt es den Baum meines Wissens nicht.

    Kritisch wird es allenfalls dann wenn das Efeu den Baum überragt, was aber bei einer Fichte wohl kaum der Fall sein dürfte. Dies tritt allenfalls bei kleinen Bäumen auf. Ansonsten ist das Efeu nicht nur optisch für den Menschen eine Bereicherung sondern auch für den Baum.
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Das ist meiner Ansicht nach kein Efeu, sondern wilder Wein. Bei ihm gilt das gleiche, was meine Vorredner geschrieben haben, einfach in etwas schwächerem Masse.
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Die Bilder hatte ich gar nicht gesehen ... das ist sicherlich kein Efeu.
     
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ich sehe auf den Bildern auch Wilden Wein und in dem Fall ist es wurscht, denn sowohl Efeu als auch Wilder Wein tun der Fichte mit Sicherheit nicht gut. Runter damit aus dem Baum und so weit wie möglich dezimieren.
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Wilder Wein muss weg, vor allem weil dass ein fürchterliches Unkraut ist - meine Meinung;)
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Efeu ist der Freund der Bäume.

    Es gibt viele alte Eichen etc. die kontinuierlich von den Landwirtschaftämtern kontrolliert werden und dennoch das Efeu hoch wachsen darf. Selbst die Fachleute sehen das Efeu nicht als problematisch an.

    Efeu kann auch an Hauswänden hochwachsen und keiner kommt auf die Idee dass sich das Efeu vom Haus ernährt (nur die Haftwurzeln schädigen den Putz und das Efeu dringt überall in jede Ritze ein) aber ansonsten ist Efeu vollkommen harmlos.
    Es gibt sogar Studien dass Bäume durch Efeu besser wachsen sollen.

    Hier eine umfangreiche Studie zu dem Thema:
    http://region-hannover.bund.net/uploads/media/Efeu_und_Baeume.pdf

    Zitate aus der Studie:
    "In Fällen, in denen tatsächlich Jahres-ringe von Bäumen mit Efeubewuchs untersucht
    wurden, ließ sich eine Einschränkung des
    Dickenwachstums nicht bestätigen (s.u.)"

    "
    Bisher unbeachtet blieb offenbar, dass Efeubewuchs vor Schäden wie Frostrissen schützen könnte. Die Gefahr von Frostrissen besteht unter anderem an Stämmen von Eichen (MAYER1992) oder Obstbäumen."

    "Der Efeu, so die Studie, fördere
    somit die Pflanzenernährung des von ihm
    bewachsenen Baumes und sei für ihn eher eine
    unterstützende als eine konkurrierende Pflanze
    (TRÉMOLIÈRES et al. 1988)."


    usw.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Wilder Wein würde ich auch weg machen.
    Efeu tut der Fichte nichts. An unserer riesigen Fichte rankt sich seit ich in diesen Garten komme (ca. 35 Jahre) Efeu empor. Und der Efeu war damals schon eine sehr stattliche Pflanze.
     
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Hm, Efeu in allen Ehren, aber so ganz eine Bereicherung ist er dann doch nicht. Wenn er überhand nimmt, konkurriert er doch sehr stark mit dem Wirtsbaum und nimmt ihm Licht weg. Ich habe schon viele Obstbäume und auch andere Bäume gesehen, die bis obenhin mit Efeu zugewachsen waren und dementsprechend nur noch an den äussersten Zweigen grünten, ansonsten aber blattlos waren.

    Es ist doch eine Sache der Grösse, ob es eine Bereicherung oder eine Konkurrenz ist.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Bei mir im Wald sind viele Eichen und Buchen mit Efeu berankt, und sie wachsen
    munter weiter. Ich hab noch nicht einen einzigen Baum gesehen, der deswegen beschädigt aussieht.
    Mir gefällt es schon wegen der Optik, und ich finde wilden Wein ebenfalls
    schön. :)
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Das stimmt schon. Vor allem bei kleineren Obstbäumen kann Efeu den Baum überragen und wird dann auch zum Konkurenten.

    Aber nicht immer ist das Efeu für das Verkahlen verantwortlich. Das Efeu wächst am Stamm hoch und hat von Hause aus nichts mit dem Verkahlen zu tun.
    Wenn aber der Baum allgemein zu dicht wächst muss nicht zwangsweise das Efeu weichen sondern eher andere Äste damit der Baum wieder lichter wird.

    Überragt das Efeu den Baum wird Efeu zum Lichtkonkurrenten.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    X Alten Efeu von der Hauswand entfernen Renovierung / Arbeiten am Haus 4
    R Hainbuchenhecke in der Nähe von Wein und Efeu Gartenpflege allgemein 6
    W Efeu an der Hauswand Renovierung / Arbeiten am Haus 8
    mina Efeu an der Holzschutzwand Pflanzen allgemein 14
    tina Mein Efeu fällt von der Wand Stauden und Kletterpflanzen 9
    N Entfernen von efeu von der Hauswand Haus allgemein 2
    S Efeu in der Wohnung Stauden und Kletterpflanzen 22
    Witherwings Efeu an der Hauswand pflegen Stauden und Kletterpflanzen 4
    G Efeu an Hauswand offensichtlich erkrankt - wer weiß Rat? Stauden und Kletterpflanzen 4
    S Wie versorgt sich Efeu? Klettergehölze 2
    Taxus Baccata Welche Sorte Efeu? Wie heißt diese Pflanze? 2
    G Efeu - diverse Probleme Klettergehölze 5
    akapuma Efeu in altem Apfelbaum, lassen oder entfernen? Obst und Gemüsegarten 11
    V Efeu verzweigt sich nicht Klettergehölze 4
    P Gelöst Im Lavendel- und Efeu-Kasten gefunden Wie heißt diese Pflanze? 6
    B Irischer Efeu lässt Blätter hängen Stauden und Kletterpflanzen 6
    DaBoerns Efeu angeknabbert! Pflanzen allgemein 5
    G Wie entferne ich Efeu unter Bäumen Gartenarbeit 19
    AdamK Efeu und Lupine(Samen)? Pflanzen allgemein 7
    H Efeu mit Stecklingen vermehren - wer hat Tipps? Klettergehölze 13

    Ähnliche Themen

    Top Bottom