... ein anderes Fleckchen zum bunt gestalten

  • Ersteller des Themas Donegal
  • Erstellungsdatum
Donegal

Donegal

Foren-Urgestein
Hi Billa,

lieben Dank für Deine Komplimente :pa: und abgesehen davon, dass ich es bei Dir noch nie erlebt habe, dass Du Dich beim Pflanzen bestimmen geirrt hast würde der Stern von Bethlehem zu meiner Vormieterin passen, die den ursprünglichen Garten angelegt hat. Frau S. hatte die eine oder andere Pflanze eingesetzt, die nicht in gängigen Pflanzencentern zu finden ist - höchstens bei so Garten Verrückten wie hier im Forum :).

Das Laub beim Allium täuscht ;), die verwelkenden Spitzen fallen nicht so auf weil mit etwas Abstand aufgenommen.

Ansonsten bin ich schon positiv überrascht was die Allium Mischung anbelangt. Obwohl zu einem "rotwerd" Preis beim Discounter gekauft haben gefühlt alle Zwiebeln ausgetrieben (habe ich im früheren Garten mit Zwiebeln aus dem Gartencenter oder Online Shop schon anders erlebt).
 
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Moin Gabi,

    und abgesehen davon, dass ich es bei Dir noch nie erlebt habe, dass Du Dich beim Pflanzen bestimmen geirrt hast

    du bist ergo viel zu selten da! *grins* :grins:

    Oh wow, das ist toll, wenn die Vorbesitzerin nicht nur 0815-Blumen gepflanzt hat, sofern man das von Blumen überhaupt sagen kann. Weißt schon, was ich meine...

    Ich bin u.a. sehr gespannt auf deine Neuzugänge und wünsche euch frohes Gedeihen! :cool:

    Grüßle
    Billa
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Hi Billa,

    :)

    abgesehen davon, dass die Vermieterin mich durch ihr "Nichtkommunizieren" ziemlich ausgebremst hat was das Umgestalten letztes Jahr im Beet anbelangt hat hatte ich reichlich mit mir zu tun (habe mich neu positioniert bzw. bin noch dabei aber langsam pendelt sich einiges ein und ich fühle mich zufriedener ;)).

    Jaaa ;) - ich denke schon, dass ich weis wie's von Dir gemeint ist :). Habe ich ja in unterschiedlichen Posts immer wieder mal zur Sprache gebracht - vorhanden war Eidechsenschwanz, Walderdbeeren, Waldmeister, der Garten Ritterstern und noch einiges andere (zum Glück weis ich nicht was Stauden mäßig der Stellplatz Pflasteraktion im hinteren Gartenteil dem grobmotorischen Handwerker zum Opfer gefallen ist bzw. nicht erkennbar war weil von Giersch überwuchert). Der Handwerker ist sowieso bei mir bis ans Ende aller Tage durch ... :grins:
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hab' mir nochmal deinen ganzen Thread durchgelesen und verstehe gut, worüber du dich alles ärgern musstest. Mann, Mann!

    Schön, dass du etwas für dich selbst machen konntest und es dir gutgeht! :pa:
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    mensch, Gabi, ja echt lange nichts mehr von Dir gehört (ja ich weiß, ich bin ja auch nicht gerade schreibwütig gewesen...sorry dafür!)
    Und Dein Garten macht sich aber, das ist ja schön. Feine Bilder wieder, da erkennt man die FotografierLust. Ach, die geschlossene Blüte vom Allium, ein tolles Foto.

    Ja, aber was macht die Vermieterin, will sie nicht wie Du willst? Teil ihr euch das Beet? Gnnn, da braucht man wahrscheinlich ein dickes Fell....

    Neu positionieren hört sich gut an....ich kann mich erinnern. Hört sich schön an, Du klingst gut. :pa:
     
  • Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Ich stelle die nächsten Tage noch mal Fotos ein wie es aktuell in der Gesamtansicht aussieht, dann erkennt Ihr auch noch ein bisschen mehr weshalb ich keinen Bock mehr habe der Vermieterin hinterher zu laufen :rolleyes:

    Hi Doro,

    schön, dass Du mal vorbei geschaut hast :pa:

    Ja, jetzt bei dem besseren Wetter hole ich die Kamera wiede öfters raus. Kann halt auch nicht allzuweit aus meiner Haut ;), Nahaufnahmen faszinieren mich weiterhin :).

    Das weiße Allium benötigt noch ein bisschen...

    Allium_weiss 160513.jpg

    ... genauso wie der Bulgarische Lauch.

    Bulgarischer Lauch 160513.jpg

    Den Kerl habe ich beim Sonnenbaden erwischt ...

    Frosch 160513.jpg

    ob er oder sie für die Kinderstube verantwortlich ist ...

    Fruehling 16_FB_3.jpg

    ... ach, und die Blüten der Palme sahen heute so aus

    Palme 160513.jpg

    Ich wünsche Euch ein erholsames Pfingst-Wochenende - geniesst es, auch wenn die Wettervorhersage nicht die beste ist :)
     
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Die Palme ist einfach stark!

    Ui, Froschlaich...cool. :grins:
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    ... jetzt wimmelt es im Becken nur so von Kaulquappen ;) ... wenn das tatsächlich alles kleine Frösche werden werde ich den Ausnahmezustand ausrufen müssen :d

    ... der Blick von der Terrasse zur nur halb gestrichenen Wand (aber da werde ich nicht mehr bei der Vermieterin reklamieren, ich pflanze was rankendes an die Wand und dann stört's mich nicht mehr)

    Garagenwand halb gestrichen.jpg

    ... um die L-Steine zu kaschieren hat die Vermieterin noch Ende November diese Lebensbäume pflanzen lassen :rolleyes:. Ich hatte noch versucht ihr das auszureden aber das war zwecklos.

    Blick Richtung L_Steine.jpg

    der Ahorn wieder in voller Pracht

    Ahorn_Teich 160514.jpg

    rechts der Hang wird wieder vom Storchschnabel dominiert

    Teich_rechts 160514.jpg

    das sind zwei der Storchis, die die Vormieterin gepflanzt hatte

    Storchschnabel 160514.jpg

    Storchschnabel 160514_2.jpg

    ... ich freue mich wie Bolle über die tollen Alliumbälle

    Allium 160514.jpg

    ... und die Plaisanterie entwickelt sich prächtig

    Plaisanterie 160514_2.jpg

    Plaisanterie 160514.jpg
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ui, da hast du bald ein riesiges privates Froschkonzert! :grins:

    Toll, deine Pflanzen, wunderschön.

    Grüßle
    Billa
    ;)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Es blüht ja schon wunderschön in deinem Reich, Gabi!
    Die Lebensbäume ...... naja ..... sicher gäb es Schöneres und auch Nützlichers ...
    ..... aber was will man machen.

    Wie geht`s denn deinen Miezen?
    Haben sie sich mittlerweile gut eingelebt?

    .... und Quakkonzert darfst du auch schon genießen.
    Find ich toll!
    Hier bei uns quakt`s auch schon.
    Ich hör da gerne zu!



    LG Katzenfee
     
  • Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Hallo Katzenfee,

    für's Quaken ist erst mal nur einer zuständig - aber ich mag das auch. Verstehe Leute nicht, die sich davon gestört fühlen :confused:

    Ja wie geht's den Katzen ... ich habe immer noch den Eindruck, dass sie ihre Katzenklappe vermissen :(. An wärmeren Tagen (und Nächten) lasse ich die Terrassentür gerade so weit auf das sie durchschlüpfen können - das geniessen sie ... und wenn ich dann die Tür wieder geschlossen halte weil es kühler ist oder regnet dann, ja dann ... veranstaltet insbesondere Aaron richtigen Terror :d. Jammern von drinnen das er nach draußen will - Tür auf, Katze raus, Tür zu. Gefühlte 10 Sekunden später Gejammer von draußen das er nach drinnen will und so immer hin und her :d.

    Das bescheidene Wetter macht den Pflanzen nicht so viel aus, die letzten Tage geht die Post ab ;)

    Frauenmantel.jpg

    kein Kaktus.jpg

    Freu, freu - die erste Bukavu Blüte

    Rose 160601.jpg

    Scabiose 160601.jpg

    Der gefiederte Nachbar hat sein Nest in der Efeubegrünung zum Nachbargrundstück. Aktuell wacht er mit Argusaugen über seinen Nachwuchs, der unvorsichtigerweise auch mal auf "unserer" Seite des Zauns landet und dann ggfs. zügig vor meinen Katzen in Sicherheit gebracht werden muss.

    Zaungast 160527.jpg
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ah jeh, da muß man wohl als Katzenmutti durch, was?
    Ich sehe wohl die Dame von unten, wenn sie manchmal in der Abendstunde...die beiden sind wohl eher entspannt, die Katz läuft im Innenpark alleine, und hüpft auch alleine auf den Parterre-Balkon. Und dann sitzt sie und wartet.

    Die Fotos sind wieder schööön! Was ist den dieses plüschige Stacheldingens? Und die Tropfenfotos erst. Ich war im Gartenmarkt, als es so geschüttet hat...tja, was soll ich sagen, man fällt auf..:grins::grins:

    Hoo! Und die Amsel haste gut getroffen, was für ein sicheres, und ruhiges Händchen Du hast.
    (draußen geckert es grad auch schon wieder, immer dieses Schimpfen beim Zubettgehen...)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Ja, Katzen mögen keine geschlossenen Türen.
    Da kann ich auch ein Lied davon singen. :grins:
    Für unsere Besuchsmieze mußte ich sogar im Winter einen
    Spalt auflassen, sonst bekam sie Panik.

    Was macht man nicht alles für die lieben Fellnasen!



    LG Katzenfee
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Hi Doro,

    obwohl eigentlich eher eine Plage mag ich dieses Habichtkraut - heute die erste Blüte - aber irgendwie hat es nicht gepasst sie im Sonnenlicht mit der Kamera zu erwischen. Ich kämpfe immer noch mit der Schärfe. Wenn ich mit mehr Tiefenschärfe arbeiten möchte bringt mich ISO 100 an den Rand der Verzweiflung :d. Am Samstagabend werde ich mit ca. 20 Personen im Landschaftspark Duisburg sein - Industrieruinen u. Langzeitbelichtung stehen auf dem Programm :). In der nächsten Woche werde ich mich dann mal drum kümmern die Kamera zum Check wegzugeben :(.

    Katzenfee - ich würde mich ja mehr darauf einlassen die Terrassentür Katzengerecht spaltweit offen stehen zu lassen - leider zieht es an kühleren Tagen dann wie Hechtsuppe rein und meine Therme (an die Fußbodenheizung gekoppelt) verschluckt sich fast vom dauernden in Betrieb gehen :(.

    Danke, Wolke :).
     
    Schluesselblume

    Schluesselblume

    Mitglied
    Liebe Gabi,
    die Bilder sind wieder wunderschön :pa:
    Deine Bilder haben eine ganz eigene, schöne Ausstrahlung, das finde ich wundervoll.
    Konnte mir Aaron gerade lebhaft vorstellen :grins:- obwohl dir da sicher nicht zum lachen ist :( wenigstens kommt der Sommer (hoffentlich :confused: wenn man sich das Wetter so anschaut)- dann zieht es wenigstens nicht mehr so sehr :(
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Danke Bianca :pa:

    Beim Gartenstuhl gilt - aufgestanden, Platz vergangen ;) ...

    Aaron_Carlos 160612.jpg

    einiges neu eingezogene und aufgeblühte :)

    Sterndolde 160612.jpg

    Scabiose 160603.jpg

    Mohn 160604.jpg

    Wiesenraute 160612.jpg

    Die Duchesse de Nemours habe ich allerdings letztes Jahr aus dem alten Garten mitgenommen

    Pfingstrose 160603.jpg

    Ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag!

    Marienkaefer 160611.jpg
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Oh, das sind trauuuumhafte Fotos. Ganz herrlich, Gabi. Wahnsinn. Ja, da merkt man die Liebe zur Makro, nicht wahr. Ach, und diese Farben...mir gefällt so schön die Sterndolde. (und die Marienkäfer und die Wiesenraute und alles andere.)

    höhö, die Katzen.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Wow - welch wundervolle Bilder!
    Katzenbild ist besonders süß. Und der Marienkäfer einfach traumhaft!
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Danke Euch Beiden :)

    Jaaa der Makrobereich ... mich begeistert einfach immer wieder, dass z. B. die Sterndoldenblüte nur etwas größer als eine 2_Euro Münze ist ... aber wenn man sie von nahem betrachtet so viele Details zu sehen sind :).

    Mir geht ein Objektiv nicht mehr aus dem Kopf :d. Bei mir hat sich der Gedanke festgesetzt mir das 17-55 mm EF-S (durchgängig 2,8 Blende) zu kaufen. Warte jetzt ungeduldig ab wie hoch Ende des Monats das Urlaubsgeld ausfällt.

    ...

    Wollte Euch noch zeigen was ich gestern 'gebaut' habe. Nachdem meine Vermieterin - entgegen ihrer letztjährigen Aussage - doch kein neues Gartenhäuschen hat aufbauen lassen habe ich mir letzte Woche günstige Betonplatten geholt sowie einen Holzkomposter - und das war mein gestriges Gartenprojekt

    Vorher 160611.jpg

    Nachher 160611.jpg

    Damit konnte ich Platz auf meiner Terrasse schaffen :)
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Danke Euch Beiden :)

    Mir geht ein Objektiv nicht mehr aus dem Kopf :d. Bei mir hat sich der Gedanke festgesetzt mir das 17-55 mm EF-S (durchgängig 2,8 Blende) zu kaufen. Warte jetzt ungeduldig ab wie hoch Ende des Monats das Urlaubsgeld ausfällt.

    Oh, ein feines Objektiv, tolle Brennweiten, und lichtstark....da freue ich mich auf neue Aufnahmen.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Wirklich eine feine Optik.
    In die hätte ich mich auch verlieben können - nur mag ich keine schwere Ausrüstung mehr schleppen, obwohl ich feine Linsen da habe.
    Durchgängig 2.8 ist zum freistellen besonders fein - da wirst du uns bald mit tollen Bildern verwöhnen können. Ich hoffe mal, dass dein Urlaubsgeld richtig fett ausfällt :p
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Neben den Stauden explodieren die "Begleitpflanzen" ;) auch förmlich. Einiges ist neu aufgeblüht auf anderes muss ich noch ein wenig warten ...

    Leider sind die ersten Blüten der Lens Poesie verregnet gewesen

    Poesie 160619.jpg

    der Oleander legt auch langsam los

    Oleander 160618.jpg

    Blüte der Hosta Gold Edger

    Hosta 160619.jpg

    das Eisenkraut ist hier wuchswilliger als im früheren Garten

    Eisenkraut 160612.jpg

    die Aufnahme der chinesischen Wiesenraute mal nicht zurecht geschnitten weil mir der Hintergrund so gut gefällt (mit Makroobjektiv aufgenommen)

    Wiesenraute 160619.jpg
     
    C

    Chrisel

    Guest
    Gabi,

    es freut mich, daß du dein neues Stück Garten so gut angenommen hast.
    Hast was tolles drauss gemacht.
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Christa, Danke :pa:

    Ich habe mich sehr gefreut über die gelbe Wiesenraute. Dein Ableger/ Sämling hat sich toll entwickelt :).
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Sehr schöne Pflanzen und gut eingefangen! :eek:
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Danke Euch :pa:.

    Mein Beet füllt sich weiter :). Die Rispenhortensie Vanille Fraise ging mir nicht aus dem Kopf, ich wollte sie auch für den aktuellen Garten haben. Am Samstag und heute war ich in Gartencentern, bei beiden wurde ich aber leider nicht fündig :(. Ich habe mir dann stattdessen eine einfache, weiße Rispenhortensie mitgebracht.

    Außerdem ist mir noch eine Rose in den Einkaufswagen gehüpft :grins:. Nachdem ich tapfer die David Austin 'William Shakespeare' ignoriert habe konnte ich der 'Eyes on me' aber nicht widerstehen :grins:. Die Rosen wurden schon mit 20 % Rabatt angeboten.

    Die 'Eyes on me' hat noch Knospen da gibt es auf jeden Fall die Tage noch Fotos.
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Irgendwie habe ich so ein Dejavu was das Wetter anbelangt :d. Haben wir uns nicht schon in den letzten Jahren darüber unterhalten wie unberechenbar das Wetter im aktuellen Jahr war? ... und dieses Jahr scheint wieder so ein Jahr zu sein ... aber ich will nicht klagen, bin bisher von Regen-, Hagel- oder sonstigen Wasserschäden verschont worden - darüber bin ich dankbar.

    Das Mädchenauge hatte ich letztes Jahr im Topf gekauft und dann im Herbst ausgepflanzt, ich freue mich, dass die Staude wieder da ist.

    Maedchenauge 160624.jpg

    Hier die versprochene 'Eyes on me'

    Eyes on me 160624.jpg

    mit der Rose konnte ich auch einer Gaura nicht widerstehen :)

    Gaura 160624.jpg

    ungeduldig warte ich auf eine Blüte meines Puschelmohns

    ... außerdem schleiche ich schon seit Tagen um die weiße Wiesenraute herum, aber sie ziert sich noch ;). Bin neugierig wie die geöffnete Blüte aussieht, aktuell hat sie nur Knospen so in Pfefferkorn Größe.

    Ich hoffe Ihr könnt trotz des unbeständigen Wetters den Sonntag genießen.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Die 'Eyes on me' ist ja wunderschön! ♥♥♥
    Ich liebe ungefüllte Rosen, die haben so etwas zerbrechliches an sich.
    Der würde ich glatt auch noch einen Topf frei räumen :p
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hallo Gabi,

    tolle Bilder zeigst du wieder, und wunderschöne Blüten hast du! Dein Rosenzuwachs ist ja ein sehr hübscher!

    Bin beeindruckt, dass du am Shakespeare vorbeigekommen bist. Hat er geblüht und geduftet? Falls ja, bist du wirklich ein standhafter Mensch. *zwinker*

    Grüßle
    Billa
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Hi Gabi, ich wollt ja gestern schon was zu Deinen schönen Bildern schreiben. Denn die Gaura ist wirklich hübsch. Ich denk, Du hast sie gekauft, nicht überwintert/gesät? Na, wenn die großen Töpfe nicht so teuer wären, würd ich sie mir gerne auch wieder holen, zumindest säen.
    Aber diese verdammichte Strazlfizierung....:rolleyes:
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Danke Euch :pa:

    Bin beeindruckt, dass du am Shakespeare vorbeigekommen bist. Hat er geblüht und geduftet? Falls ja, bist du wirklich ein standhafter Mensch. *zwinker*
    :grins: Billa, habe im Rosenfred gesehen, dass Du Fotos der William Shakespeare gepostet hast. Echt, mir hat das Herz geblutet als ich an den Blüten geschnuppert habe (und die Farbe - echt traumhaft) aber bei meinem übersichtlichem Platzangebot hat die ungefüllte Blüte den Vorzug erhalten.

    Hi Gabi, ich wollt ja gestern schon was zu Deinen schönen Bildern schreiben. Denn die Gaura ist wirklich hübsch. Ich denk, Du hast sie gekauft, nicht überwintert/gesät? Na, wenn die großen Töpfe nicht so teuer wären, würd ich sie mir gerne auch wieder holen, zumindest säen.
    Ja, Doro - getopft gekauft :). Im ersten Gartenmarkt habe ich den Topf stehen lassen, konnte mich nicht überwinden ca. 8 Euronen dafür zu zahlen. Aber einige Tage später im zweiten Gartencenter hatten die reduzierte Töpfe (... pssst für 2,49 konnte ich nicht widerstehen) - sahen halt vom Regen etwas zerzaust aus, aber sie hat sich ziemlich schnell erholt (... und ich ärgere mich, dass ich die andere Farbe nicht auch noch gekauft habe).
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    :grins: Billa, habe im Rosenfred gesehen, dass Du Fotos der William Shakespeare gepostet hast. Echt, mir hat das Herz geblutet als ich an den Blüten geschnuppert habe (und die Farbe - echt traumhaft) aber bei meinem übersichtlichem Platzangebot hat die ungefüllte Blüte den Vorzug erhalten.

    ;) Versteh ich gut. Ich bin auch ein Riesenfan dieser Hulthemia-Hybriden geworden, die Basalflecken find ich unwiderstehlich!
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    "Schäm" ich war lange nicht mehr hier aber es gab so viel zurecht zu rücken. Nur soviel seit ca. einem Jahr arbeite ich im Schichtdienst u. knabbere an den damit verbundenen wechselnden Arbeitszeiten. Ende 2016 hatte ich mich auch entschieden mehr in sportlicher Hinsicht für mich zu tun u. bin zum Fitness Boxen gekommen, parallel habe ich für die Ausdauer das Laufen wieder angefangen. Aktuell organisiere ich die Bewegungseinheiten etwas anders u. somit bleibt auch gefühlt nun wieder Freizeit um diesen Thread zu aktualisieren.

    Hier sind wir wettermäßig wieder soweit, dass ich letzte Woche die Rosen zurückschneiden konnte. Morgen habe ich frei u. geplant mit dem Rückschnitt des Schmetterlingsflieder weiter zu machen.

    Für heute lasse ich Euch ein Foto der Elfenblume "Frohnleiten" da u. möchte Euch nächste Woche mal von den Veränderungen der letzten Jahre u. meinem geplanten "Projekt" Vogeltränke erzählen.

    img_3817-2-jpg.615095
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Hey Gabi,
    ich hoffe dir geht es gut.
    Freue mich, dass du wieder da bist.

    Hübsches Blümchen.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Schön, dass du wieder da bist. :paar:
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Danke Euch Christel u. Pyromella.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Gabiiiiiiiiiiiiiiii...! *froi* Das ist ja geil, dass du wieder da bist!

    Boah, Schichtdienst...Hut ab. Möchte ich nie wieder.

    Und Boxen und Laufen, wow! Falls du mal übers Laufen quatschen willst, wärst du bei Baby Hübner genau richtig.

    Liebs Grüßle!
    Billa
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Juhu, Gabi, freut mich, daß Du Dich gern wieder hier einfindest. Yo, Schichtdienst ist bestimmt anstrengend. da ist der Sport ganz gewiß ein guter Ausgleich. Ziemlich anspruchsvoll, das Boxen, find ich gut.
    Und die Fotografie dagegen eine schöne Enstpannung, nicht?
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    Hallo Billa,
    Hallo Doro,

    Danke für Eure Grüße!

    Das Fitness Boxen ist echt genial mit relativ geringem wöchentlichen Zeitaufwand erreicht man relativ schnell optische Veränderungen da es in die Kategorie des HIIT fällt. Dazu kommen halt dann noch die mentalen Wirkungen.

    Ursprünglich war das Laufen als Ergänzung zum Fitness Boxen gedacht, als Ausdauer Aufbau aber jetzt macht es auch einfach Spaß mal an Wettbewerben teilzunehmen u. die Zuschauer Atmosphäre zu erfahren.

    Leider war irgendwie die Fotografie in den Hintergrund geraten aber ich will in der Richtung auch wieder ein bisschen aktiver werden u. habe geplant nächste Woche an einem Stammtisch teilzunehmen (vor dem gemütlichen zusammen Sitzen stehen noch Übungen zur Langzeitbelichtung an) u. bin auch schon für Juni zu einem Porträt Workshop angemeldet.
     
  • Top Bottom