Ein kleiner Garten irgendwo

Chrisel

Chrisel

Mitglied
Es bleiben ja immer mehr , Zugvögel, hier.
Zum einen sind unsere Winter nicht mehr so kalt und schneereich und zum anderen ist es auch unser füttern.
 
  • Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Es bleiben ja immer mehr , Zugvögel, hier.
    Zum einen sind unsere Winter nicht mehr so kalt und schneereich und zum anderen ist es auch unser füttern.
    Wenn die Vögel bei uns Futter finden, haben sie keinen Grund mehr zum Wegfliegen. Hier im Pfälzerwald finden sie reichlich Gelegenheit zum Brüten und in den milden Wintern auch Nahrung (Beeren etc.).

    Am Futterplatz teilen sich Amseln und Stare die Äpfel.

    futterplatz-jpg.611068
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Moin,
    so auf den Bildern mag ich Deinen Winter auch, gemütlich auf dem Sofa sitzend .
    aber haben möchte ich ihn nicht :zwinkern:
     
  • Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Sehr schöner Winter.
    Aber irgendwie fehlt da noch ein Schneemann :)
     
  • Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Da isser, der Schneemann. ;) Er steht allerdings im Nachbargarten und ist über Nacht ein wenig eingeschneit. :D

    Schneemann.jpg

    Wir waren heute unterwegs, weil wir einen Termin hatten. Ab der Mittagszeit konnten wir uns an Sonnenschein erfreuen. Jedoch werden für den morgigen Tag neue Schneefälle erwartet. Die Autofahrer stöhnen ...
     
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Na, das ist abeer kein schöner Mann, dieser Schneemann in Nachbars Garten ;)
    Da würde ich aber um Nachbesserung bitten :LOL:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    "Vogelwohnung frei. In geschützter Lage, sofort bezugsfertig, bevorzugt an Meisen-Paare zu vergeben."

    Vogelwohnung frei 6.jpg


    Zahlreiche Interessenten sind erschienen. Vorsichtig erkunden sie die Umgebung der Wohnung. Ob es sich lohnt, hier zu leben? Oder sind sie nur wegen dem ausgestreuten Futter gekommen?

    Vogelwohnung frei 1.jpg Vogelwohnung frei 2.jpgVogelwohnung frei 3.jpg


    Ein Meisen-Paar hat ernsthafte Absichten. Leider sind sie noch ziemlich unentschlossen.

    Vogelwohnung frei 5.jpg Vogelwohnung frei 4.jpg

    Ich werde Euch gerne auf dem Laufenden halten. Der Nistkasten wurde so angebracht, dass ich vom Küchenfenster aus den Eingang beobachten kann.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Sind die schon wieder soweit, mir ist gerade eingefallen, ich hab den Meisenkasten vom letzten Jahr nicht leer
    gemacht. Mist, jetzt ist schon dunkel.:sauer:
     
  • Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Wir haben den Nistkasten umgehängt, nachdem wir im vergangenen Sommer unseren Kirschbaum fällen mussten. Ich hatte Bedenken, ob die Vögel die Wohnung am neuen Standort annehmen werden.

    Beim Säubern während dem Umhängen musste wir nicht nur das alte Nest, sondern auch noch tote Jungvögel entsorgen. Keine Ahnung, was mit den Vogeleltern passiert ist. Vielleicht hat eine der Katzen in der Nachbarschaft die Eltern als Beute gefangen?
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Wie traurig mit den toten Küken, Vitalis.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Hatte ich letztes Jahr auch, die 2 .te Brut kam nicht durch. Ich tippe auf Nahrungsmangel, zuwenig
    Insekten.
    Und wohl bedingt durch die enorme Trockenheit über Monate. Ich hatte zwar mehrere Wasserstellen im Garten, die ich regelmäßig mit frischem Wasser aufgefüllt hatte, aber es reichte nicht aus, um die zweite Brut der Meisen durch zubringen. :traurig:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Endlich kann ich ein bisschen im Garten werkeln. Heute habe ich beim Rückschneiden der Blätter von Elfenblumen diese grüne Raupe gefunden.
    Vielleicht kennt sich jemand damit aus und kann mir sagen, was für ein Schmetterling daraus wird? Ich habe sie nach dem Foto-Shooting auf dem Kompost ausgesetzt. Dort liegen auch die abgeschnittenen Blätter der Elfenblumen.

    gruene-raupe-1-jpg.612339
    gruene-raupe-2-jpg.612340
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Bei einer so hübsch grünen Raupe tippe ich auf eine Gemüseeule.
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Ich danke Euch für den Tipp. Leider kenne ich mich mit Raupen gar nicht aus. Achat- oder Gemüseeule, das wäre aber toll. Es zeigt, dass mein giftfreier Garten funktioniert und dazu gehören auch Falter & Co.

    :love:
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Die Bienchen sind ja wirklich fleißig bei Dir und man erkennt die Päckchen an den Beinen so gut
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Genau Beate, die Bienen bei uns sind sehr fleißig. Sie sammeln wie verrückt und surren in den Krokusblüten herum.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @Vitalis, in Deinem Garten ist schon viel los. Sehr schön, dass sich die Gartenhelfer zahlreich einfinden.
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Boah, sehr schön ist das, was da schon blüht. Hier ist das noch nicht so, bei mir blüht derzeit lediglich ein Krokus und die Schneeglöckchen. Die Raupe ist von einem Eulenfalter, aber weder Achat- noch Gemüseeule.

    Hier kannst Du schauen:
    Bestimmungshilfe des Lepiforums: Fotouebersicht Schmetterlingsfamilien Raupen 9
    Dankeschön Scarlet, für Deine Hilfe.
    Eulenfalter sind wohl nicht sehr angenehme Gäste im Garten, oder? Na ja, ich wollte es so haben, dass sich viele Insekten bei mir wohlfühlen.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Also, ich sehe die Raupe nicht, auf der Seite.
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Vitalis schöne Vorfühlimgsboten aus deinem Garten.
    Das Wetter war ja auch zu schön. Bei uns im Hof haben sich die ersten wenigen Mandelblüten gezeigt und die Forsythie schimmert schon gelb, nachdem sich vor 2 Wochen sich eine ganz vorwitzige einzelnen Blüte gezeigt hatte.
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Hallo Joa, die Elfenkrokusse sind fast schon wieder verblüht. Das ging schnell in diesem Jahr.

    :freundlich:

    Jolantha, es gibt keinen Grund für mich böse zu sein. Du hast doch nichts schlimmes gemacht. Ich glaube aber, dass Chrisel die grüne Raupe nicht in dem Link von Scarlet gefunden hat. Egal, ich werde sowieso nicht erfahren, welch ein Falter es einmal wird.

    :paar:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Die ersten Aussaaten sind gemacht. Spinat, Stielmus, Petersilie und Schnittlauch habe ich
    ausgesät. Außerdem habe ich einen neuen Kirschbaum gepflanzt. Diesmal eine Säulenkirsche, die nicht so groß wird.

    Garten im März.jpg

    Damit sich nicht wieder ein Vogel darin verfängt, verzichte ich auf Schutznetze. Diese blauen Gittermatten bleiben liegen, bis meine Saaten aufgegangen sind. Dann nehme ich sie wieder weg. Sie verhindern, dass hungrige Vögel die Samen aufpicken und dass Katzen mein Beet als Klo benutzen.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Wenn ich mir die Bilder anschauen, dann ist der Frühling doch schon längst bei Dir
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Genau Beate, es blüht hier schon allerhand. In der Nacht war es sehr kühl bei minus 2 Grad. Heute haben wir einen richtig sonnigen Tag und den habe ich dazu genutzt, um verblühte Reste im Garten abzuschneiden.
    :freundlich:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Und wie schön das Wetter wurde!

    Es geht jetzt Schlag auf Schlag. Das sonnenreiche Wochenende liess nicht nur die Stauden kräftig austreiben, sondern auch erste Tulpen und andere Zwiebelblumen aufblühen.

    Gartenvergleich 2. April 4.jpgGartenvergleich 2. April 5.jpgGartenvergleich 2. April 6.jpgGartenvergleich 2. April 7.jpgGartenvergleich 2. April 10.jpg

    Es macht richtig Freude, durch den Garten zu laufen.

    Gartenvergleich 2. April 2.jpg
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @Vitalis
    Sehr schön blüht es bei Dir.
    Sogar die Ostereier wachsen schon am Bäumchen. :zwinkern:
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Boah, sind deine Küchenschellen schön.
    Und dein Osterbäumchen sieht allerliebst aus!
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Ich hatte die Ostereier in einem Karton verpackt und dachte, dass ich sie doch im Garten aufhängen könnte.

    Osterbäumchen.jpg

    Ja, Frau Spatz, sie sind bald erntereif. :grinsend:

    Lycell, ich freue mich auch über die schönen Küchenschellen. Sie kommen jedes Jahr nach dem Winter wieder. :paar:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Es ist nun richtig Frühling geworden in unserem kleinen Garten.

    Garten im April 2.jpgGarten im April 1.jpgGarten im April 3.jpgGarten im April 4.jpgGarten im April 6.jpgGarten im April 7.jpg

    Auch die Rosen sind fleißig am Wachsen. Hier wachsen die 'Ghislaine de Feligonde', eine rote Kletterrose namens 'Amadeus' und die Rose 'Veilchenblau' einträchtig beieinander.

    Garten im April 8.jpg

    Gestern wurde eine Ladung Holzpaletten gebracht. Sie kosteten mich nur ein Frühstück für die männlichen Helfer. Was wir daraus zaubern, zeige ich demnächst hier.

    Paletten.jpg

    Der Monat April macht seinem Namen alle Ehre. Gestern hat es den ganzen Tag über leicht geschneit. Zwar blieb das weiße Geflöckel nicht liegen, aber es war bitterkalt geworden.

    Garten im April 9.jpg

    Meine Stiefmütterchen im Topf vor der Haustüre lachen die Besucher an, egal wie kalt es ist.

    Garten im April 5.jpg

    Ich wünsche Euch allen schöne Osterfeiertage. :paar:
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Vitalis, mir gefällt Dein Rosenbogen. Ich liebäugele gerade damit, mir einen vor die Haustür zu setzen .
    Hast Du denn ein Bild, wo Deine Ghislaine blüht ?
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Für Jolantha:

    Ghislaine 1.jpgGhislaine 2.jpgGhislaine 3.jpg

    Ich kann Dir sogar drei Bilder zeigen. Ich würde die Ghislaine jederzeit wieder pflanzen.
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Vitalis, sehr schön deine Frühlingsblüher, wobei die Rosen ein Hingucker sind.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Moin, Vitalis
    wunderschön diese Rose, Danke für die Bilder.
    War gestern über 4 Stunden in Celle unterwegs, in allen Baumärkten, um einen stabilen Rosenbogen
    aus Holz zu finden. Keine Chance, nur Wackeldinger. Eine Ghislaine gabs schon gar nicht.
    Also mit dem Hintern auf dem Sofa bleiben, und das I-net durchstöbern.
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    War gestern über 4 Stunden in Celle unterwegs, in allen Baumärkten, um einen stabilen Rosenbogen
    aus Holz zu finden. Keine Chance, nur Wackeldinger. Eine Ghislaine gabs schon gar nicht.
    Also mit dem Hintern auf dem Sofa bleiben, und das I-net durchstöbern.
    Wir haben den Rosenbogen selbst gebaut. Dafür benötigten wir zwei Bodenhülsen und zwei Holzbalken, sowie einige schmale Stücke für Querstreben. Vielleicht kennst Du jemanden, der Dir dabei helfen kann?

    Ich habe alle meine Rosen online bestellt und ausnahmslos schöne Ware erhalten.

    :paar:
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    So einen hab ich auch schon,
    H-Grose links.jpg Der ist über 20 Jahre alt, und steht am Eingang zum Wald. Die Rose haben mir leider die
    Wühlmäuse platt gemacht.
    Der neue Bogen soll vor die Haustür, Breite 1,80 x 2,20 x60 .
    Die Materialkosten liegen dann schon bei ca. 120,00 Euronen Minimum.
    Ich glaube, die Rose habe ich eher als den Bogen :sneaky:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Ich glaube, die Rose habe ich eher als den Bogen :sneaky:
    Meine Ghislaine benötigt eigentlich keinen Rosenbogen. Sie wächst eher wie ein Strauch, ungefähr 2 Meter hoch und genauso breit. Am Rosenbogen wächst eine rote Kletterrose auf der einen Seite und Veilchenblau auf der anderen Seite. Die Ghislaine wird seitlich davon ein wenig hochgebunden, hat mit ihren Ranken aber noch nie bis ganz nach oben gereicht.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Vitalis,
    hab mir heute eine Ghislaine bestellt. Weiß auch schon, wo sie hin soll :).
    Hab noch eine Hausecke , wo sie hoch-und langwachsen kann , am Zaun.
    Freu mich drauf :freundlich:
     
  • Top Bottom