Ein paar Tiere - Schädlinge oder auch nützlich?

Knofilinchen

Knofilinchen

Foren-Urgestein
#1
Hallo ihr,

anbei ein paar Tiere - nicht in bester Qualität, ich weiß, aber es war bereits dunkel und meine Hand ist nicht die ruhigste. Eventuell kann der ein oder andere ja dennoch einen Tipp geben.

Was ist hier rausgeschlüpft? Es sieht nicht wie ein lebendes Tier aus, finde ich, sondern wie eine Haut, die ein Tier gewechselt hat.



Dann fand ich dieses eigentlich recht hübsche Insekt. Es schien jedoch am Blatt zu saugen. Was könnte das sein, mit seinen rot-weiß-gestreiften Fühlern?



Das hier sieht mir nach eine kleinen, vermutlich gänzlich ungefährlichen Fliege aus:



Und das da ist eine Laus mit Flügeln?



Tierische Grüße,
das Knofilinchen
 
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    #2
    Moin!
    Ich meine, dass die Hülle von einer Laus stammt und das letzte Tier könnte eine Drosophila melanogaster sein.

    Bei den anderen beiden kann ich nicht helfen. (aber schon krass was deine Cam kann! Die Tierchen sind ja alle recht winzig!)
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    #3
    Bild 2 zeigt eine Wanzenlarve, welche Art kann ich auswendig nicht sagen, da müsste ich zu suchen beginnen und das ist bei Wanzenlarven eher sehr mühsam, weil es da nicht wirklich viel gutes Material im Netz gibt.

    Bild 2 ist eine Fliege, da müsste ich auch suchen. Wobei eine genaue Bestimmung da nicht in Frage kommt, da muss man schon froh sein, wenn man die Familie zuordnen kann. Dürfte sich eher um eine Fruchtfliegen-Art handeln. Da gibt es viele, die sich sehr ähnlich sehen.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    #4
    Vielen Dank für eure Bestimmungen! Auf eine Wanze wäre ich ja nie gekommen. Fruchtfliegen können gut sein, ich hatte eine Zeit lang zu intensiv gegossen und diese Bii-Erde scheint mir das Wahre auch nicht zu sein. Und Läuse gibt es ja eh, wenn Herr Weberknecht auch sehr zuverlässig arbeitet.
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom