Empfehlungen für Rasenkante?

Gärtnerin1

Gärtnerin1

Mitglied
Hallo zusammen,

in meinem Garten möchte ich meinen Rasen eingrenzen. Es kommt mir nicht so sehr darauf an, daß ich mit dem Rasenmäher auch den letzten Halm an der Kante erwische, sondern daß vor allem die reichlich vorhandenen Quecken nicht mehr in die Beete gehen. Das ganze sollte natürlich auch bezahlbar sein. Außerdem ist mein Garten noch nicht fertig, so daß ich die Form der Beete immer noch mal verändere und dann müssen die Kanten halt auch umziehen.

Betonrasenkanten scheiden aus, da sie mir zu schwer sind, ich muß meist alleine arbeiten. Die flachen Mähkantensteine grenzen die Quecken nicht ein, da diese Steine zu flach sind. Die grünen gewellten Plastik-Dinger finde ich scheußlich und höchst unpraktisch und zu empfindlich.

Ich habe mit Metallkanten geliebäugelt und bin dabei auf der Suche bei einem Versender auf Kanten aus dickem Gummi und ca. 14 cm hoch gestossen, die mir bislang vom Preis-Leistungsverhältnis eigentlich am besten gefallen. Und da es sich um einen Schrebergarten handelt und ich dort nicht wohne, kommt es auf die Optik nicht gar so sehr an.

Hat jemand von Euch Erfahrung damit und mag mal berichten? Oder hat jemand noch andere Ideen?

Herzlichen Dank für Eure Ratschläge!

LG, Ulla
 
  • M

    Marsusmar

    Guest
    Ich habe die grünen Rollkanten um unser Schlangenbeet. Das heisst soweil es aussieht wie eine Schlange mit einer Mähkante aus gelegten steinen drumherum geht das. Zumal kein Mensch auf die Kante sieht, sondern auf die Blumen dahinter, die sind schliesslich viel imposanter, was ja so sein soll.

    Es gibt aber viele verschiedene kombinierte Mäh und Steckkanten aus Kunststoff bei Garten und anderen versendern. Da mein Beet mitten im Rasen einen umfang von fast 40 metern hat wäre das aber viel zu teuer gewesen.
    Schau mal Bei Pöschke oder der modernen Hausfrau nach da findest du was ich meine.

    Gruß Suse
     
    Parzival

    Parzival

    Foren-Urgestein
    Hallo, liebe Gärtnerin!

    Die, an die zu beschaffende Rasenkante gestellten, Anforderungen sind nicht trivial. Queckensperre und zugleich pflegbare Rasenkante?

    Vielleicht stoppen die beschriebenen Gummi- oder Plastikkanten die Quecke, aber die Rasenkante ist schwer zu pflegen. Ein handelsüblicher Rasenmäher wird nur knapp an dieser Kante entlang zu führen sein. Das bedeutet, aller nicht erfaßter Rasen wird bis zur Blüte auswachsen und dann in irgendwie im angrenzenden Beet sprießen.

    Dieser, als Queckensperre für untauglich beschriebene „Mähfix-Stein“ hat den Vorteil, daß man mit dem Rasenmäher darauf lang rollen kann und einen Großteil des auswachsenden Rasens „erwischt“.

    Ab und zu muß man auch da mit der Rasenschere, dem Spaten oder sonstigen Kantenpflege-Gerätschaften ordnend eingreifen.

    Das scheint mir nach verschiedenen Rasenkanten-Versuchen momentan die beste Variante zu sein.

    Letztlich würde ich einfach testen, was besser funktioniert. Ein paar Meter Gummi-Rolle und ein paar Meter Mähfixsteine. Nach ein paar Wochen sieht man genau, was da besser funktioniert.

    Viel Glück!

    PS: Gürtel und Hosenträger wäre vielleicht die Kombination von beidem
     
    Gärtnerin1

    Gärtnerin1

    Mitglied
    Vielen Dank für die Vorschläge, ich werde in der Tat am besten mal ausprobieren, was am besten funzt und welcher Gürtel und welcher Hosenträger am geeignetsten ist ;)

    LG von Ulla, die heute tatsächlich mal Sonne hat!!!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Yippieh Whirlpool, Badewanne für den Garten wer hat Empfehlungen? Mein Garten 9
    Knofilinchen Empfehlungen für den Balkonkasten auf der Nord-Ost-Seite? Obst und Gemüsegarten 26
    speeeedcat Winterharte Pflanzen für Tröge - Empfehlungen? Pflanzen allgemein 3
    DaBoerns Kletterpflanze für Balkon - Empfehlungen? Klettergehölze 6
    K Empfehlungen für stabilen Transportwagen gesucht Gartengeräte & Werkzeug 5
    C Heckenpflanzen für sauren Boden gesucht - Empfehlungen? Hecken 5
    B Immergrüne Pflanzen für den Winter - Empfehlungen? Pflanzen allgemein 22
    Knofilinchen Blühpflanze für das Zimmer - Empfehlungen? Zimmerpflanzen 15
    H Suche Pflanzen für das Treppenhaus, habt Ihr Empfehlungen? Pflanzen allgemein 6
    Elkevogel Weisse und/oder gelbe Kletterrose für Rosenbogen und evt. Clematis - Empfehlungen:-) Rosen 9
    Vita Empfehlungen für wiederblühende Iris barbata gesucht Stauden und Kletterpflanzen 5
    wartende WPC Planken für Terrasse - Erfahrungen oder Empfehlungen? Gartengestaltung 5
    M Immergrüne Kletterpflanze für den Kübel - Empfehlungen? Stauden und Kletterpflanzen 11
    M Empfehlungen für Beerenobstsorten? Obst und Gemüsegarten 17
    soulseeker Empfehlungen für Hangbepflanzung Gartengestaltung 1
    B Vielen herzlichen Dank für Eure Empfehlungen zu tropischen Pflanzen Themen ohne Antworten 0
    D Heizung für Gartenteich - Empfehlungen? Gartenteich und Aquaristik 13
    Gartentomate Gewächshausthermometer mit Funk/ Wlan -- Empfehlungen Technik 5
    L Filter Empfehlungen Bewässerung 7
    C Hainbuchen- oder Thujahecke - Empfehlungen? Hecken 18

    Ähnliche Themen

    Top Bottom