Engerlinge im Mist - wie entsorgen? Wie abtöten?

Fini

Fini

Foren-Urgestein
ich sitz schon den ganzen Nachmittag wie Aschenputtel am Misthaufen und sortiere guten Mist und schlechten Mist ...

irgendsoein blöder Käfer hat seine Eier abgelegt und mein wertvoller Misthaufen ist voll von klitzekleinen Engerlingen .. ich könnt zerplatzen vor Zorn, wenn ich das ungefiltert in den Garten streu, kann ich die Saison abschreiben ... grrrrrr... den MIst hab ich mühevoll mit Tonnen heruntergekarrt im Herbst ... grrrrr....

jetzt hab ich eine Scheibtruhe voll mit Engerlingemist .... ich kann das ja nirgends entsorgen, wo soll ich damit hin?

Nun hab ich die Scheibtruhe unter Wasser gestellt über Nacht, ertrinken die Viecher darin? Leider der Rest auch ... aber was soll ich machen ...

Was kann ich sonst tun, damit die Viecher in der Truhe eingehen?

Und was mach ich im Garten? soviel Schaden können die kleinen ja heuer noch nicht anrichten und im Herbst stell ich dann einen Eimer voll Mist in den Garten (das hab ich ja unbewußt heuer auch schon getan, nur ist es ein Rieseneimer gewesen :rolleyes:) hätt ich das vorher gewußt ...

Knoblauch zwischensetzen hab ich auch gelesen, aber verträgt sich der Knoblauch mit den restlichen Gemüse? Nimmt die Gurke nicht den Knoblauchgeschmack dann an? weiß dass man neben Gurken keine scharfen Chilli setzen darf, denn sonst wird die Gurke auch scharf ...

was kann man sonst noch machen?

bitte um Rat ... bin schon ganz verzweifelt, dabei sind die Schnecken noch nicht mal da ...

Aja dann wär noch eine Frage bezüglich der Drahtwürmer ... Hab Kartoffeln gekauft beim Bauern die waren megalecker, nur waren da viele Drahtwürmer drin ... halt die Gänge davon, war mir ja egal, hab ich einfach rausgeschnitten. Nun kann ich die restlichen Kartoffeln, die schon austreiben in den Garten setzen oder haben da die Drahtwürmer den Winter drin überlebt?

bitte hilfe!
 
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Nimmt die Gurke nicht den Knoblauchgeschmack dann an? weiß dass man neben Gurken keine scharfen Chilli setzen darf, denn sonst wird die Gurke auch scharf ...
    Wer hat dir denn den Schmarrn erzählt?:d
    Ich hab meine Chillis immer neben den Gurken sitzen, den Knoblauch neben dem Salat...

    Kipp doch die Engerlinge auf irgendeine Wiese, die Vögel werden sich schon drum kümmern, oder brat sie in der Pfanne raus.

    Grüßle
    Stefan, der dir ja zu gern zugeschaut hätte...:grins:
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Das mit der Pfanne ist gut :D:D

    Das die Gurken scharf werden ist ein schmarrn, wie soll denn das gehen.


    Mach im Garten ein kleines Feuerchen und kipp die Dinger rein. Fertig.



    LG Feli
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    du bist lustig, auf meiner Wiese möcht ich die VIecher sicher nicht haben und der Nachbar auch nicht ...

    ich hab extra meine Wiese mit Kunstdünger zum Düngen begonnen wegen der viecher. Das Gras hast runterholen können wie einen Teppich ....

    Ihr habt wohl keine Engerlinge oder?

    Der Mist ist schön abgelegen, hat zum Glück nicht mehr gestunken ...


    Und ich hab schon mal ne scharfe Gurke gegessen, ist kein Schmäh...
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Das mit der Pfanne ist gut :D:D

    Das die Gurken scharf werden ist ein schmarrn, wie soll denn das gehen.


    Mach im Garten ein kleines Feuerchen und kipp die Dinger rein. Fertig.



    LG Feli
    die Option hat sich erledigt, ich hab die Viecher unter Wasser gesetzt ... ausserdem brennt feuchter MIst sowieso nicht gut ...

    (ganz abgesehen von den Nachbarn, der Pfarrer kommt mit dem Weihrauch angerannt wenn er mich den Mist verbrennen sieht ...)
     
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Hab ich noch nie erlebt oder gehört,
    und hab wirklich seeehr scharfe Chillis, die sich mit den Gurken
    um den Platz streiten.

    scharfe Grüße
    Stefan
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    mir sind die Gurken relativ wurscht momentan ... wenn ich die Viecher nicht loswerd hab ich weder scharfe noch milde ... :(

    keiner einen RAt wie ich eine Scheibtruhe voller MIst, Wasser und Ungeziefer los werde?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Na warte halt, bis sie ersoffen sind und fütter dann die Vögel damit,
    oder deine Hühner.
    Was ist eigentlich eine Scheibtruhe?:confused:
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Schubkarren?

    großer Trog mit einem Rad und zwei Stiehle dran, wo man das Ding dann vor sich her schieben kann ...

    ersaufen die denn über Nacht?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Ach so, sag´s doch gleich!
    Wenn sie nicht raus kommen ersaufen sie, Baywatch ist da nicht zuständig...
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    bist sicher? naja ich könnt die morgen mal auskippen und schaun ob sich da noch was rührt ... aber wooo nur?


    hast du auch noch Tiips für meine restlichen Probleme?
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Du darfst ihnen nur keine Lungenautomaten dazu legen :D
    Vielleicht solltest was vom Kanister dazu schütten, für
    einen schöneren Tod.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Drahtwürmer?
    Überlebende Engerlinge im Garten?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Nematoden könnten helfen, oder Maulwürfe.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Nen Maulwurf wollt ich mir schon letztes Jahr von einem Bekannten holen, mußte das Vieh dann nach intensiver Diskussion mit meinem Ehemann im Wald in die Freiheit entlassen

    Nematoden, und dann hab ich die Viecher im Garten?
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich hab keine 5-Stellige Postleitzahl :confused:
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Na die Viecher wird´s ja wohl auch bei euch irgendwo geben.
     
    londoncybercat7

    londoncybercat7

    Foren-Urgestein
    hallo fini,
    ich habe auch einiges an engerlingen in meinen pflanzen gefunden, auch in den töpfen. habe dann alle ins vogelfutterhäuschen gepackt, die waren schneller weggefressen als ich schauen konnte.
    vielleicht kannst du eine improvisierte futterstelle einrichten, die vögel helfen dir dann bestimmt gerne bei der "entsorgung".
    lg
    martina
     
    M

    mehlko

    Mitglied
    Ich bin gerade bissi begriffsstutzig. Könnt Ihr mich bitte mal aufklären, um was für Engerlinge es hier geht:confused:
    Ich kenne nur die von Maikäfern, die ich jedes Jahr in meinem Gewächshaus habe und eigentlich ganz problemlos da rauskriege.

    Fragende Grüße
    Petra:cool:
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Das sind mit ziemlicher Sicherheit die Engerlinge des Rosenkäfers und er ist ein Nützling.

    Lass ihn bitte im Kompost, denn er ist wie all die anderen Organismen im Kompost für die Kompostierung mitverantwortlich.

    Die engerlinge des Maikäfers die du wohl meinst fressen nur lebendes an und können im Kompost nicht überleben.
    Die Engerlinge des Rosenkäfers fressen nur Totes.
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hallo thomas,
    vielen lieben Dank für deine Aufklärung - hier noch ein Link dazu:

    http://www.gartenfreunde.de/gartenpraxis/boden_und_kompost/nuetzliche_kompostveredler_engerlinge_vom_rosenkaefer

    Wahrscheinlich kam dein Posting allerdings zu spät, denn Fini hat die Larven wohl alle ertränkt.

    Nur gut, dass wir außer Stechmücken und Zecken nichts umbringen - wir freuen uns sogar über Maikäfer-Engerlinge im Garten. Sie sind bei uns aber auch keine Plage.:)

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Nematoden:

    Unsere Gartenerde ist voller Nematoden. In einem qm Erde können durchaus 500 Tausend Nematoden sein und mehr - und das ist gut so.

    Es gibt sehr viele verschiedene Arten der Nematoden und einige davon sind schädlich für unser Gemüse, Erdbeeren ...

    Bei Erdbeeren hilft die Ringelblume bzw. Tagetes (Studentenblume)

    Genaures kannst du hier nachlesen:
    http://www.bio-gaertner.de/pflanzenkrankheiten/Nematoden

    --------------------------------------------------------------------------------------
    Zwiebelgewächse (Knoblauch, Zwiebeln etc) zwischen dem Gemüse.

    Ich setze seit Jahren Knoblauch zwischen die Erdbeeren und diese nehmen natürlich nicht den Geschmack an.
    Genauso kommen Zwiebeln zu Gurken, Tomaten, Paprika, Rosen, Beerensträuchern ....
    Die Zwiebel hat dort die Aufgabe Pilzerkrankungen vorzuben.
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Upps vergessen:

    Um gegen die Nematoden vorzugehen ist der jährliche Standortwechel am wichtigsten - die sogenannte Fruchtfolge.
    Damit sollte nicht nur das Problem mit den Nematoden gelöst sein.

    s. http://www.oscorna.at/fruchtfolge.html
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    thomas ... ich bin am Land aufgewachsen und eine Bauernstochter, mit Sicherheit kann ich dir sagen, das sind Maikäferlarven ... die hab ich zu tausenden in meinem Garten. Die des Rosenkäfers würd ich nicht anrühren, die schaun anderst aus.

    Offensichtlich fand im MIst eine Eiablage statt, denn ich hab da ganze Nester davon.

    Wenn du dich durchs googel googelst findest du immerwieder den Tip einen Eimer voll Mist zu vergraben im Herbst und so die Engerlingslarven zu fangen. Offensichtlich mögen die Mist.

    Seis wies sei, die in der Scheibtruhe scheinen mausetot zu sein. DAs mit den Vögeln .kann ich vergessen, die lagen sowieso das ganze Frühjahr offen rum, die Vögel wollten sie nicht, scheinbar sind die Larven noch zu klein. Dafür sind die Ameisen ganz tamisch drauf ...
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Wenn es Nester sind, dann ist es mit ziemlicher Sicherheit nicht der Rosenkäfer. zumindest bei uns finde ich immer nur einzelne Larven.

    Dass jedoch Maikäferlarven im Kompost überleben können war mir neu, wobei man sich auch fragen kann was diese dort für einen Schaden anrichten sollen.

    Für dich ist das Problem nun ohnedies gelöst.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ich brauche den Mist für den Garten, also fürs Gemüse.... wenn ich diesen Mist untergrabe, dann untergrabe ich auch eine Menge Schädlinge und kann somit die Ernte vergessen, deshalb brauch ich Mist ohne Larven, deshalb möchte ich sie töten, ertränken oder sonstiges.

    Ich kann den Mist nicht auf die Wiese streuen, da ich ihn brauche.
    Ich hab den Mist bereits im Garten auf einen Haufen, denk mal, die Viecher haben sich auch so schon im Garten verteilt, deshalb brauch ich tips wie ich die aus den Garten kriege.
    Deshalb sitze ich auch stundenlang auf dem Haufen und sortiere guten MIst und schlechten Mist (eine Sch.... Arbeit) aber was solls.
    Ich kann eine volle Scheibtruhe voller Mist und Engerlinge nirgendwo anderst aussetzen, da das Schädlinge sind und auch anderstwoh SChaden anrichten, ich hab auch schon die Nachbarn gefragt, niemand will eine Scheibtruhe voller Schädlinge.
    Und ich hab nicht nur eine Scheibtruhe voll, das war nur die ERste

    Jetzt möcht ich fragen, ob Engerlinge eine Nacht im Wasser überleben?
    Ob ich diesen Mist jetzt weiterverwenden kann?
    und ob ich Kartoffeln vom Vorjahr mit offensichtlichem Drahtwürmerbefall als Saatgut verwenden kann.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Wie alt ist denn der Kompost?

    Normalerweise müssten die Käfer längst geschlüpft sein bis der Kompost ausgereift ist.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ein Jahr ... und die Käfer sind schon alle da, sonst würd ich sie ja nicht sehen ...
     
    S

    Stellschnecklein

    Mitglied
    Delikatesse

    Echte Maikäfer und deren Engerlinge gelten bei Tieren als begehrte Delikatesse, sind sogar früher auch gerne von Menschen verspeist worden:
    Noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts wurden Maikäfer nicht nur als Hühnerfutter genutzt, sondern fanden auch in der Küche Verwendung. In Frankreich und Teilen Deutschlands wurden sie geröstet und zu Maikäfersuppe verarbeitet. In Konditoreien waren sie verzuckert oder kandiert als Nachtisch zu haben.[2][3]
    Von daher wundert es mich, dass die Tiere (Hühner und andere Vögel, evtl. Igel, Maulwürfe und andere Säugetiere im Garten) die Engerlinge verschmähten.
    Wie alt ist denn der Kompost?
    Normalerweise müssten die Käfer längst geschlüpft sein bis der Kompost ausgereift ist.
    Die Larven benötigen drei bis vier Jahre, bis sie sich zu fertigen Käfern entwickelt haben.

    P.S.:
    … (ganz abgesehen von den Nachbarn, der Pfarrer kommt mit dem Weihrauch angerannt wenn er mich den Mist verbrennen sieht ...)
    Warum fragst Du nicht gleich den Pfarrer oder die Nachbarn?
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Wie alt ist denn der Kompost?

    Normalerweise müssten die Käfer längst geschlüpft sein bis der Kompost ausgereift ist.
    ein Jahr ... und die Käfer sind schon alle da, sonst würd ich sie ja nicht sehen ...
    Maikäfer brauchen aber 4 Jahre zur Entwicklung.
    Sieh mal hier: http://www.kidsnet.at/sachunterricht/maikaefer.htm
    Hast du in den letzten Jahren auch schon was gefunden?

    LG Katzenfee
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich sitz schon den ganzen Nachmittag wie Aschenputtel am Misthaufen und sortiere guten Mist und schlechten Mist ...

    irgendsoein blöder Käfer hat seine Eier abgelegt und mein wertvoller Misthaufen ist voll von klitzekleinen Engerlingen .. ich könnt zerplatzen vor Zorn, wenn ich das ungefiltert in den Garten streu, kann ich die Saison abschreiben ... grrrrrr... den MIst hab ich mühevoll mit Tonnen heruntergekarrt im Herbst ... grrrrr....

    bitte hilfe!

    Ich weiß das Maikäfer 4 Jahre brauchen bis sie fertig sind, wenns schon Käfer wären, hätt ich keine Probleme, die fliegen nämlich weg und fressen meine Wurzeln nicht mehr, weiß auch definitiv dass es Maikäfer sind, meine Frage war nur, ob die eine Nacht im Wasser überleben und ob ich den Mist jetzt bedenkenlos irgendwohin kippen kann .... und was ich im GArten tun kann, damit ich die entlaufenen los werde ... auch die Drahtwurmfrage würd mich interessieren ..

    Stellschnecklein, ich denke sie verschmähten sie, weils noch so KLEIN sind ... ansonsten danke für deine Antwort ...
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ok, danke muß ich überlesen haben, ich kipp das jetzt mal aus und geh weiter sortieren ...
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    weißt du noch, ob ich die Drahtwurmkartoffeln als Saatgut verwenden kann?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Wenn ich das wüsste, hätte ich´s doch längst geschrieben.;)
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    stimmt...

    weißt du vieleicht was das für komische orange Larven sein könnten, die da in der Erde liegen ... schaun aus wie Alienbabys und sind ganz orange... ca. 1 cm groß ... langen Hinterteil vorne so je 3 Beine und dan so einen Heuschreckkopf ... schaut irgendwie gruselig aus
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich hab mir auch gedacht, die armen Vieherln ersaufen da elendigst über Nacht .... gibts da keine Methode die schonender ist?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Braten, hab ich doch auch schon geschrieben.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    wenn du sie mir einzeln aus dem Mist holst, dann panier ich sie dir sogar ... oder brat sie süss sauer ab....

    wie sie möchtest ...
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    aha, danke!

    Nur fürs Protokoll

    Engerlinge überleben problemlos einen Tag und eine Nacht unter Wasser ..

    Ich geh jetzt den Teekocher starten ...
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Hast du keine Hühner oder Enten in der Gegend?
     
    rrr

    rrr

    Mitglied
    Engerlinge verhindern?

    hallo zusammen

    Engerlinge scheinen langsam doch wieder ein Problem zu werden. Da sah ich jahrelang selten mal wieder einen Maikäfer und nun dies:

    Gestern forschte ich in einer grossen Pflanzkiste warum meine Tomatensetzlinge so verkümmern. Ich traute meinen Augen nicht, nachdem ich die ganze Erde durchgeackert hatte lagen in meinem Sammelbecken bestimmt über 100 Engerlinge. Diese hatten meine Tomatensetzlinge sauber entwurzelt.

    Allerdings fand ich dieses Jahr schon in andern Töpfen viele Engerlinge. Ob die Maikäfer wohl durch den Hühnermist angelockt worden sind, den ich letztes Jahr als Dünger eingesetzt habe?

    Nun hoffe ich, dass wenigstens die neuen Tomatensetzlinge in Ruhe gedeihen können.

    Die Engerlinge habe ich übrigens lebendig in einer flachen Schale den Vögeln zum Frass angeboten, leider mit wenig Erfolg. Der nächtliche Regen hat die Viecher nun wenigstens umgebracht. Früher habe ich meine Hühner mit solchen Leckerbissen erfreut, leider habe ich jetzt keine Hühner mehr.

    Gegen Katzen streue ich Kaffee, gegen Kohlweisslinge streue ich abgerissene Tomatenschösslinge auf Kohlsetzlinge. Bestimmt gibt es auch etwas, das Maikäfer nicht riechen mögen, nur was ist es wohl? Wenn jemand ein Mittel kennt, das Maikäfer vom Eierlegen abhält, wäre ich für einen Tipp dankbar.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Knoblauch ... ;)
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    H Ich glaube das tötet Engerlinge Wie heißt dieses Tier? 2
    B Maikäferlarven Engerlinge im Rasen wie bekämpfen? Rasen 15
    H Rasen-Schutz-Netz gegen Engerlinge verlegen Rasen 2
    P "Engerlinge" im Stumpf einer Weide Schädlinge 8
    jalapa Engerlinge im Pflanzsack Obst und Gemüsegarten 7
    S Engerlinge- aber welche? Schädlinge 7
    Z Engerlinge Gartenlaubkäfer? Rasen 2
    pbrandt01 Nützling oder Schädling? Engerlinge? Wie heißt dieses Tier? 12
    N Pilzgerste gegen Engerlinge vom Waldmaikäfer? Schädlinge 0
    M Engerlinge am Pfirsich-Spalierbaum Obst und Gemüsegarten 24
    M Bekämpfung Engerlinge mit Calypso Rasen 17
    M Engerlinge in Kartoffeln, Erbse, Melone auf meinem Balkon :( Obst und Gemüsegarten 12
    L Hilfe! Engerlinge Obst und Gemüsegarten 7
    D im Garten - kleine und ganz kleine -Engerlinge und schwarze Würmer ca. 2-3 cm Wie heißt dieses Tier? 3
    hermann Engerlinge vom Rosenkäfer Schädlinge 20
    tina1 Sind diese Engerlinge vom Maikäfer? Schädlinge 21
    manfredo19@ Hilfe! Engerlinge im Gewächshaus Obst und Gemüsegarten 13
    G Was tun gegen ekelhafte Engerlinge??? Schädlinge 9
    M Engerlinge im Rasen, wie bringt man die weg?! Gartenpflege allgemein 3
    Gruenspecht Wer kennt andere wirkungsvolle Mittel gegen Engerlinge? Pflanzen allgemein 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom