Erfahrungen mit Pflanzen-Onlineversand

avenso

avenso

Foren-Urgestein
Ich bin vorhin beim googeln auf einen Online-Versand gestoßen. Damit der Name zwecks Werbung nicht gleich gelöscht wird, wollte ich mal wissen ob ihr schlechte oder gute Erfahrungen damit habt. Und wenn ich dann aufgefordert werde den Namen zu nennen dann laß ich ihn auch raus.Habe dort jedenfalls tolle Pflanzen entdeckt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • N

    niwashi

    Guest
    AW: Online-Versand

    du kannst den Namen getrost nennen, damit man auch seine Kritik loswerden kann ... rufschädigende Kritik muß aber aus rechtlichen Gründen gelöscht werden

    niwashi, der das nicht als kommerziellen Link sieht ...
     
    avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    AW: Online-Versand

    BALDUR-Garten Heißt der Versand
     
    Luna

    Luna

    Foren-Urgestein
    AW: Online-Versand

    Moin !


    Kenn ich und habe auch schon einmal etwas bestellt.

    Man darf sich nicht täuschen, denn die angezogenen Pflanzen sind zwar gut bewurzelt aber
    noch sehr klein.
    Man muß sie sehr betüteln, aber wenn sie groß sind ist alles o.K.

    Sie werden gut verpackt geliefert und bei verkehrter
    Lieferung bekommt man sofort neues Pflanzen geschickt
    und darf die anderen behalten.
     
  • avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Na das ist doch mal ne Aussage!!! Danke Luna
     
  • H

    Hobbiegärtner

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo avenso,
    Habe im letzten Jahr einige Pflanzen bei Baldur gekauft
    1. sehr lange Lieferzeit
    2. Geranien sind Stecklinge für 2,80€ letztes Jahr --bei uns gleiche Größe zum Vergleich 0,60€ er hatte gelbe im Angebot --wir verkaufen diese Sorte seit Jahren als weiß!
    also möchte es nicht madig machen ,aber habe Baldur bösen Brief geschrieben über Pflanzengröße und Preis--Leistung habe gefordert,daß er im neuen Katalog zumindest Jungpflanzen schreibt was er auch getan hat ,wie ich gelesen habe!!!
    Auf Steckling ging er nicht ein ,obwohl es auf die Pflanzengröße zutreffen würde.
    Ansonsten gibts nichts dazu zu schreiben.
    Mache dieses Jahr bei Bakker einen Probekauf ,mal schauen was der bietet.
    gruß
    Klaus
     
  • avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    danke für den Hinweis, Klaus.
     
    Brombadegs

    Brombadegs

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    hi,

    also ich habe mit dem Versand nur schlechte Erfahrungen gemacht. Lange Lieferzeit und haben die Pflänzchen überlebt (die Quote lag bei 10%) dann waren die Farben ganz anders als angegeben. Aus meiner Sicht, sind die Pflanzen vollkommen überdüngt und gehen ein, wenn man sie in normale Erde gibt.
    Diese Erfahrungen habe ich aber auch mit Bakker, sowie Blumen und Samen aus Aschersleben gemacht.
    Auch sind die Preise ziemlich hoch und man ärgert sich doppelt, wenn man für 10 Narzissen, die angeblich rosa sein sollten, aber einfach gelb sind, dann das dreifache vom üblichen Preis zahlt.
    Ich bin inzwischen dazu über gegangen, besondere Pflanzen im Gartenforum zu tauschen oder eben gegen einen kleinen Betrag von anderen Forummitgliedern zu kaufen. Bisher klappte da alles und auch die Farben stimmten. Ebenso ist die Auswahl so enorm, dass man immer was findet.

    Grüße Brom
     
    avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Los weiter noch ein paar die mich unsicher machen. Aber ich habs ja so gewollt. Am Ende geh ich dann wohl doch in die hiesige Gärtnerei. Oder ich werde bei euch schnorren.
    . Bromba, ich glaube Du hast die richtige Methode um keine bösen Überraschungen zu erleben.
     
    Cil

    Cil

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Du willst mehr?

    Na gut! *g* Ich habe letztes Jahr dort bestellt und eigentlich nichts zu meckern. Alle Pflanzen sind gut angewachsen, die Jungpflanzen waren aber wirklich sehr klein, muss ich schon sagen. Allerdings haben sie aber noch im Pflanzjahr geblüht und sind echt riesig geworden. (und ich dünge nicht übermäßig)
    Ich habe für diese Saison wieder dort bestellt, außerdem erstmals auch bei Bakker, um die auch mal zu "testen". Bakker ist heuer im Vergleich nen Tick preiswerter, hat aber dafür auch nicht alles (jedenfalls nicht für meinen Geschmack). Baldur hat wirklich schöne Besonderheiten, aber Vorsicht: deren Werber denken sich gerne neue Namen für Altbekanntes aus, wie "Baum-Tomate" oder "Samt-Pfirsich". Hört sich nett und besonders an, sollte man aber nochmal unter dem richtigen Namen googeln...:rolleyes:

    Lieben Gruß von Cil, die hofft, dir geholfen zu haben.
     
  • R

    rheinruhr

    Neuling
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo,

    ich habe bereits letzten Jahr sowohl bei Baldur als auch bei Bakker bestellt. Von Baldur-Ware war ich sehr enttäuscht (nur ca. 10% ist richtig was geworden) und über lange Lieferzeit durfte ich mich auch ärgern. Bei Bakker war alles schön und von kurzer Lieferzeit abgerundet.

    PS: hauptsächlich Stauden bestellt.
     
    T

    Thomas

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    moin,
    jaaaa....ich bekenne mich :) auch ich hab bei baldur bestellt. auch bei mir war die lieferzeit auch etwas lang, aber auf nachfrage bekam ich eine antwort und alles war wieder im lot.
    auf mails reagieren die auch recht schnell.
    ich geb zu, daß das was ich bestellt hatte ziemlich klein war ( himbeeren und so...) ob alles kommt, kann ich auch noch nicht sagen ( der wachstum setzt wohl erst noch ein ).
    ich halt dich aber gerne auf dem laufenden :)

    sollten die sachen aber nicht "kommen" werd ich da nochmal vorsprechen !!!
    ich hab das gefühl, man kann mit denen reden.

    aufgrund dessen hab ich nu noch eine bestellung ausgelöst. ich hab gleich vermerkt, daß ich eine auftragseingangsbestätigung haben möchte und einen vorr. liefertermin. beides hab ich bekommen !
    in sachen verpackung war meine ware sehr gut verpackt. ich hoffe, das ist nu auch so.

    ich hoffe, ich konnte dich ein klein wenig beruhigen :)))


    gruß
    thomas
     
    Cil

    Cil

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Du hast deine Lieferung schon?
    Grmpf - auf meine warte ich noch... Zum Glück hatte ich keine Sämereien bestellt.
    LG von Cil, die ungeduldig wartet.
     
    T

    Thomas

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    ups...ich glaub, du hast mich da etwas mißverstanden :)
    ich hab vor ca. einer woche neu bestellt.
    nach einem tag hatte ich die auftragseingangsbest. und einen unverb. liefertermin für mitte märz......das wäre dann wohl irgendwann nächste woche oder ?
    ich lauer also auch noch :)

    lg
    thomas
     
    Ursula

    Ursula

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    .
    Mache dieses Jahr bei Bakker einen Probekauf ,mal schauen was der bietet.
    gruß
    Klaus
    Hallo Klaus,

    ich habe schon zweimal bei Bakker schicken lassen. Die Pflanzen war sehr klein, zum Teil vertrocknet, ich war nicht zufrieden. Habe reklamiert und dann zwar eine kleine Gutschrift erhalten, deshalb auch die zweite Bestellung. Würde hier nichts mehr kaufen.
    Sehr zufrieden dagegen war ich bei der Baumschule Eggert.

    Liebe Grüße Ursula,
    die gestern auch wieder bei Eggert etwas bestellt hat.
     
    Luna

    Luna

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Moin !

    Ich habe gerade per e-mail von Baldur bescheid bekommen, dass die ersten Pflänzchen unterwegs sind. *g*

    Klappt doch, wie immer....

    Bei Pit Bakker brauche ich zum Glück nicht bestellen, weil der bei mir in der Nähe ein
    Geschäft hat.
     
    T

    Thomas

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    *freu*
    ich hab heute auch ne mail von baldur bekommen, daß die sachen unterwegs sind :)))
    okeh...die angegebene bestellung war nicht vollständig, aber ich bin mal guter dinge, daß die ihren fehler bemerken....
    wenn nicht...kreist der hammer *fg*

    schönes wochenende
    thomas
     
    Luna

    Luna

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Moin !

    Für alle neugierigen.
    So sieht eine Baldurlieferung aus:


     
    H

    Hobbiegärtner

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo Luna,
    Klar das sind Stecklinge! Aber zu welchem Preis?
    In einer Gärtnerei kosten solche ca. 20 -40 cent das Stück!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruß
    Klaus ----Der bei Baldur 2,80€ für Stecklinge (Stück) bezahlt hat aber selber für 0,60€ verkauft nur andere Farben (Geranien) ,der gelbe gekauft hat und weiße erhalten hat !!!!!!---
     
    Luna

    Luna

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Die Kosten 50 Cent das Stück!

    Ich wollte auch nur die Größe zeigen, damit Neulinge nicht enttäuscht sind,
    wenn sie eine Lieferung bekommen.

    Zum Glück kann jeder selber entscheiden was er kauft und wieviel Geld er für Pflanzen ausgeben will.
     
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand


    hallo,

    nun muss ich meinen senf auch noch dazu geben:D

    hatte letztes jahr auch einen thread eröffnet und nach erfahrungen gefragt...
    allerdings gings um Bakker.

    dort habe ich im letzten jahr einige sachen bestellt und bin nicht zufrieden.
    blumen werde ich lieber hier in der staudengärtnerei kaufen, denn dort sehe ich,
    was ich kaufe. das paket von bakker war schon beim auspacken eine enttäuschung.

    das wichtigste war nicht lieferbar, alles andere ziemlich mickrig und günstiger als
    in der gärtnerei auch nicht. bezahlt habe ich erst einmal nicht,
    denn geld zurückbekommen ist nicht ja so leicht.;)

    zwei pflanzen gingen gar nicht an (bekam eine gutschrift und zog sie
    vom rechnungsbetrag ab) und erst dann bezahlte ich.

    nun habe ich das gefühl, das ein rankendes gewächs auch kaputt ist
    (werde mal nachsehen, wie es heißt) und das geißblatt
    (jelängerjelieber) musste ich im herbst total kürzen, weil sowas wie mehltau auf den blättern war.
    meine schuld? kann sein...:)

    das pampasgras ist noch da, allerdings ist es in dem jahr nicht sehr viel gewachsen,
    was aber wohl normal bei dem gras sein soll.

    vorgestern habe ich mir hier *** zwei apfelbäume bestellt.
    aber nur, weil mein staudengärtner die eine sorte (dülmener herbstrosenapfel)
    auch nicht vorrätig hat und sie bestellen müsste.
    also tat ichs gleich selber. ich rief dort an, herr boysen schaute nach
    ob die sorten da sind und rief sofort zurück. anfang der woche geht die lieferung
    raus und wenn sie da ist, werd ich euch bescheid geben, wie sie sind.

    ganz abgesehen davon, finde ich die seite von boysen recht informativ.
    ich habe dort stunden gelesen und viel neues erfahren.
    es ist wohl ein familienbetrieb und ebenso ist die seite aufgebaut...:D

    so, nu muss ich ins bett:rolleyes:

    liebe grüße von kathi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
    S

    schweden-geli

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    na dann senf ich auch noch mit:

    ich habe inzwischen bei Pötschke (mehrfach) bestellt und war mehr als zufrieden.
    inzwischen habe ich auch bei baldur jumbo-stecklinge bestellt und auch bei bakker
    habe ich einiges bestellt. ich werde zu gegebener zeit meine erfahrungen hier mitteilen.

    zu bakker kann ich eigentlich nur sagen, daß schon meine mutter vor 30-40 jahren dort
    bestellt hat. wir haben damals noch neben dem hausgarten unser wochenendgrundstück
    als schrebergarten angelegt. soweit ich mich erinnere hat sie dort aber nur die blumenzwiebel bestellt- und die waren allemal super.

    liebe grüße von geli
     
    Ursula

    Ursula

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand


    hallo,

    allerdings gings um Bakker.
    dort habe ich im letzten jahr einige sachen bestellt und bin nicht zufrieden

    liebe grüße von kathi


    Siehste Kathi, da gings dir wie mir
    ist wahrscheinlich doch besser, wenn man die Sachen sehen kann, die man kauft. Aber man probiert halt so manches aus.

    Liebe Grüße von Ursula,
    die ganz glücklich mit dem sonnigen Wetter ist
     
    Muecke

    Muecke

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Sehr zufrieden dagegen war ich bei der Baumschule Eggert.


    die gestern auch wieder bei Eggert etwas bestellt hat.

    Da habe ich auch schon 2 mal bestellt..bin voll zufrieden damit..super Ware und sehr schnell und gut verpackt. Ich habe mir dort gelben schmetterlingsflieder bestellt..ich sage Euch ein Traum. Blüt bis in den Herbst hinein...werd dann mal ein Foto schiessen.


    Grüsse alle
    Kerstin
     
    Fienchen

    Fienchen

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Wir haben Anfang Januar bei Pötschke bestellt, nach 2 Wochen kam das Tomatenhaus.
    Das war 1 Teil von 20 die wir bestellt hatten.
    Mal sehen wann der Rest kommt, angeblich ist es jetzt im Versand....
    Dauert also ewig und da waren keine Jungpflanzen bei, nur Samen und sowas...

    Edit, heute kam die Mail dass es raus ist,müsste also morgen ankommen.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Ich habe mir dort gelben schmetterlingsflieder bestellt..ich sage Euch ein Traum. Blüt bis in den Herbst hinein...werd dann mal ein Foto schiessen.
    Grüsse alle
    Kerstin

    hi kerstin,
    habe grad bei eggert den gelben schmetterlingsflieder gesucht...vergebens.:)
    fand nur einen zartgelbenen mit rötlichem kern...schimmer... oder so ähnlich.
    könntest du mir bitte den namen verraten?

    vielen dank und liebe grüße
    kathi:cool:
     
    Muecke

    Muecke

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo Kathi. Er heisst Buddleja Sungold (er blüht gelb). Ich habe 2 Stück letztes Jahr gepflanzt. ich finde ihn wunderschön. Ich glaube er hat ihn farblich anders beschrieben. Hier steht Sommerflieder Sungold. Ich hoffe damit kannst Du was anfangen.


    Grüsse
    Mücke





     
    Zuletzt bearbeitet:
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    hi mücke,

    ist es dieser flieder?

     
    Muecke

    Muecke

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Ja, aber auf diesem Bild sieht er cremefarbend aus. Er ist aber gelb. Ich hatte ihn als creme bestellt und mich dann gewundert. Wirklich er ist dann gelb.Und die Blüten sind länger und schmal. Ich werd ihn fotografieren sobald er blüt und dann hier zeigen.


    Mücke:cool:
     
    Muecke

    Muecke

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Nun bin ich aber etwas entäuscht...ich habe mir bei Baldur Pflanzen bestellt.
    1. Die Pflanzen purzelten nur so im Karton umher und die Erde war überall aber nicht da wo sie sein sollte.
    2. Die sind ja mini:(

    Hier mal Bilder dazu



    Das ist ein Freiland Kaktus, sehr klein ob der wohl überlebt????



    Dies sind 3 Kokardenblumen in tief rot. Viel zuviel bezahlt für die Grösse. Da ich sie aber niergends in rot gesehen habe hatte ich sie mir bestellt...leider...1,29 € im Gartencenter...dort über 2 € das Stück.



    zu guter letzt der Sonnenhut...der eigentlich schon aus der Erde treibt und hier nur Wurzel ist und Furztrocken...dazu kostet er fast 5,- €....


    Nene ich bin echt enttäuscht...:-x :-x
     
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    oh muecke,

    das sieht ja echt bescheiden aus..:)

    so ähnlich wars bei mir mit bakker. und was sagt uns das? doch vor ort kaufen...;)

    meine apfelbäume von boysen sind sehr schnell geliefert worden und tadellos.
    werde am wochenende mal fotos machen.
    der klarapfel ist wie bestellt zweijährig und der dülmener rosenapfel sollte
    eigentlich vierjährig sein, ist aber ein sechsjähriger zum preis vom vierjährigen.
    das ist doch mal eine positive überraschung, oder?:D

    ärgere dich nicht und warts erst einmal ab.
    vielleicht werden die kleinen ja mal riesig groß.:cool:
    :eek: sei optimist:eek:

    liebe grüße von kathi
     
    P

    Petra D

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Und wenn nicht kann man

    sie doch sicherlich beanstanden

    zunindest hat man bei Bakker eine

    Anwachsgarantie,ich habe letztes Jahr

    meine Erdbeeren beanstandet, ich hatte im

    erstem Jahr reichlich Früchte dran und im

    zweitem Jahr waren sie nicht mal gewachsen

    Bakker hat mir eine Gutschrift zugeschickt ohne das

    ich die Pflanzen einschicken mußte.

    Und zwei Monate später komischerweise

    sprießten die Erdbeeren ohne ende.

    Also probieren und wenn nicht beanstanden.



    Gruß Petra
     
    philamia

    philamia

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    ich hab durchweg gute erfahrungen mit baldur gemacht!
    die pflanzen kommen gut verpackt an, sind kräftig und wachsen ohne probleme an...
     
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    stimmt petra,

    ich werde meine rankenden gewächse beobachten und wenn sie nix

    mehr werden, ruf ich bakker an.

    ...obwohl eine gutschrift schon wieder zum kaufen zwingt...:mad:

    l.g. kathi
     
    T

    Thomas

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    ich hab nu meine lieferung von baldur bekommen :)
    berichten kann ich nur positives.....
    die pflanzen waren alle sehr gut verpackt, sahen äußerlich gut aus.
    eine reklamation, die ich anbrachte bezüglich im letzten jahr gelieferter pflanzen wurde umgehend bearbeitet und ich bekam ohne groß tara sofort ersatz geliefert.

    also...wenn ihr mich fragt ich werde weiterhin bei baldur kaufen und kann baldur mit bestem gewissen empfehlen !!!

    gruß
    thomas
     
    S

    schweden-geli

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    wie versprochen nun auch meine erfahrung mit baldur...

    ich hab am samstag mein jumbo-plänzchen bekommen, sehr gut verpackt, alle in bestem zustand, bin nach den angaben vorgegangen, auspacken luft holen lassen 1-2 tagen ruhen lassen und dann eintopfen.

    sehen bestens aus ( wenn auch sehr klein, aber da war ich ja vorgewarnt)...zu meiner lieferung bekam ich noch 10 hübsche nelken-pflänzchen gratis, sowie nährstoffkugeln dazu. war angenehm überrascht.

    nun warte ich noch auf die lieferung von bakker, bin mal gespannt.

    ganz liebe grüße von geli
     
    aivlis

    aivlis

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo,
    ich kaufe bei Pötschke und Rosenhof Schultheis. Bin bisher auch immer gut gefahren.

    Grüße, Silvia
     
    P

    Peti

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Ich hatte bei Bakker 2 weisse Clematis bestellt. kamen ziemlich klein an. Die eine macht sich glaub ganz gut langsam , die andere ging ein.
    Habe angerufen und nun ist eine neue Unterwegs.

    Mal sehen.
     
    E

    Erasmus

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Wie lange sind denn die Lieferzeiten bei Baldur?

    Zudem würde es mich interessieren, ob schon jemand bei einer großen Bestelleung Protzente oder ähnliches bekommen hat.
    Zwar gibt es bei ca. 60.- und 80.- Euro ein paar kostelose Blumenzwiebeln bze Zwiebeln und eine kleine Planze dazu, aber wie sieht es auch, wenn man für 500-600.- etwas bestellen möchte?
     
    avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Also ich glaub hier hab ich ganz schön was losgetreten mit der Frage nach dem Online-Versand. Die Positiven Eindrücke überwiegen, ich hab mir auch ein paar Sachen bei Baldur bestellt die nun laut E-mail unterwegs sind. Ich bin richtig gespannt auf das was da ankommen wird und ob ich Eure positiven Erfahrungen teilen kann.
     
    Luna

    Luna

    Foren-Urgestein
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Und nicht vergessen!


    Wenn etwas nicht stimmt oder die Pflanzen schadhaft sind,
    gleich eine e-mail an Baldur schicken, man bekommt
    sofort Ersatz geschickt.
     
    P

    Petra D

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Habe heute meine Pflanzen

    von Bakker erhalten sehen alle

    super aus und falls etwas nichts

    wird werde ich mich bei Bakker

    melden und bekomme eine Gutschrift oder

    Ersatzware,denn man hat eine Anwachsgarantie

    bei Bakker.



    Gruß Petra
    die bisher immer zufrieden war
     
    S

    schweden-geli

    Guest
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    also die lieferzeit bei baldur war ganz ok....ich hab den ca. termin angegeben und so kamen die pflanzen auch...das waren ca. 3 wochen....

    ja bei pötschke hab ich auch schon gekauft und war von a-z zufrieden. schon am telefon sehr kompetente auskunft, lieferzeit ok...pflanzen gut angewachsen.

    nun warte ich noch auf bakker, aber da habe ich mitte ende april angegeben als liefertermin.

    wenn mein gg den gartenumbau-liefertermin auch einhält....;) kann ja nix mehr schief gehen

    leibe grüße von geli
     
    E

    Erasmus

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Ich bin von Baldur nicht so begeistert.

    Ich habe am Freitag den 13. April eine Bestellung per mail aufgegeben und telefonisch nachgefragt, wie lange die Lieferzeit sei. Mir wurde zugesagt, daß Baldur 10 bis max. 14 Tage Lieferzeit hätte.
    Dementsprechend habe ich 1 1/2 Wochen Urlaub beantragt, um in der vorgegebenen Zeit die Beete zu bearbeiten, um anschließend die bestellten Pflanzen gleich einzupflanzen.
    Außerdem war mir selbst eine rechtzeitige Lieferung wichtig, da ich selbst am 7 Mai in Urlaub fahren werde und die Bepflanzug bis dahin abgeschlossen sein muß.

    Vergangene Woche habe ich telefonisch nachgefragt, wo meine Bestellung denn bitte sei. Mir wurde abermals zugesichert, daß sie in Bearbeitung sein und die kommenden Tage verschickt wird.

    Heute habe ich wieder angerufen, nachdem die 14 Tage Lieferzeit verstrichen sind.
    Als sei es selbstverständlich, hat mir die Dame am Telefon gesagt, daß ich noch mit mindestens 7-10 Tagen rechnen muß.

    Nachdem mir Baldur zugesagt hatte, daß ich mit max. 14 Tage rechnen muß, bin ich doch ziemlich enteuscht, schließlich habe ich extra Urlaub in dieser Zeit genommen.
    Natürlich ist mit bewußt, daß es alleine durch die Post zu Verzögerungen kommen kann.
    Aber weitere 1 bis 1 1/2 Wochen zu warten, ist mir dann doch zu lang, zumal ich ja wie gesagt in Urlaub fahren werde.
    Ich habe daraufhin die Bestellung storniert.

    Interessant ist, daß ich am gleichen Tage bei Pötscke und bei Schlüter bestellt habe und beide Lieferungen sind pünktlich Anfang letzter Woche geliefert worden.
     
    Moni1

    Moni1

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo!

    Hab dieses Jahr zum ersten mal bei Baldur bestellt und auch sehr sehr schlechte Erfahrungen mit der Lieferzeit macht. Außerdem fehlte eine Rose für 15 E, die nach Reklamation allerdings problemlos nachgeliefert wurde (mit schriftl. Entschuldigung).
    Kann ja mal passieren, aber in puncto Wunsch-Termin geht bei denen gar nix.

    Gruß
    Moni1
     
    R

    rheinruhr

    Neuling
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Hallo,

    ich glaube, am "Wünschtermin" müssen die Lieferanten noch arbeiten: Ich hatte Anfang Februar bei Bakker was bestellt; als Wünschtermin hatte ich "erste Hälfte März" angekreuzt. Es waren hauptsächlich Knollen- uns Zwiebelblumen; aber als Ende März die Ware noch nicht da war habe ich die Bestellung storniert. Es ist mein letztes Mal bei einem Versand. Die Gründe liegen auf der Hand: Ware ist viel zu mikrig, kaum überlebensfähig. Die Lieferzeiten stimmen nie, egal wie lange im voraus bestellt wird.
     
    E

    Erasmus

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Also mit Schlüter und Pötschke war ich wirklich ausgesprochen zufrieden.
    Ich hatte am selben Tag wie bei Baldur bestellt und die Ware war nach ein paar Tagen da.
    Ob natürlich alles anwächst, wird sich erst noch zeigen müssen.
     
    V

    vloe

    Neuling
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    na dann senf ich auch noch mit:

    ich habe inzwischen bei Pötschke (mehrfach) bestellt und war mehr als zufrieden.

    Ich habe auf der Seite mal geschuat. Was ich besonders interessant finde sind die Staudensortimente mit Bepflanzungsplan. Habt ihr damit schonmal Erfahrungen gemacht? Und wie sind die preislich einzuordnen?

    ***
    Besonders interessieren mich das "Schmetterlings-Sortiment" und der "Goethe-Garten mit Pfingstrose"

    Gruß
    Verena
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
    E

    Erasmus

    Mitglied
    AW: Erfahrungen mit BALDUR - Pflanzen-Onlineversand

    Es kommt natürlich auf die Pflanzen an und deren Größe.
    So sind manche Angebote bei Baldur günstiger, andere bei Potschke. Ein direkter Vergleich der Pflanzen die Du möchtes, hilft Dir da evtl. weiter.
    Aber vorsicht. Bei Baldur sind die zu verkaufenden Pfanzen oft sehr viel kleiner als die bei Potsche.
    So kostet eine Hortensie der Sorte Endless Summer bei Baldur ca. 17.- und bei Potscke ca. 20.- Euro.
    Allerdings ist die Pflanze bei Baldur lediglich ca. 15cm groß, während die bei Poetschke alle 35-40cm groß waren. Also da habe ich gerne knapp 3.- Euro mehr bezahlt und bekam dafür schon eine nette Pflanze und nicht lediglich einen Setzling.
     
  • Top Bottom