Fiat 500 Abarth 595 - Erfahrungswerte?

Elkevogel

Elkevogel

Foren-Urgestein
Hallo,

fährt von euch jemand einen Fiat 500 Abarth 595?
Oder kennt jemanden, der .....
Wie sind die Erfahrungen?

LG
Elkevogel
(die dringend ein neues Auto braucht und ein Astra Cabrio "Bertone" zu verkaufen hätte)
 
  • karlh

    karlh

    Foren-Urgestein
    Ich hab mal einen Fehler In Allen Teilen gehabt.

    Würde ich nicht mehr kaufen.
     
    T

    Tinchenfurz

    Guest
    Ich fahre nur den normalen 500er (seit 8 Jahren) und bin absolut zufrieden mit der Kiste. Keine größeren Reparaturen bisher. Den Abarth hatte ich mal leihweise (mein Ex-Schwager ist Fiat-Händler). Das ist ein absolutes GERÄT!
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,
    eine Rennsemmel aus Wolfsburg kommt mir nicht unter die Füße:

    Vereinigte Aufpreis Gesellschaft:grins:

    @Tinchen
    das klingt gut:pa:
    Lach - ja, in Freiburg warst Du mit der Knutschkugel und ich fand sie niedlich (positiv gemeint:pa:)
    Was ist "normal?" Wieviel Power hast Du unterm Hintern?

    Die 69 PS Variante war mir zu lahm - bis ich auf der Autobahn bergauf mal auf 120 war konnte ich schon wieder die Abfahrt nehmen.
    Und wenn Du 25 KM bis Stadtverkehr brauchst und auf der Landstraße bis dahin "Lahmarsch" vor dir hast.... - nee, dafür bin ich zu ungeduldig und vielleicht auch verwöhnt (der Astra läuft schon recht flott).

    Der 0,9 Twinair mit 86 PS war flott unterwegs, mir aber zu "zappelig/unruhig".
    Der ist wohl eher für jugendliche/jung gebliebende Fahrer, die gerne viel schalten und denen Krach nichts ausmacht (das ist nicht sportlich sondern nervig meinte sogar GG, der sehr gerne sehr sportlich fährt:rolleyes:)

    Gibt es noch mehr Fiat 500 Fahrer?

    Ich würde mich über mehr Meinungen freuen.

    LG
    Elkevogel
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom