Frage an die Bonsai-Gärtner: Kirsche (schwachwachsend!) im Kübel - Schnitt/Pflege?

  • Ersteller des Themas Lauren_
  • Erstellungsdatum
L

Lauren_

Guest
Frage an die Bonsai-Gärtner: Kirsche (schwachwachsend!) im Kübel - Schnitt/Pflege?

Liebe Bonsai-Experten,

ich habe mir als Ersatz für meinen Kirschbaum, den ich an Monilia verloren habe :( zwei neue Kirschbäume gekauft - sie sollen die nächsten 2-3 Jahre im Kübel verbringen, bis sie dann (hoffentlich!) in einem eigenen Garten in den Boden entlassen werden sollen.

Sie sind natürlich auf schwachwüchsige Unterlagen veredelt, d.h. für 2-3, ggf. 4 Jahre sollte das schon klappen.

Nun ist es aber so, dass die Bäume (wunderschön!) sehr viel größer bei mir eingetroffen sind, als ich sie erwartet hatte. (Sie tragen sogar schon Kirschen)
Der eine ist eine Säulen-Kirsche (Sorte: Sylvia, ca. 1,90m groß), der andere eine Knorpelkirsche (Sorte: Regina, ca. 2,10m groß).
Beides sind Süßkirschen.

Hier ein Foto der beiden:
DSC00246.2.JPG

(leider keine gute Qualität, war die Handy-Kamera, ich werde morgen ein besseres machen, wo man auch die Krone der Regina besser erkennen kann!)

Die Bäume stehen im Moment in 30 Liter-Kübeln, größere bekommen sie erst nächstes Jahr, da ich sie in diesem Winter als Frostschutz-Maßnahme mitsamt den Kübeln im Beet einbuddeln will.


Nun meine Frage(n):

1) Sollte ich im Spätsommer die Krone schneiden? bzw.: wäre eine kleinere Baumkrone für die Kübelhaltung notwendig?

2) Sollte man im nächsten (oder übernächsten) Jahr die Bäume aus dem Topf holen und die Wurzeln etwas einkürzen..?
(Bitte nicht steinigen wenn die Frage sehr dumm sein sollte - aber ich habe bei der LWG Bayern gelesen, dass man das mit Weinreben so machen sollte, die man dauerhaft im Kübel hält)

Aber ich denke mir, dass Bäume, die man für eine Weile im Kübel hält, ja eigentlich auch nichts anderes als große Bonsais sind - und vermutlich dieselbe Pflege bräuchten, oder? :confused:
Nur leider kenne ich mich mit der Bonsai-Pflege eben nicht aus.

Für hilfreiche Tipps/Unterstützung wäre ich sehr dankbar. :)

Liebe Grüße :eek:
Lauren
 
  • L

    Lauren_

    Guest
    AW: Frage an die Bonsai-Gärtner: Kirsche (schwachwachsend!) im Kübel - Schnitt/Pflege

    *hochhol*
    kein Bonsai-Gärtner hier..?

    Liebe Grüße
    Lauren
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    U Frage an die Profis zu Hunter Bewässerung Bewässerung 5
    Blondköpfchen Und schon wieder die Frage: Was ist das? Wie heißt diese Pflanze? 2
    Wasserlinse Schneiden oder nicht schneiden - das ist hier die Frage. Laubgehölze 21
    E Hallo in die Runde und gleich die 1. Frage.. Heimwerker 10
    Till02 Gelöst Eine Frage an die Baumspezialisten... Wie heißt diese Pflanze? 13
    B Blattlaeuse&Knoblauch-die immer gleiche Frage, hilfts? Obst und Gemüsegarten 14
    Elkevogel Frage, Lösung - wie mögen's die Mods fürs Archiv? Wie heißt diese Pflanze? 7
    M Frage an die Eltern von kleinen Kindern Gartenpflege allgemein 52
    Gärtnerin1 Frage an die Nordlichter: kennt jemand Schloß Wotersen? Small-Talk 1
    H Anlegen oder anlegen lassen, das ist hier die Frage. Gartenpflege allgemein 6
    C Die große Frage der Beleuchtung *HILFE* Gartengestaltung 2
    W Frage an die Kreativen... Gartengestaltung 6
    luise-ac Eine Frage an die Angelspezialisten Small-Talk 38
    Big-Friedrich Frage an die Brombeer Fachleute :-) Obst und Gemüsegarten 9
    B Frage zu Pfingstrosen, die ..... Stauden und Kletterpflanzen 27
    H Neu: Hallo in die Runde Frage: Windflügelmesser 45cm Themen ohne Antworten 0
    Mirena Frage an die Experten von euch Stauden und Kletterpflanzen 2
    reiking Frage an die Teichprofis Gartenteich und Aquaristik 5
    Murmelchen Mal eine Bitte oder auch Frage an die Mods Supportforum 3
    T Die Fruchtstand-Frage, zum x-ten Male sicherlich Tomaten 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom