Frei Wild oder Zahm ; drinnen und draußen

zitronennarr

zitronennarr

Gesperrt
#1
Haustiere und ehemalige
 
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #2
    Klasse Bilder, Zitro!

    Aber warum um Himmels willen müssen die Hunde da kämpfen, bis das Blut fließt!? :dSo schöne Tiere! (Was ist das für ein Zaun? Leben die im Käfig?)

    Und die Katze gefällt mir natürlich besonders. Unglaublich schräge Katzenaugen. Wie elegant die da hockt!
     
    zitronennarr

    zitronennarr

    Gesperrt
    #3
    Das sind Straßebhunde ... bzw. fühlen sich beim Papas aus der Nachbarschaft daheim

    Der "Dicke" ist ein Kangal-Mix ...
    Sehr starker und dominanter Hund, der keinen Wiederspruch von Seinesgleichen duldet .... und das führt dann schon mal zu Auseinandersetzungen.
    Er hat einige Narben im Gesicht und noch mehr am Körper.
    Zu Leuten die er kennt, ist er total freundlich und äußerst verschmust.
    Wenn er sich freut, wackelt das ganze Hinterteil :grins: :grins:
    Er kam am Tag mehrmals rüber ... und wenn ich ihm die Tür aufgemacht habe, hat er sich an mir vorbeigequetscht, um sofort zu der Futterschüssel zu gehen
    und das, was er evtl. noch vorfand, mit wenigen *Happs* eingeatmet zu haben :grins:
    Im Anschluß hat er dann eine frische Schale Wasser geschlabbert und sich im Hof
    - in den Schatten des Hauses - gelegt. Wenn ich ihn rausbuxiert habe, (freiwillig wollter er nur selten wieder) hat er sich draußen vor das Tor gelegt. Die Leute haben sich alle vor ihm gefürchtet und ich glaube, daß sich auch kein Albaner
    - für Geld und gute Worte - überreden hätte lassen, ins Haus einzubrechen :grins:

    Die Fotos habe ich vom Balkon aus - über den Vorhof des Hauses - gemacht.
    Die Hunde waren also draußen .... ich drinnen :)

    Die Katze sah schon Klasse aus. Sie hat mich so an eine ägyptische Sphinx erinnert ;)
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #4
    Danke für deine Erläuterungen, Zitro! Jetzt kann ich mir mehr unter den Bildern vorstellen.

    Ja, die Katze hat in der Tat was Ägyptisches. Erinnert mich an Katzenskulpturen.
     
  • Top Bottom