Frucht an Waldrebe - was ist es?

Gartenwerner

Gartenwerner

Mitglied
Hallo liebe Gartenfreunde,
habe heute mein meiner Waldrebe eine Frucht?? oder ähnliches gesehen.
Was genau ist das und wie soll ich mich verhalten? (s.Bilder)
Das unbekannte ist ca. 7 cm. lang und hat einen Durchmesser von ca. 3 cm. Die Rebe sitzt schon mindestens 4 Jahre. Das hatte ich noch nie.
20200914_184753_film4-jpg.658230
20200914_184823_film4-jpg.658231
20200914_185010_film4-jpg.658232
20200914_184753_Film4.jpg20200914_184823_Film4.jpg20200914_185010_Film4.jpg20200914_184753_Film4.jpg20200914_184823_Film4.jpg20200914_185010_Film4.jpg20200914_184753_Film4.jpg20200914_184823_Film4.jpg20200914_185010_Film4.jpg
 
  • *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Keine Clematis'Frucht', sondern Passionsfrucht, Pawpaw, Fake, keine Ahnung....
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Gartenwerner,

    ich denke auch, dass das eine Frucht ist. Wenn man aber nach den Früchten der auf deinem Etikett angegebenen Waldrebe sucht, werden "fedrige, wuschelköpfige Samenstände, nicht zum Verzehr geeignet" beschrieben.
    (Liebe Mods, wenn der link nicht in Ordnung ist, dann löscht ihn bitte. )

    Hast du da noch irgendwas anderes als besagte Waldrebe wachsen, was hineingerankt sein könnte?

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Die Nelly Moser wächst bei mir seit 5 oder 6 Jahren, aber sowas hat sie noch nie hervorgebracht.

    Ziemlich sicher hast du da außer der Clematis eine weitere Pflanze.
     
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Die Blätter an der Pflanze gehören auf jeden Fall nicht zu einer Waldrebe.
     
  • *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Bei den Blättern dachte ich 'Schefflera' ???
     
  • S

    Smialbuddler

    Neuling
    Die Frucht sieht ja glatt nach Maracuja aus. Hast du vielleicht eine (damals falsch etikettierte) Passionsblume? Die Blätter könnten auch passen.
     
    hubi111

    hubi111

    Mitglied
    Stimmt. Habe letzens auch eine Passionsblumenhecke gesehen. Die Früchte sahen genau so aus...
     
  • S

    schreberin

    Mitglied
    Ich denke anhand der Blätter und der Frucht, dass du eine Akebie hast. Manche dieser Früchte kann man sogar essen. Googel mal ein Bild.
    Grüße schreberin
     
  • M

    mahatari

    Mitglied
    Eine spannende Pflanze.. ......@Gartenwerner blüht denn die Clematis dazwischen? Denn irgenwie müßten die falschen Blüten doch in den vergangenen Jahren aufgefallenen...
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Die Blüten der Akebie (auch Schokoladenwein genannt) sind dunkelrot und duften tatsächlich nach Schokolade.
    @Gartenwerner, wie sahen denn die Blüten aus?
     
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Tolle Pflanze
    @mikaa: dein Link funzt bei mir nicht 🤔
     
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Mein Läppi ist vielleicht schon altersschwach?

    Hmmm, kann das an den 'Einstellungen' hängen?
    Schönen Abend, Tilda

    Edit: sehr merkwürdig, Handy funzt auch nicht
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Bei mir klappt der Link. Dann liegt's vielleicht irgendwie an deiner Technik, *Mirjam*?

    Mit "Akebie" ist das Rätsel gelöst.
     
    S

    schreberin

    Mitglied
    @Gartenwerner: Bitteschön, gern geschehen. Diverse Forumsmenschen haben sich bemüht, dir bei deiner Frage zu helfen. Ein schlichtes " Danke' fände ich daher mehr als angemessen!
     
  • Top Bottom