Gartenbewässerung, geringer Wasserverbrauch trotz geschlossener Ventile

J

jaydee73

Neuling
Hallo zusammen,

ich habe meine Gartenbewässerung vor einigen Tagen in Betrieb genommen (planen lassen und DIY umgesetzt...). Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, aber eine "Kleinigkeit" beschäftigt mich noch. Trotz geschlossener Ventile (5 Hunter Ventile) zeigt mir die vorgeschaltete Wasseruhr einen Verbrauch von ca. 100ml pro Tag (24h).

Zwischen Wasseruhr und Ventilbox ist noch ein Kugelventil. Wenn ich dieses schließe, ist lt. Wasseruhr auch kein Verbrauch. Der Übeltäter muss also zwischen Kugelhahn&Ventilbox oder aber in der Ventilbox liegen.

Ich habe alle Verschraubungen mehrfach geprüft. Auch der Handtest zeigt keinerlei Feuchtigkeit/Flüssigkeit beim "erfühlen" der Verschraubungen. In der Ventilbox ist auch noch ein Filter und eine Druckluftentleerung verbaut. Aber auch hier erkenne ich keine feuchten Stellen.

Ist das eine Menge, bei der man weiter forschen sollte (und wenn ja, wo??) oder ist dieser Schwund normal/unkritisch? Oder sind die Ventile ggf. nur zu 99,9% dicht und lassen minimalste Mengen durch?

Danke für eure Meinungen!

Gruß,
Stefan
 
  • S

    SebDob

    Mitglied
    Oder ein Ventil. Das müsste man sicher ohne Verrohrung prüfen...
     
    J

    jaydee73

    Neuling
    Mit "prüfen" meinst du ausbauen und reinigen? Ohne Verrohrung hinter dem Ventil wird schwierig, weil ich das dann wieder ausbuddeln müsste. Die Ventilbox lag allerdings mehrere Tage offen mit bereits nach außen geführten PE-Verbindern (Öffnung geschützt vor Dreck). Da war auch keine nasse Erde darunter zu erkennen. Wobei es ja "nur" ca. 4ml pro Stunde sind. Da weiß ich nicht, ob man überhaupt Feuchtigkeit darunter hätte erkennen können oder ob das zu schnell wieder wegtrocknet.
     
    S

    SebDob

    Mitglied
    Ich hätte jetzt nur ein Rohr nach dem Ventil entfernt und geschaut, ob da was feucht wird. Küchenrolle etc mal hingelegt...

    Hast du denn eine Pumpe, die deshalb angeht? Ansonsten würde ich das wahrscheinlich vernachlässigen...
     
  • J

    jansen75

    Mitglied
    Leute wir reden hier über 20 Liter pro Jahr. Die kosten bei uns 3 Cent. Im Jahr wohlgemerkt.
     
  • J

    jaydee73

    Neuling
    Nein, keine Pumpe. Mir geht es dabei auch nicht um die Kosten. Die sind in der Tat absolut zu vernachlässigen. Ich hatte eher Sorge um meine Hauswand. Sollte die undichte Stelle irgendwo direkt neben der Hauswand liegen, würde diese vielleicht langfristig zu viel Feuchtigkeit ziehen und Schaden nehmen. Aber vielleicht ist auch diese Sorge unbegründet bei der Menge, ich weiß nicht...
     
  • hd2507

    hd2507

    Mitglied
    Hi,
    20 Liter pro Jahr.... da hatten wir in den letzten 14 Tagen mehr Niederschlag.:rolleyes:
    Bei mir hatte sich dieses Jahr direkt am Übergang vom Edelstahlrohr (vom Haus kommend) zum 32er PE-Rohr das PE-Rohr aus der Verschraubung gelöst. Wieso? Keine Ahnung, war jahrelang dicht!
    Gemerkt habe ich es durch ein Pfeifen am Systemtrenner im Haus.
    Meine Hunter-Ventile hatte ich im Rahmen der Fehlersuche alle offen. Hab sie gereinigt und dann mit Küchentuch ohne angeschlossene Rohre auf Dichtigkeit geprüft. Die Ventile waren zumindest bei mir 100% dicht.
    Bei 100ml /24h würde ich im Freien auch nicht weiter suchen ;)
    Grüße aus Heidelberg
    Alex
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    D Gartenbewässerung - Planung - 900qm Grundstück Bewässerung 6
    A Anschluss Gartenbewässerung Bewässerung 40
    O Gartenbewässerung instandsetzen Bewässerung 20
    MaxMadMax Schluckbrunnen / Saugbrunnen mit zus. Pumpe für Gartenbewässerung ausrüsten? Bewässerung 4
    F kaum Power für Gartenbewässerung Gartengeräte & Werkzeug 7
    S Gartenbewässerung Erstplanung Neuling Bewässerung 4
    T Planung Gartenbewässerung Bewässerung 74
    B Totaler Gartenneuling - Automatische Gartenbewässerung Bewässerung 35
    D Gartenbewässerung - 3/4 PE Rohr an Wasserhahn anschließen Gartenteich und Aquaristik 15
    D Herantasten an die Gartenbewässerung (einfach gehalten) Bewässerung 1
    T Einbau neuer Gartenbewässerung Bewässerung 4
    F Planung einer Gartenbewässerung inkl. Steuern Bewässerung 6
    M Gartenbewässerung mit MP-Rotatoren Bewässerung 3
    PantaRhei Gartenbewässerung - Little Steps Bewässerung 35
    I Gartenbewässerung diy planen und umsetzen Bewässerung 2
    C Meine Gartenbewässerung Bewässerung 6
    Y Planung Gartenbewässerung Bewässerung 8
    T Gartenbewässerung für Eckgrundstück Bewässerung 10
    E Gartenbewässerung - Weitere Fragen Bewässerung 2
    K Automatische Gartenbewässerung Planung und Umsetzung Bewässerung 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom