Gartenneuling auf der Suche nah Empfehlungen zu Böschungen im Garten

M

masta_79

Neuling
Gartenneuling auf der Suche nah Empfehlungen zu Böschungen im Garten

Ein freundliches Hallo in die Runde,

hier schreibt ein absoluter Gartenneuling, der bisher in Sachen Pflanzen lediglich Erfahrung von zwei Blumenkübeln auf seinem Balkon hat.

Wir ziehen bald in die Erdgeschoßwohnung eines Neubaus um. Der kleine Garten (ca. 100qm) ist nicht einfach gelegen, da der Höhenunterschied zum Nachbargrundstück ca. 1m beträgt.
Wir haben uns beim Anlegen des Gartens komplett auf den Gartenbauer verlassen. Er hat vorgeschlagen, das Ganze eher terassenförmig anzulegen, damit wir nicht an den Rändern steile Böschungen haben.
So, nun liegt der Rollrasen und wir sind ehrlich gesagt nun ziemlich unsicher, was die Pflege des Rasens angeht, insbesondere bzgl. der Böschungen.

Der Gartenbauer hat vorgeschlagen, an den Böschungen statt Rasen Stauden einzupflanzen, damit man sich dort nicht mit dem Rasen rumärgern muss. Dafür entstehen uns natürlich weitere Kosten. Was ist Eure Meinung dazu? Was sollten wir jetzt unbedingt machen, damit wir uns später nicht ärgern?

Ich hänge an den Beitrag ein Bild dran, das die Situation hoffentlich etwas illustriert. Ich freue mich sehr über Eure Meinungen und Empfehlungen.

Lieben Dank,
masta
 

Anhänge

  • R

    ruppi

    Foren-Urgestein
    AW: Gartenneuling auf der Suche nah Empfehlungen zu Böschungen im Garten

    Ist alles prima. Für mich ist es aber eine grüne, langweilige Fläche!
    Oben am Zaun und hinten an der Hecke, würde ich hohe Stauden, davor kleinere Stauden setzen.In der Mitte, um den Baum, auch abgestuft Stauden.
    Die erste Schräge am Haus, viele verschiedene Hostas. Muss nicht alles auf einmal geschehen. Schau einmal ins Wochenblatt/ Quoka.de, da gibt es oft preiswerte Pflanzen.
    In zwei, drei Jahren wäre der Rasen kaum noch zu sehen.
     
    Rhoener55

    Rhoener55

    Foren-Urgestein
    AW: Gartenneuling auf der Suche nah Empfehlungen zu Böschungen im Garten

    Hallo,

    da steht alles offen um den Garten optisch nach Deine wünsche zu gestalten. Stauden, Steingartenpflanzen, Solitärpflanzen usw. Du sollst vielleicht ganz einfach umschauen und Ideen aus andere Gärten/Parkanlagen holen. Terrassenartig angelegte Gründstücke sind auch für stark stufige Gestaltung prädestiniert.

    Gruß,
    Mark
     
    M

    maryrose

    Guest
    AW: Gartenneuling auf der Suche nah Empfehlungen zu Böschungen im Garten

    Hallo Neuling,
    lass es doch erst einmal so, sieht gar nicht so schlecht aus - für den Anfang! Und dann beobachte deinen Garten: Wo ist wann/wielange Sonne, wo Schatten?
    Überlege dir, ob du Terrassen (Rasen oder auch Pflaster oder Kies oder ....) willst, auf denen du Gartenmöbel aufstellen kannst, denn aus Erfahrung weiß ich: ein Sitzplatz reicht nie aus. Und wenn du dann zur Ruhe gekommen bist - in einem Garten darf man nichts übereilen - dann mach dir einen Pflanzplan, damit die Sträucher und Stauden etc den richtigen Standort bekommen.
    LG maryrose, die dir vielleicht helfen kann: wir haben auch ein Hanggrundstück!
     
  • Kafra

    Kafra

    Mitglied
    AW: Gartenneuling auf der Suche nah Empfehlungen zu Böschungen im Garten

    Hallo Neuling,

    das ist ein super schönes Grundstück. Aus diesen Böschungen lässt sich ein toller Garten gestalten. Beobachte mal an einem Tag, welches Schatten- und Sonnenplätze sind. Ich würde in jedem Fall über eine Mischhecke am Gartenzaun des Nachbarn nachdenken. Davor größere und kleinere Blütenstauden setzen. Wo genügend Sonne scheint, würde ich über einen Steingarten nachdenken. Gemütliche Sitzgelegenheiten erhält man auf solchen Böschungen durch das Verarbeiten eines einfachen Baumstammes (Fällholz). Nach entsprechender Bearbeitung wird daraus eine Bank o.ä. Wir sind vor einem auf ein Grundstück gezogen, dass nichts weiter als ein verbrannter Acker mit Unkraut uns Luzerne war. Inzwischen haben wir Böschungen aufgeschüttet, Bäume und straucher gepflanzt, einen Steingarten mit intergrierter Naturbank, einen Feuerkreis aus Steinen zum Grillen und Lagerfeuer machen. Schau Dir Bilder hier in den Alben an und ich bin sicher, Dir wird mit den Böschungen was einfallen. Die Arbeit, die Erde für Böschungen aufzuschütten, ist ja schon erledigt. Das war für uns hier der schwerste Akt. Gärten mit Höhenunterschieden sind viel interessanter als Flachland.

    Gute Iddeen wünscht Kathrin, die etwas neidisch ist auf Deine "Berge" ;)
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    W Bitte um Hilfe, bin Gartenneuling Stauden und Kletterpflanzen 16
    N Gartenneuling sucht Tipps für Herbstpflege Rasen 9
    B Totaler Gartenneuling - Automatische Gartenbewässerung Bewässerung 35
    UweKS57 Gartenneuling Uwe hat viele Fragen Pflanzen allgemein 55
    G Gartenneuling braucht dringend eure Hilfe :) Rasen 2
    P Rasenkatastrophe - bitte um Hilfe - Gartenneuling Rasen 1
    N Ungeklärte Fragen - Gartenneuling :-) Obst und Gemüsegarten 18
    M Hilfe Gartenneuling Wie heißt diese Pflanze? 19
    stella0485 Diverse Fragen von Gartenneuling. =) Obst und Gemüsegarten 10
    B Gartenneuling braucht Hilfe zur Gartengestaltung Gartengestaltung 4
    F Gartenneuling braucht Hilfe! Obst und Gemüsegarten 5
    H Gartenneuling mit 2 Bäumen und direkt 2 Schädlingen.... Schädlinge 4
    S Gartenneuling sucht... Gartengestaltung 10
    C Hallo Gartenneuling Wie heisst diese Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 6
    tomatenkiwi Gartenneuling versingt im Neuland Gartenarbeit 8
    C Gartenneuling!! Was ist das ? Tiere im Garten 4
    G ich Gartenneuling habe Frage zu meinem Rasen Rasen 15
    L Gartenneuling braucht Rat zum Vereinzeln Obst und Gemüsegarten 7
    W Gartenneuling probleme mit Gurken Obst und Gemüsegarten 7
    Piroschka72 Gartenneuling braucht Hilfe Obst und Gemüsegarten 3

    Ähnliche Themen

    Top Bottom