Gelbe Hokkaido-Kürbisse - Kreuzung?

M

mehlko

Mitglied
Hallöchen Ihr Lieben,

ich hatte mir vom Gärtner 2Hokkaido-K.pflanzen gekauft und nun sehen die Früchte so garnicht nach dieser Sorte aus.
Hokk. sind orange-meine sind gelb. Die Schale ist glatt und schmecken tun sie relativ neutral.
Also großer Kürbis isses nicht.
Kann das eine Kreuzung sein? Es wachsen viele Früchte und das Kerngehäuse ist relativ klein.
Mal sehen, ob ich es schaffe, ein Foto zu machen.
Hokk. haben auch sehr wenige Früchte und diese hier hat unwahrscheinlich viele:confused:

Also-gelbe Hokkaidos gibts wohl sicher nicht-oder?

Wer von Euch hat da eine Idee...?

Ratlose Grüße
Petra
 
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hi Petra,

    spontan dachte ich, du hast sie vielleicht unreif geerntet.

    Meine sind auch erst gelb und färben sich dann dunkler, über dottergelb bis orange. Geerntet hab ich heuer noch keinen, aber bald ist der erste fällig ^^

    Grüßle
    Billa
     
    M

    mehlko

    Mitglied
    Danke:)

    Achso, hm naja ich werd sie mal dranlassen. Am besten aber, ich mache ein Bild und stells ein.
    Mal schauen, wann es klappt.

    Liebe Grüße
    Petra
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Kannst ja solange mal meinen weitesten begucken:



    Auch noch ziemlich gelb, ne? Ich ernte ihn erst, wenn er hokkaido-orange ist.

    Grüßle
    Billa
     
  • M

    marlis

    Guest
    Hallo,
    Ich denke, ich hab auch einen Hokkaidokürbis und ich wollte auch schon fragen, wie ich erkenne, wann der reif ist. Da kommt mir dein Beitrag gerade recht.
    Ok, also dann wenn er orange ist:D
    Meine (hab bis jetzt insgesamt 2 Früchte dran, und im Moment leider nur männl. Blüten:rolleyes:) sind gelb mit weissen Streifen. Der eine ist schon sehr gut gewachsen, hab aber leider kein aktuelles Foto, hier nur eins von ein paar Wochen.
    LG, Marlis:cool:
     

    Anhänge

  • T

    Tubirubi

    Guest
    Hallo,
    ja die reifen orange ab. Sind noch lange nicht soweit!
    Andere Kürbisse machen das aber auch, die Farbe bei Reife zu ändern.

    LG Tubirubi
     
  • M

    mehlko

    Mitglied
    Wie schon geschrieben, habe ich nicht so richtig den Eindruck, dass das Hokkaidos sind.
    Was meint Ihr?

    Liebe Grüße
    Petra:eek::cool::?
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Wieso sollen das keine sein? Und was soll das sonst sein? Und so viele! Ist doch prima. Müssen halt erst reif werden, bevor Du Suppe draus machen kannst.
    Leg die mal auf ein Brettchen o.ä. damit die nicht von unten faulen.

    LG Tubirubi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Jupp, die sind trotz ihrer Größe etwas sehr blass. Ich könnt mir durchaus vorstellen, dass die aus verkreuztem Saatgut entstanden sind. Allerdings hast du ja aus der Gärtnerei Pflanzen gekauft...warten wir mal ab. Ich halt die Däumchen!
     
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Der Stielansatz sieht allerdings komisch aus. Nicht so Birnenförmig.
    Also ich würde erstmal warten und in der Zwischenzeit schön pflegen.

    LG Tubirubi
     
    P

    Pustelblume

    Mitglied
    Hallo zusammen. :cool:

    Ich hänge mich mal hier mit dran: wann sind denn die Hokkaidos reif?
    Ende September oder eher später?

    Ich klopfe ja immer, um zu hören, ob sie hohl klingen.
    Ist aber bei etlichen nicht sooo einfach, sie haben sich recht großzügig
    im Garten (und in div. Pflanzen) verteilt. ;)
    Und ganz sicher bin ich mir bei meinem Klopftest auch nicht.
    Die Farbe ist inzwischen bei den meisten sattes, leuchtendes Orange. :eek:

    Danke und liebe Grüße,
    PB
     
    tt_basti

    tt_basti

    Neuling
    Moin...also meine Hokkaidos sind schon reif, hab sie allerdings schon Ende April im Gewächshaus vorgezogen. Zur Probe einfach leicht mit dem Fingernagel auf den Kürbis drücken, bei unreifen Kürbissen stichst du sofort mit dem Fingernagel in die Schale rein. Erst, wenn kein Abdruck mehr, beim Drücken, in der Schale hinterbleibt, dann ist der Kürbis erntereif. Kein Abdruck = Feste ausgereifte Schale = Lagerungsfähiger Kürbis!
    Mfg Basti.....achso und ich bin der Meinung, dass das Hokkaidos sind, was die ersten Bilder betrifft.
     
    tt_basti

    tt_basti

    Neuling
    An Mehlko.............du hast gewiss keine Hokkas .....da wurde dem Gärtner wohl falsches Saatgut untergemischt, was ab und an mal vorkommt. Ich bau seit 8 Jahren Hokkaidos an und deine sehen absolut nicht so aus. Mfg Basti
     
    Werder Bremen

    Werder Bremen

    Foren-Urgestein
    Meine sahen auch vor der Reife, also bereits in der Grösse von Deinen, orangener aus. Hab in den vergangenen Jahren verschiedene Sorten gehabt, und der Hokkaido hatte bei mir pro Pflanze nie mehr als 3 Früchte.
    Ob sie reif sind, soll ja mit dem Klopftest rauszufinden sein; finde ich schwierig. Ich schau mir den Stengel an. Wenn der vertrocknet aussieht, also keine Nährstoffe mehr weiterleiten kann......, dann ist er OK.
    Marie
     
    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    yepp, so mache ich das auch. man hat eigentlich einfach ein gefühl dafür dafür, wann sie gut sind, aber der steilansatz ist doch ein starkes indiz.

    @ mehlko

    was ist eigentlich aus deinen gelben schönen geworden? wäre dich sehr interessant, zu erfahren.
     
    P

    Pustelblume

    Mitglied
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten.

    Ich glaub, dann können meine noch ein bisschen Sonne tanken. :cool:

    Aber hoffenlich nicht mehr allzu lange, denn die sehen jetzt schon
    so appetitlich aus! ;)
     
    P

    Pustelblume

    Mitglied
    Leckere Kürbissuppe? Immer gerne.
    Seit letztem Winter ist bei uns der Favorit mit Ingwer,
    zwei ausgepressten Orangen und als Einlage Flusskrebse...:D

    Verrätst Du mir Dein Rezept, Werder Bremen?

    Dankeschön. :cool:
     
    Werder Bremen

    Werder Bremen

    Foren-Urgestein
    Flusskrebse hören sich echt edel an, muss mal schauen, woher ich die bekommen kann!
    Für meine Suppe nehme ich: Kürbis, Karotten, Zwiebeln, Ingwer, Geflügelbrühe, Süsse Sahne, Salz + Pfeffer, rote Currypaste, ein wenig trockenen Weisswein (manchmal auch trockenen Cherry) Als Garnitur: Petersilie, Creme double und Nordseekrabben
    Grüssle Marie
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    S Gelbe Blätter, schwarze Punkte an Unterseite - Monstera Minima Zimmerpflanzen 1
    M Grüne und gelbe und Stangenbohnen 2022 Obst und Gemüsegarten 10
    S Tomatenpflanzen bekommen gelbe Flecken Tomaten 24
    T Schon wieder mein Apfelbaum: Gelbe Blätter, wenig Austrieb Obst und Gemüsegarten 3
    J Gelbe Hülle um die Halme Rasen 0
    J Japanische Azalee gelbe Blätter Pflanzen allgemein 3
    H Olivenbäumchen hat gelbe trockene Blattspitzen Pflanzen allgemein 4
    C Gelbe kreisrunde Flecken auf dem Rasen Rasen 5
    L Gelbe Flecken bei Calatheen Zimmerpflanzen 4
    S Avocado bekommt gelbe/braune Blätter Zimmerpflanzen 4
    E Alocasia silver Dragon Scale-gelbe Blätter Tropische Pflanzen 2
    K Monstera Adansonii gelbe Blätter Tropische Pflanzen 9
    H Koniferen gelbe nadeln im Herbst Gartenpflege allgemein 2
    Taxus Baccata Gelöst Gelbe wild gewachsene Blume? (Färberkamille) Wie heißt diese Pflanze? 13
    H Kirschlorbeere- gelbe blätter nach umpflanzen Gartenpflege allgemein 11
    S Amberbaum bekommt gelbe Blätter und wirft diese ab - normal? Pflanzen allgemein 1
    thomask Rhododendron bekommt gelbe Blätter Pflanzen allgemein 16
    J Schon wieder der gelbe Rasen Rasen 7
    Hexe9 Gelöst Eine gelbe Blume (Färber-Ginster) Wie heißt diese Pflanze? 7
    F Neu angelegter Garten unterschiedliches grün und gelbe Flecken Rasen 9

    Ähnliche Themen

    Top Bottom