(Gelöst) Etwas sehr kleines Grünes

  • Ersteller des Themas Pflanzbert
  • Erstellungsdatum
P

Pflanzbert

Foren-Urgestein
Ich war auf der Suche nach kleinwüchsigen Pflanzen, und habe mich an etwas erinnert das seit einigen Jahren in den Fugen zwischen den Gehwegplatten wächst. Ich habe keine Ahnung ob es ein Mini-Gras oder eine Sorte Moos oder etwas anderes ist.

Heute habe ich probeweise etwas davon in eine Schale gepflanzt, und wollte sehen ob man das auch als Zimmerpflanze halten kann - schön wäre es wenn es im Zimmer überwintern kann.

kleines_gruen_1.jpg kleines_gruen_2.jpg

Kann mir jemand bei der Bestimmung dieser Pflanze helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    AW: Etwas sehr kleines Grünes

    Hat es furchtbar lange Wurzeln?
     
    P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    AW: Etwas sehr kleines Grünes

    Vielleicht, wenn es frei wachsen kann. Ich der Spalte zwischen den Platten kam nach etwa 3 cm Sand, in den sind die Wurzelen nicht hineingewachsen, sondern im humosen oberen Teil geblieben.

    Die Wurzeln sind sehr dünn und fadenartig.
     
  • Carex

    Carex

    Mitglied
    AW: Etwas sehr kleines Grünes

    Hi,

    ich vermute das Niederliegende Mastkraut (Sagina procumbens).
     
  • P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    AW: Etwas sehr kleines Grünes

    Hi,
    ich vermute das Niederliegende Mastkraut (Sagina procumbens).
    Ich glaube das ist es. Das Sternmoos hat auf den Bildern die ich gegooglet habe auffälligere Blüten. Aber es ist echt schwer es zu entscheiden.

    Bin eher skeptisch, ob du`s im Zimmer halten kannst.
    Ich wills mal versuchen. Ansonsten bleibt nur echtes Moos, das hier und da in einem Blumentopf ganz von alleine wächst.

    Danke für die Hilfe :)
     
    B

    Beniko

    Guest
    Hallo Hajo,

    habe keine Ahnung, wie die Pflanze heißt, die mir im Kopf herumschwirrt, die mich aber immer wieder fasziniert, wenn ich sie als Beiwuchs bei einer gekauften Pflanze sehe.

    Sie ist sehr schön dunkelgrün und sieht aus, wie kleine 'Schüsselchen'. Vielleicht wäre das etwas für deinen 'Zimmergarten', weil es eben oft auf gekauften Pflanzen wächst und somit Zimmerbedingungen akzeptiert?

    S..blöd, dass ich nicht weiß, wie das Gewächs heißt und auch kein Bild davon habe. Aber es gibt ja User hier, die nicht nur quer lesen (wenn man so einen Sermon wie ich schreibt *gg*) und können evtl. bei der Namensfindung helfen

    Liebe Grüße :?
    Beni
     
  • B

    Beniko

    Guest
    Hi Maryrose,

    genau das meinte ich. Herzlichen Dank dir!

    Ganz ehrlich, ich find das soooo toll. Irgendwie urzeitlich oder futuristisch, je nachdem aus welcher Richtung es man auf der Zeitschiene sieht.

    Sehr erfreute Grüße :?
    Beni
     
    P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Ich habe meine Blumentöpfe durchforstet, und in einem gibt es tatsächlich Lebermoos. Jetzt ist die Frage, wie verpflanzt man das fachgerecht?
     
    chrissy83

    chrissy83

    Foren-Urgestein
    Hi, eitendlich brauchst du es gar nicht verpflanzen. Nimm dir einen Topf mit Erde, halte ihn immer schön nass, dann wächst es irgendwann von ganz alleine.


    Ansonsten kannst du in diesen Topf auch einfach ein kleines Stück Lebermoos setzten, verbreiten tut es sich auch alleine.
     
    P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Meist kommt Moos, aber selten eines das mir gefällt. Das Lebermoos wächst tatsächlich nur in einem Topf, neben einer Fuchsie ... ich schau mal was ich damit machen kann :)
     
    P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Um noch mal auf das Niederliegende Mastkraut zurückzukommen. Ich hoffe es wird im Zimmer wachsen, auch über den Winter, dann könnte ich nämlich den Kunstrasen vom Fensterbrett nehmen, und echtes Grün dort haben. Das Mastkraut ist nämlich klein genug, dass das Fenster beim öffnen drüber geht :)

    zimmerrasen.jpg
     
    Carex

    Carex

    Mitglied
    Hi,
    Sagina procumbens ist ausdauernd und immergrün, das sollte also klappen :)
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    P (Gelöst)Etwas stupfliges aus einer Weihnachtsdekoration Wie heißt diese Pflanze? 25
    Taxus Baccata [Gelöst] Schadbild an Blättern - Thripse Tomaten 78
    S [Gelöst] Wie heißt diese Pflanze? (Wiesensalbei Rose Rhapsody) Pflanzen allgemein 6
    M Urlaubsmitbringsel gelöst...Keulen Binsen Kaktus, Hatiora salicornioides Wie heißt diese Pflanze? 4
    W GELÖST: Wie heißt diese Blühpflanze ? Kermesbeere Wie heißt diese Pflanze? 3
    Dolli Unkraut ? Gelöst Wie heißt diese Pflanze? 3
    M Was ist das....Blätter wie Akelei....gelöst das ist die akeleiblättrige Wiesenraute (Thalictrum aquilegifolium) . Wie heißt diese Pflanze? 2
    Tubi (gelöst) Wie heißt dieser Strauch? : Weigelie Pflanzenbestimmung - Archiv 15
    *Mirjam* Hilfegesuch 1 gelöst 'Amsonia' Wie heißt diese Pflanze? 7
    UweKS57 Ist das eine Blume? Falls ja, welche? Gelöst Wie heißt diese Pflanze? 10
    W GELÖST: Pflanze auf Kartoffelacker - Stechapfel Wie heißt diese Pflanze? 3
    M [Gelöst] Weißes pelziges Tierchen das springen kann (Bläulingszikade) Wie heißt dieses Tier? 1
    Knofilinchen Gelöst: Hübsche Violette => Celosia Wie heißt diese Pflanze? 6
    W GELÖST: Wie heißt diese Pflanze (duftendes Wildkraut)? Wie heißt diese Pflanze? 3
    Rosabelverde Gelöst: Welche Kletterrose? -Pauls Scarlet Climber Rosen 11
    Beates-Garten Gelöst - Unbekannte mit kleinen weißen Blüten Wie heißt diese Pflanze? 7
    W Gelöst: Wie heißt diese Blume aus Litauen? Wie heißt diese Pflanze? 3
    G gelöst: Wie heißt dieser grün / lila Bodendecker? Wie heißt diese Pflanze? 3
    W GELÖST: Was ist das für eine Pflanze? Wie heißt diese Pflanze? 3
    Tatantula Gelöst - Zierspargel - Stachelige krautige Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 2

    Ähnliche Themen

    Top Bottom