Gibts sowas.....

U

Unkrauthäcksler

Neuling
Bei der Tomatenernte ist uns folgende Tomate untergekommen. Eine Seite rot, ein Teil transparent / braun. Ich muss sagen eine angepflanzte Tomatensorte ist eine braune Sorte. Hat da ein Bienchen wohl schlampig gearbeitet ? :D










SDC14604.jpg
 
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Das sieht mir eher nach Blütenendfäule aus, schneids mal vorsichtig ab.
     
    ralph12345

    ralph12345

    Foren-Urgestein
    Auf dem Bild ist nichts zu erkennen. Könnte ein Sonnenbrand sein. Oder eine abgeheilte Verletzung. Welcher Teil ist denn der normale? Der rote? Dann tippe ich auch auf BEF.
     
    Tomaten-Fundus

    Tomaten-Fundus

    Mitglied
    Mein erster Gedanke war auch Blütenendfäule
     
  • U

    Unkrauthäcksler

    Neuling
    Die rote Seite ist die Ursprüngliche. Ich habe mir Bilder im Netz angesehen, bei der Tomaten mit Blütenfäule haben scharf abgegrenzte Ränder meine geht von rot auf braun transparent, ohne Rand.
     
  • avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    schmeiss die weg in die biotonne. 100% Blütenendfäule
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom