Grünzeugs im " Biogarten"

  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hattest du wilde Möhre(das gefiederte auf dem letzten Bild)?
    Kohlrabi könnte das mit dem blauen Stengel sein....

    Sonst erkenn ich nur Löwenzahn mitten drin (Kreisförmig)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Die samt sich selber reichlich aus wenn sie den Standort mag, brauchst aber nur am Ansatz etwas Erde wegmachen mit dem Finger dann solltest du die Möhre schon sehen wenn es eine ist.
    Bei der Größe müsste eine Wurzel da sein.
     
  • Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Riecht es nach Anis und fenchel wenn du die Blätter reibst?
    Dann wäre es Süßdolde;)
     
  • hiltruda

    hiltruda

    Mitglied
    Viel Löwenzahn, einzelne Ehrenpreise, die jetzt blau blühen, vermutlich Mohn (mit Wassertropfen).

    Das mit den Fiederblättern kenne ich nicht. Mich irritiert, dass die Fiederblättchen teilweise deutlich wechselständig und nicht gegenständig sind. Blühen und am besten auch fruchten lassen, dann kann man sie recht gut bestimmen.

    (Süßdolde kann phototoxisch wirken, ich hab mir beim Hantieren damit ein paar kleine aber tiefe Brandblasen geholt. Und Doldenblütler bitte nur 200% sicher bestimmt verzehren, insbesondere solche mit roten/fleckigen Stengeln!)
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Wir haben einiges aussortiert-Klatschmohn, Ruccola und Vergißmeinnicht.

    Der Rest mußte weichen....da soll dann ja bald Gemüse drauf wachsen. Vieln Dank für alle Vorschläge

    Sigi
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom