Grundsätzlich alles unter Folie keimen lassen?

jeannett85

jeannett85

Mitglied
Hallo!

Die Frage stell ich mir grade...

Muss ich beim vorziehen in der Wohnung alles unter Folie abgedeckt, bzw. in so einer Anzuchtbox keimen lassen?
Oder reicht es nur, wenn die Samen mit Erde bedeckt sind, ich alles befeuchte und dann an einen warmen Platz stelle?

Ich hab letzte Woche angefangen, meine paar Blümchen zu säen. Studentenblume, Mittagblume, Strohblume und Jungfer im Grünen. Allerdings habe ich die Schälchen jetzt nicht mit Folie abgedeckt...

Was ist denn nun richtig? Oder ist es event. auch egal?

Ich will nächste Woche noch Salat aussäen, und der soll ja bei ca. 15Grad keimen. Und wenn ich da Folie drüber pack, staut sich doch die Wärme darunter? Oder ist der Gedankengang jetzt falsch?

Bitte um Hüüüülfe :d
 
  • K

    Kapha

    Guest
    Das kannst du auch ohne Folie machen , kalr.
    Die Folie bewirkt einfach den Treibhauseffekt.
    Sie hält die Feuchtigkeit und das keimen geht etwas schneller.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom