Guten Tag, ich bin der Neue

Ilona910

Ilona910

Mitglied
#1
Heute haben wir uns unsere 8. Fellnase aus einer Tierschutzorganisation geholt.
5 Katzen sind 9 und 11 Jahre alt und keiner will von denen spielen, sie fressen nur, schlafen und dösen so vor sich hin. Unser Puma ist ca. 4 Jahre alt, er schläft den ganzen Tag und nachts geht er auf Jagd. Unser Apollo ist jetzt 1 1/2 Jahre alt und ein Rowdy, er braucht unbedingt einen Spielkameraden. Das soll ab jetzt Herby sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #2
    8 Katzen .. wow ...

    finde deine Fellknäul total schnuckelig!

    Viel Spaß in euerer Kennenlernzeit .. und danach natürlich auch ... :eek:
     
  • Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #5
    bisher klappt es nicht so mit unserer Zusammenführung. Herby sollte ja als Freund für Apollo (der rote Kater) kommen, aber Apollo hält Abstand. Er beobachtet ihn von weitem und läßt ihn aber nicht an sich ran, obwohl Herby gerne mit ihm Kontakt hätte. Ansonsten hat er sich schon gut eingelebt. Dafür, dass er noch so klein ist, hat er aber eine große Klappe und faucht alles an,was 4 Beine bei uns hat. Er meint wohl, damit schafft er sich gute Freunde:)
    Aber wir haben ja Zeit. Er ist ja jetzt erst den 3. Tag hier und es wird schon noch werden. Ich habe schon zu meiner Tochter gesagt, im nächsten Sommer liegen beide zusammen auf der Wiese und sonnen sich.:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • KiMi

    KiMi

    Foren-Urgestein
    #6
    Hallo Ilona,

    Glückwunsch zur neuen Fellnase. 8 Stck!!! WOOOW! Aber wo 7 Platz und Futter fanden, da tut's eine 8-e wohl auch :D
     
  • Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #7
    @ Kimi :Dwäre ja wohl schade, wenn es nicht so wäre. Wir haben zu den 8 Fellnasen ja auch noch 3 Hunde und die würden sich schon melden, wenn es kein Futter mehr gäbe.
    Man muß sich natürlich vorher überlegen, ob es finanziell machbar ist, denn nur mit Futterkosten ist es ja nun nicht getan. Im letzten Monat kam auch wieder alles auf einmal und ich mußte 400 € beim Tierarzt lassen. Ist aber zum Glück nicht jeden Monat so. Wir mußten einen Hund operieren lassen, weil er Zahnstein, 3 vereiterte Zähne und 3 Geschwüre hatte.
    Sollte es mal eng werden, dann muß ich halt für meine Vierbeiner arbeiten gehen, denn abgeben würde ich meine Tiere nie!!!!!!!!!!!!!
     
    Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #8
    zum Frühstück trinken wir erst einmal ein Tässchen Kakao und anschließend schauen wir mal was es neues im Gartenforum gibt
     
    Zuletzt bearbeitet:
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    #9
    Es schaut so aus,als würden unsere Katzen auch schon süchtig aufs Hausgarten.net reagieren!
    Wir haben jetzt ein bequemes Kuschelkissen neben der Tastatur liegen,unter dem Bauch der Katze zu schreiben wurde zunehmend schwieriger
    Sigi
     
    Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #10
    :D das stimmt wirklich Sigi
    ich habe auch so meine Probleme beim schreiben.
    zumal Herby auf irgendwelchen Tasten getrampelt hat, dass ich anschließend mit der Lupe im Gartenforum lesen mußte:mad:
     
  • Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #13
    och Ute,

    dem kann man doch schnel abhelfen. Brauchst nur ins Tierheim gehen.:D dann hast du genug auf dem Arm, denn da kann man gar keinem Tier wiederstehen und könnte sie alle mitnehmen;)
     
    Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    #15
    Hallo Ilona,

    8 Katzen und Hunde dazu ... da bist Du ja wohl komplett den ganzen Tag mit den Tieren beschäftigt.
    Dein Herby wird sich bestimmt noch prima einleben! Schnuckelig sind sie allesamt!

    Sigi, habe ich bereits wo anderes mal das Bild mit Deiner Katze auf dem Kissen neben der Tastatur gesehen? Daraufhin hab ich mir das auch mal irgendwann einmal so vorgestellt. Bislang sind bei uns noch nicht alle Türen offen.

    LG Karin
     
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    #17
    hallo ilona,

    dein herby ist ja ein wahrer wonneproppen. das foto auf dem
    läppi ist echt zum schmunzeln. :D wie jung ist er?
    wie läuft denn die zusammenführung? :)
    meine frida und fritzi sind sich nur am käbbeln.:rolleyes:
    frida ist ihm einfach zuuu wild und ihre krallen gefallen ihm
    gar nicht.:) obwohl sie nur spielen möchte.

    gibts bald neue fotos?;)

    liebe grüße von kathi
     
    Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #18
    Herby wird nun bald ca. 6 Monate alt. Er ist ja ein Fundtier und man weiß nicht das genaue Geburtsdatum. Bei der Tierorganisation Arche 90 sagte man uns, dass der kleine Wurm ca. 5 Mon. alt ist.
    Er hat sich sehr gut eingelebt und alles im Griff;)
    So langsam taut Apollo auch auf. Für ihn haben wir ja Herby geholt, damit die beiden zusammen toben können. Herby macht Apollo gerne den Lieblingsplatz streitig, aber dann fliegen die Fetzen und zum Schluß liegt dann jeder auf einem anderen Platz:)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    -neugier-

    -neugier-

    Foren-Urgestein
    #20

    nicht nur das, sigi...auch ne katzenklappe durch die wand.:D

    tolle fotos, liebe ilona. gegen apollo sieht er echt noch winzig aus.
    dem baby gegenüber...nicht.:D ist das deins?;)
    wo sitzt es eigentlich beim essen?:D:D

    liebe grüße von kathi
     
    saniundso

    saniundso

    Mitglied
    #21
    Oh man, die Katzenklappe ist doch fürs Kind!!! Ihr versteht aber auch gaaaaar nix!! So Zwerge wollen doch auch mal Frischluft!!!:D:D:D

    Einen wunderschönen Guten Morgen von Sani, die den roten Kater ja so schön findet....:)
     
    Ilona910

    Ilona910

    Mitglied
    #22
    liebe Kathi, es ist mein Kind, aber mein Enkelkind:D
    und sitzen muß sie auf Omas Schoß, denn der kleine Kater muß ja auf den Babyhochstuhl;)
    Sani, freut uns, dass dir Apollo sooo gut gefällt. uns auch:D
     
    F

    Frank Parante

    Gesperrt
    #23
    Na sind es immernoch "nur" 8 ? *grins*
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom