Hat jemand Erfahrung mit Minigurken?

G

gini5

Mitglied
Hallo zusammen,

Beim Durchblättern von einem Gartenkatalog sind mir diese Minigurken aufgefallen.
Heißen Peppinillio (Melothria scabra)
Sollen angeblich nur 3 cm groß werden.Hat jemand von euch solche schon einmal angebaut,und ist wirklich was draus geworden?
Ich find die schauen total süß aus,und für eine Grillparty wär das sicher auch top.

Liebe Grüße
Petra
 
  • G

    Gartenfreund Marcus

    Neuling
    Grüsse, ich habe zwar "noch" keine Erfahrung von den Gurken, muss dir aber trotzdem mal schreiben.
    Du sagst was von einen Gartenkatalog, was für einen hast du.
    Ich besitze mit meiner kleinen Familie seit Juli`11 einen Pachtgarten und versuche mich jetz derzeit mit züchten von Chili und Peperonis.
    Ich kenne nur die Saat arten die man im Baumarkt bekommt, einen richtigen Gartenkatalog wo evtl. noch mehr und andere Sorten im Sortiment sind, ist mir leider noch nicht in die Hände gefallen.
    Deswegen frage ich dich gleich mal, was du für einen hast.

    Mfg
     
    P

    petite_sucette

    Mitglied
    D

    doros

    Gesperrt
    Hallo

    Also ich hatte die voriges Jahr in einem Topf zum ausprobieren-

    Sie hatte wirklich sehr ! viele Früchte und war wie eine fein rankende Pflanze.
    ich glaube in der Erde wäre sie noch grösser geworden.

    Ich konnte mich mit dem Geschmack nicht so anfreunden, meine Kinder waren begeistert und die Form ist natürlich lustig-

    Aber das ist natürlich Geschmacksache , sicher zum empfehlen.

    Liebe Gr. Dorli
     
  • G

    gini5

    Mitglied
    Hi Gartenfreund Marcus,

    Mit Gartenkatalog meinte ich die Kataloge aus dem Versandhandel.Zb bei uns in Österreich Starkl,oder Ahrens und Sieberz.
    Die haben aber hauptsächlich Blumen,und nur wenig Gemüsepflanzen.

    Schau mal auf www.shop.blumenschule.de.Die haben wahnsinnig viele verschiedene Chili Pflanzen.

    Lg
    Petra
     
  • L

    Lauren_

    Guest
    Ich hatte mal eine Cornichon-Gurkenpflanze (glaub vorletztes Jahr), die ist sehr schön gewachsen und hat feine Gürkchen gemacht. :)
    Wenn man sie länger hat wachsen lassen, wurden sie sogar so groß, dass man sie als mini-Salatgurken verwenden konnte.
    Hat uns sehr gut geschmeckt. :)

    Liebe Grüße
    Lauren

    EDIT: Ups, seh gerade dass Mini-Gurken etwas anderes sind als Cornichons :d
    Na ja, die Cornichons kann ich auf jeden Fall empfehlen! :grins:
     
  • Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Die Melothria scabra habe ich jedes Jahr. Mir schmecken die Früchtchen. Sie schmecken wie eine normale Gurke. Haben aber einen angenehmen säuerlichen Beigeschmack.

    Man kann sie im Haus in kleinen Töpfchen vorziehen. Aber ich kann raten nicht vor Anfang April damit anzufangen. Die ersten 2 Wochen dümpeln die vor sich hin und wollen nicht so recht wachsen. Aber irgendwann legen die los. Dann obacht. Das bedeutet Wucheralarm. Wenn man die zu früh anzieht, können die locker in kleinen 9er Töpfen eine Wuchshöhe von 1 Meter (!) erreichen. Und das ohne zusätzliche Düngung. Dabei verwachsen die Pflanzen mit ihren Ranken ineinander und man hat Mühe das Gestrüpp wieder außeinander zu bekommen.

    Auspflanzen nach den Eisheiligen. Sind robuster, vertragen niedrige Temperaturen besser und tolerieren schlechtes Wetter viel besser als Gurken. Dennoch: Frost wird nicht vertragen. Daher mit dem Auspflanzen warten, bis keiner mehr zu erwarten ist. Ich pflanze sie ins Beet im Abstand von 30 cm. Dort habe ich ein Gitter. Ideal sind alle Rankhilfen, welche für Erbsen geeignet sind. Topfkultur geht auch, aber damit habe ich keine Erfahrung. Sind jedenfalls genügsame Pflanzen. Nehmen es nicht übel, wenn man sie in der Düngung bissl vernachlässigt.

    Grüßle, Michi
     
    W

    wintermama

    Neuling
    Ich hatte letztes Jahr Minigurken, die waren ca. 10 cm groß. 3cm große Gurken wären mir zu winzig, da muss man ja eine Handvoll essen um überhaupt Geschmack zu haben :eek:)
     
    K

    Kapha

    Guest
    Verwechselt die MINIGURKEN nicht mit der MELOTHRIA SCABRA .

    Die Melothria ist wirklich ein Winzling und grösser als wie eine kleine Weintraube sollte sie nicht werden und sie ist grau-grün und leicht gestreift .

    große Gurken wären mir zu winzig, da muss man ja eine Handvoll essen um überhaupt Geschmack zu haben
    Nee die Melothria von welcher sie es hier glaub haben , hat einen sehr ausgeprägten säuerlichen Gurkengeschmack.

    Eine MINIGURKE ,z.B. die Rimoni , wird gut 8-10 cm gross und sieht aus wie eine Gurke . Die baue ich dieses Jahr an :grins:
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Knofilinchen Hat jemand Erfahrung mit Mais? Obst und Gemüsegarten 35
    Feigenfuchs Hat jemand Erfahrung mit der Bayernfeige violetta? Pflanzen allgemein 27
    a-quiet-place Hat hier jemand Erfahrung mit Homöopathie für Pflanzen? Gartenpflege allgemein 38
    Hibiskusfreak Hat jemand Erfahrung mit Wurzel weg? Gartenarbeit 4
    Yippieh AQUION - Leitungswasser aufwerten -hat jemand Erfahrung Essen Trinken 35
    S Hat jemand Erfahrung mit der Sanierung von Flachdächern? Renovierung / Arbeiten am Haus 3
    R Hat jemand Erfahrung mit Steinfresh? Renovierung / Arbeiten am Haus 25
    R Drainage - Hat jemand Erfahrung damit? Rasen 5
    S Hat jemand Erfahrung mit den Green Line Gewächshäusern? Gartengeräte & Werkzeug 0
    chrusti Hat jemand mit dem Okra Anbau Erfahrung? Obst und Gemüsegarten 5
    Mr.Ditschy Kann jemand eine Sense dengeln oder hat Erfahrung? Gartengeräte & Werkzeug 8
    Elkevogel Verbraucherzentrale - hat jemand Erfahrung? Haus allgemein 19
    B Hat jemand Erfahrung mit Anlauger? Heimwerker 3
    sarkuma Hat jemand mit Heilkräutern Erfahrung? Kräutergarten 24
    gemüsehase Hat jemand Erfahrung mit einem Berner Sennenhund? Haustiere Forum 70
    Murmelchen OT: Hat jemand Erfahrung mit Stoßwellentherapie? Small-Talk 23
    Elkevogel Aussaat in Eierschalen - hat da jemand Erfahrung? Gartenpflege allgemein 20
    Murmelchen Hat jemand Stalker-Erfahrung? Small-Talk 17
    H Hat jemand Erfahrung mit Ziergras? Stauden 4
    M Hat jemand Erfahrung mit Rollrasen vom Rasenprofi oder Broicherhof? Rasen 1

    Ähnliche Themen

    Top Bottom