Heimische nicht giftige Hecke?

  • Ersteller des Themas Gartenlieschen
  • Erstellungsdatum
G

Gartenlieschen

Neuling
Hallo liebe Garten-Experten,

Wir sind einigermaßen verzweifelt. Wir möchten einen Sichtschutz um unseren Garten, aber es dürfen nur „heimische, lebende Pflanzen“ eingesetzt werden.

Viele haben Kirschlorbeer, der kann doch aber nicht als heimisch bezeichnet werden oder? Wir haben leider einen sehr pedantischen Nachbarn, genau deshalb wollen wir auch einen Sichtschutz ;)

Das Problem: wir haben Hund und sehr kleine Kinder. Eibe und Liguster kommen also nicht in Frage weil sie giftig sind. Hainbuche gefällt uns eigentlich nicht, weil sie ihr Laub so unschön abwirft. Mit unserem Buchsbaum hatten wir Probleme mit dem Buchsbaumzünsler..

Hat jemand noch Ideen, für eine schöne Pflanze, heimisch, immergrün und nicht giftig. Wir möchten 1.50 Meter ca haben.

Viele Grüße

Gartenlieschen
 
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Kirschlorbeer ist auch giftig

    setze Fichten ... sind heimisch, nicht giftig und immergrün
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Gartenlieschen,
    die eierlegende Wollmilchsau kenne ich leider auch nicht.
    Ich kann aber tatsächlich Hainbuche uneingeschränkt empfehlen. Ungefähr 10 Monate/Jahr sieht sie wirklich großartig aus und irgendein Kompromiss muss vermutlich immer eingegangen werden.
    Vielleicht passt Rotbuche bei euch?
    Die hält das Laub länger - ist aber auch anspruchsvoller, was den Boden angeht.

    Wenn ihr genügend Platz habt, wäre auch eine Blütenhecke eine Möglichkeit.

    LG
    Elkevogel
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Schließe mich gern @Elkevogel und ihrer Empfehlung einer Hainbuchenhecke an. Hier umzingelt sie seit 50 Jahren den Vorgarten, ist pflegeleicht und anspruchslos und sieht - wie ich finde - schön aus. Dass sie "unschön ihr Laub abwirft", ist mir ehrlich gesagt noch nicht aufgefallen. ;)

    Der Gartenteil hinter dem Haus hat eine Ahornhecke. Die ist zwar auch pflegeleicht, neigt aber zu Mehltau und sieht mE nicht halb so schön aus wie vorn die Hainbuche.
     
  • schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Weissdorn wäre auch noch eine Idee, schöne Blüte und Früchte, sehr schnittverträglich, so dass man wirklich dichte Hecken bekommen kann, zudem beliebt bei Vögeln und Bienen
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Hat aber Dornen. Man kann Kindern aber beibringen, daß man nicht alles anmaßt und futtert , was man sieht. Bei Hunden bin ich nicht im Bilde. Wir haben keinerlei Haustiere.

    Blumen-Hartriegel ist wunderschön wenn er frei wachsen kann. Mahonien mag ich auch. Ist halt die Frage wieviel Platz für die Hecke ist.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    H Heimische Bäume für die Terrasse Pflanzen allgemein 6
    3 Hilfe beim Bauantrag, was sind heimische Gehölze? Pflanzen allgemein 22
    S heimische Pflanzen oder Exoten im Garten? Pflanzen allgemein 6
    K Ideen für naturnahe Bepflanzung / heimische Pflanzen, auch für Vögel und Igel Laubgehölze 3
    G Heimische Orchidee?! Wie heißt diese Pflanze? 4
    V Die heimische Waldheidelbeere & potentia hydrogenii Obst und Gemüsegarten 7
    B einfache heimische Pflanzen gesucht Pflanzen allgemein 5
    B Buchempfehlung "Heimische Pflanzen bestimmen" Bücher & Co. 5
    schnurrs garten Verzweifelt gesucht: Ungiftige, heimische, schöne ; ) Büsche (und andere Pflanzen) Haustiere Forum 25
    G Heimische Obstsorten gesucht Obst und Gemüsegarten 4
    G heimische pflanzen im winter bzw. künstliche umgebung Pflanzen allgemein 1
    H Hunter Magnetventile öffnen nicht Bewässerung 9
    H Dahlien blühen nicht Pflanzen allgemein 6
    T Alles weg oder nicht Gartenarbeit 9
    elis Saatgut von alten Sorten soll man angeblich nicht mehr ansäen dürfen? Stimmt das? Obst und Gemüsegarten 36
    V Lavendel im August nicht geschnitten Stauden 9
    jola Da stimmt was nicht? Small-Talk 14
    A Versenker Beregner fahren nicht hoch Bewässerung 14
    Pseudemys Gummibaum wächst nicht, verliert Blätter, die u.a. weiß verfärbt Zimmerpflanzen 6
    T Thuja Smaragd schneiden oder nicht Gartenpflege allgemein 9

    Ähnliche Themen

    Top Bottom