Herrschaftliches Gewusel im eigenen Spatzen-Garten

Rosabelverde

Rosabelverde

Foren-Urgestein
Frau Spatz, hättest du denn nicht wieder mal was von deinem zauberhaften selbstgebauten Eierlikör für uns? (Ich wollte dich ja jetzt mit einem netten bitte-bitte!-Lächeln anstrahlen, aber was ist los? Die Smilies gehen nicht! "Die Seite wird geladen" heißt es, aber dann kommt nix! Oooch.)

Möchte doch mal selbst Eierpunsch mixen, der gestrige auf dem Weihnachtsmarkt war nämlich saugut! Das heißt, an einem Stand. Am andern Stand war er dafür bemerkenswert schlecht, da war ein widerwärtiger Billigwein drin, sowas gibt's auch. Hab die Mädels, die den verkaufen, an den guten Stand geschickt und sie sollen sich dort die Rezeptur geben lassen ... die haben irritierte Gesichter gemacht.

Mario, was ist denn Schwarzer Kater? Ramazotti kenn ich ja.

Ja, es gibt nichts Demotivierenderes als eine eisige Werkstatt! (Gilt auch für Ateliers.) Also mach einfach ruhigen Gewissen mal nichts. Mit Handschuhen wird das nämlich nichts ...
 
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ich dachte nur von selbst gebranntem wird man blind
    :LOL:

    Diese Momente hab ich so gehasst als Teenager, Eltern kennenlernen...., dachte das gibt es heute gar nicht mehr, lach,.....mit Schnaps hat man wenigstens eine Ausrede wenn Tochter sich nachher aufregt weil man sich als Papa peinlich benommen hat :LOL:

    Aldi Vogelfutter Gedöns ist ein Witz, mehr Pappe als Inhalt, ich schau mal nach den Kokosschalen.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Rosabelverde ich verrate mein Rezept bevor ich ins Gras beiße mal :)

    7 Eigelb
    + 150g feinen ZUCKER schaumig schlagen

    1/2 Vanille Schote aufschneiden, auskratzen und zugeben

    1/2 Liter guten Kognak oder Weingeist zugeben (hochprozentigen Alkohol bekommt man in der Apotheke)

    Je nachdem wie viel du machen willst Rezept einfach verdoppeln oder so....

    Das dann in Flaschen füllen und ein paar Wochen stehen lassen, Prost! ;)
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Oh, danke, liebe Stupsi! ♥

    Warum ein paar Wochen (wieviele?) stehen lassen? Was bewirkt das?

    Dein Rezept wird gleich kopiert und zu dem Rezept von Frau Spatz dazugeklebt. Mit dem Eiweiß (wenigstens einem Teil) mache ich dann ein paar Makronen, hatte ich eh vor ... Schoko-Kokos-Makronen ...
     
  • Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Frau Spatz, hättest du denn nicht wieder mal was von deinem zauberhaften selbstgebauten Eierlikör für uns?
    Genau. Gleich jetzt zum Frühstück! Dann wird der Tag lustig. :ROFLMAO:

    Das ist ein sehr leckerer Johannisbeerlikör. Gibts leider in Ö nirgends. :(
    schwarzer-kater.jpg

    :eek::giggle:(y)
     
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Genau. Gleich jetzt zum Frühstück! Dann wird der Tag lustig. :ROFLMAO:
    Das habe ich auch gedacht, als ich den abendlichen Beitrag von @Rosabelverde gelesen habe.

    Lt. meinem abgewandelten Ursprungsrezept soll der Eierlikör einige Wochen ziehen.
    Das schafft er bei uns nicht, denn es wird bereits beim Aufkochen geprüft, ob die Mischung auch gut ist! :ROFLMAO:
    Meist hält mein Eierlikör nur einige Tage, je nach Besuch.

    Der Geschmack wird kräftiger und der Eierlikör dickt ein, wenn er einige Wochen zieht. Dann kann er wahlweise mit Sahne oder Alkohol verdünnt werden, damit er gut aus der Flasche fließt.
    Ist die Flasche angebrochen, soll der Eierlikör innerhalb von 4 Wochen verzehrt werden. Das schafft er bei uns locker!!!!

    Schwarzer Kater kenne ich auch, habe ich ewig nicht mehr getrunken.

    Heute in einer Woche ist bereits Weihnachten!
    🎄
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin ihr verrückten Säufer im Spatzengarten,

    lustig isses auch ohne Allohol, die Zahl der Zoo Besucher steigt, es macht Spaß,
    eure Zeilen durchzustöbern, ein Schmunzeln, teilweise wälze ich mich auch vor Lachen,
    da brauche ich keinen Tropfen, damit die Tränen reichlich fließen. :D

    Spätzin, das ist echt wahr, wir haben in der Weihnachtszeit den selbstgemachten Eierlikör
    und Klöppel Kaffee genossen. (y)
    Genau, in einer Woche ist Weihnachten also her mit dem Zeug. :D:giggle:

    Jetzt und gleich in dieser Runde,
    nicht erst zur vorgerückten Stunde,
    trage ich mein Verslein vor,
    liebe Zoo Besucher, seid ganz Ohr.

    Hört ihr schon die Glocken läuten,
    Herrschaftszeiten, Herrschaftszeiten.
    In der Dunkelheit leuchten ein paar Sterne,
    jetzt strahlt das Licht einer Straßenlaterne.

    Viele Päckchen sind schon hübsch verpackt,
    manch Einer hat das Schloss vom Schrank geknackt.
    Die Neugierde breitet sich überall aus,
    guter Duft strömt aus jedem Haus.

    Der Teig ist schon wunderbar verrührt,
    der erste Kuchen wird verziert,
    mit Schokoraspeln und Marzipan,
    da steh ich nicht gerne hinten an.

    Noch hab ich nichts in meinen Taschen,
    wann geht es endlich los mit naschen?
    Das dauer eine Ewigkeit,
    ich verschwende meine Zeit.

    Endlich kommt das mit Plätzchen gefüllte Tablett auf den Tisch,
    gerade fertig geworden und ganz frisch.
    Auf den leckeren Gänsebraten,
    müssen wir noch ein bisschen warten.

    Mir gefällt die Rinderroulade,
    aber bitte nicht so fade.
    Wichtig ist das Schmoren und würzen,
    mit Schmackes werde ich mich auf sie stürzen.

    Ich liebe frischen Tannenduft,
    atme ein die tolle Luft.
    Einen Engelschor höre ich aus weiter Ferne,
    am Himmel leuchten ein paar Sterne.

    Ich verlasse jetzt den herrschaftlichen Zoo,
    fühle mich ziemlich munter und ganz froh.
    Drei Kerzen sind schon abgebrannt,
    den Räucherduft habe ich erkannt.

    Die Päckchen und Säckchen liegen schon bereit,
    mit buntem Inhalt und viel Herrlichkeit.
    Fröhliche Weihnachten kann es nun werden,
    mit viel Ruhe und Besinnlichkeit auf Erden.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Wo ist die Spätzin, ist sie etwa vor dem Überfall geflüchtet? :D

    Erstmal muss der Zoo Palast versorgt werden, wir müssen uns schon anständig anstellen,
    die Schlange endet immer hinten. :D

    Es wird Frühling, die Amseln sind ziemlich munter geworden und huschen von einer Ecke in die andere,
    zwischendurch Grünzeug schnappen, viele Spatzen müssen natürlich dabei sein.
    Die Meisen zwitschern fröhlich auf den Bäumen, es ist was los, und das Ende Dezember. :giggle:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ich würde auch immer kleine Mengen ansetzten und lieber immer wieder frisch machen, hält zwar durch den hochprozentigen Weingeist aber wegen der frischen Eier, ja der wird schön dick wenn man ihn etwas stehen läßt und zu Ostern schmeckt der auch sehr lecker ;)
    Zum Frühstück würde ich den aber nicht runter bekommen aber der schmeckt auch sehr lecker auf Vanille Eis, Schokoladenkuchen etc...
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin,

    das hatten wir schon öfter mal, 15/16 ° zu Weihnachten, keine Neuigkeit,
    immer mehr Leute liegen kreislaufmäßig auf der Nase.
    Der dicke Umschwung kommt noch, Mario, warte mal ab,
    vielleicht kannst du dich vor soviel Schnee kaum retten. :D

    Kleine Flaschen habe ich auch lieber, liebe setze ich etwas Frisches an.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Moin,

    das hatten wir schon öfter mal, 15/16 ° zu Weihnachten, keine Neuigkeit,
    immer mehr Leute liegen kreislaufmäßig auf der Nase.
    Der dicke Umschwung kommt noch, Mario, warte mal ab,
    vielleicht kannst du dich vor soviel Schnee kaum retten. :D
    DAS hab ich gestern auch prophezeit, ab Silvester wird es anfangen zu schneien und frosten bis in den März!!!
    War schon mal so wo es Weihnachten so warm war.......
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Hier ist es auch recht mild, gestern waren es 14°C.
    Momentan sind es 7.5°C und die ☀ schaut auch schon durch die Wolken.

    Der Endspurt für Weihnachten ist eingeläutet.
    🎄
    🎁
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Dann können wir auch nichts daran ändern, @Winterfalke
    Es kommt so, wie die Wettergöttin will.
    :giggle:

    In meiner alten Heimat hatten wir gelegentlich Schnee im April für 2-3 Tage.
    Das war ungewöhnlich für die Gegend.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Das war im Bergischen Land, ca. 25 km von Köln-City entfernt, @Winterfalke
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Liebe Spätzin,

    lieben Dank, ich wünsche dir und deiner Familie und deinem Privat-Zoo
    wunderschöne Weihnachten.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Der Weihnachtstrubel ist überstanden, schön, lustig und entspannt war es.
    Jetzt kehrt wieder Ruhe ein.

    Nun warten wir auf das neue Jahr, das bereits auf uns lauert.

    Aktuell haben wir milde Temperaturen um die 13.6°C.
    In der Sonne konnte ich im Garten wuseln, das war wirklich sehr angenehm.
    Die Bewegung nach dem vielen Essen der vergangenen Tage tat gut.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Hallo Fr. Spatz
    diesmal hast du aber ganz anderes Wetter als ich.
    Hier ist es trübe bei 6°.

    Gut dass alles vorbei ist und ihr alles überstanden habt.
    Das neue Jahr hat bei mir schon angefangen. Die Galanthus Bestellung ist raus.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hier ist es auch kühler geworden aber es soll sonniger und trockener werden, das wäre schön, kann man wenigstens mal spazieren schleichen :)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Nachdem es gestern richtig frostig war, ist es heute wieder milder. Ein stetes Auf und Ab!

    Die Lenzrosen blühen wunderschön in ihrem Birkenkasten auf der Terrasse und der Insel-Goldlack hat auch noch eine Blüte, die sich tapfer hält.

    Uns hat eine heftige Erkältung erwischt, die wir nun ausgiebig pflegen und betüdeln.
    Ich unke schon, dass wir vom morgigen Jahreswechsel nicht viel mitbekommen, weil wir krank und erschöpft im Bett schlummern.
    :giggle:

    Der Spatzen-Garten 2019 neigt sich dem Ende zu.
    Ich freue mich schon auf das neue Gartenjahr, es gibt garantiert wieder viel zu tun.

    Euch ein wunderschönes Silvester und ein tolles 2020!
    :paar:
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Bei uns herrscht seit einigen Tagen frostiges, aber sonniges Wetter. Das ist viel schöner als der viele Regen der vergangenen Monate.
    :)

    Ich wünsche dem Spatzengarten einen guten Start ins Neue Jahr 2020.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Frau Spatz, ich wünsche Euch gute Besserung und einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2020 alles Gute, vor allem Gesundheit.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Danke, @Vitalis & @Caramell

    Wir haben den Silvesterabend gemütlich verbracht. Um Mitternacht sind wir mit Ferngläsern bestückt in die Dachzimmer, um von dort aus die Feuerwerke zu bestaunen. Ich fand irgendwann den Sternenhimmel interessanter.
    Dieses Jahr wurde nicht so viel geböllert, fand ich. Trotzdem immer noch genug.
    Zum Glück war großflächig rund um den Wasservogelschlafplatz kein Feuerwerk. Die armen Dinger und auch die anderen Tiere haben sich bestimmt geängstigt.

    Unsere Erkältung ist leider noch nicht weg, aber es scheint besser zu werden. :giggle:


    Allen Spatzen-Garten-Besuchern eine schönes, gesundes und erfolgreiches 2020!
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Liebe Spätzin,

    ihr habt trotz der Erkältung die Feiertage gut überstandendas ist schon mal was.
    Das habt ihr euch nicht nehmen lassen, das Feuerwerk und den Sternenhimmel zu bewundern, richtig so.
    Gute Besserung wünsche ich euch auf jeden Fall. :paar:

    Die Tiere sind immer ziemlich arm dran. Gestern mussten unbedingt die Reste
    in die Luft gejagd werden, ein paar Nachzügler gibt es noch in den nächsten Tagen,
    bis endlich alles verballert ist. :wunderlich:
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Danke Euch, @Lavendula & @Winterfalke

    Die Erkältung ist immer noch da, aber es wird besser.
    Ich konnte ohne großes Hustenkonzert durchschlafen, das war fein!
    Herr Spatz ist auch nicht besser dran, wir ergänzen und behusten uns perfekt!
    :LOL:

    Im Spatzen-Garten ist alles OK, Tiere und Pflanzen sind wohlauf, wie ich gestern festgestellt habe. Der Buntlack blüht immer noch und an vielen Pflanzen sind die ersten Knospen zu sehen. Das ist deutlich zu früh!

    Gestern Abend hörten wir noch 3 Böller, jetzt scheint endlich alles verballert zu sein.

    Heute ist der Spatzen-Garten bei -4.2°C erstarrt und die Eisblumen blühen auf den Dachfenstern. Sieht sehr hübsch aus.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wünsche dir ein frohes neues Jahr und ein schönes Gartenjahr und drücke die Daumen das ihr wieder schnell gesund werdet.

    Habs schon bei mir geschrieben, hab noch 2 von den Kokosschalen mit Vogelfutter erwischt heute, mache es dann wenn sie leer gefuttert sind wie du und hänge sie wie eine Schaukel auf, die Idee geht mir nicht aus dem Kopf :)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Na wenn das keine glückliche Beziehung ist...🤣😂
    😂
    Ja, da sagste was, @Winterfalke :ROFLMAO:
    Wir erleben unsere Beziehung auf einer völlig neuen Sound-Ebene.

    Wir husten immer noch und meine Stimme ist im Stimmbruch. Viel sprechen kann ich nicht, dann verschlägt es mir die Sprache.

    @Stupsi
    Ich habe es gerade gelesen. Sehr schön, dass Dir die Idee so gut gefällt. Du wirst Deine Freude haben, wenn Du die Piepser an den Schalen beobachten kannst.


    @Vitalis
    Danke für das niedliche Kohlmeislein.
    Euch auch ein wunderschönes und mit vielen Tieren gesegnetes Gartenjahr.


    Im Spatzen-Garten sind es 13°C. Das Wetter erlebt momentan ein extremes Auf und Ab.
    Die ersten Gänse höre ich auch schon seit einigen Tagen ziehen.


    Allen ein schönes neues Gartenjahr!
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Das ist prima, @Winterfalke
    Dann kann die nächste Brut kommen, wenn schon alles blitzblank hergerichtet ist.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Es wird hoffentlich viele Bruten bei Dir geben, @Winterfalke .

    Ich muss unsere beiden Brutkästen noch reinigen. Wobei die meisten unserer gefiederten Lieblinge auf bzw. hinter den Dachbalken brüten. Diese werden von den Gefiederten bereits "sauber" für das nächste Nest gemacht. Das olle Nest schmeißen sie mir dann vor die Füße und ich darf es entsorgen. Sonst muss ich mich nicht kümmern. Brave Vögelchen!
    Die kleine Nistecke der Zaunkönigin am Anbau wird schon wieder fleißig gereinigt und es wird Probe gesessen, wie das Kükenhimmelbettchen ❤ hingebaut werden soll.
    :giggle:
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Hinter der Dachrinne brüten die Spatzen. Die Sträucher und Gehölze lassen wir etwas dichter und höher wachsen, weil da auch viele drin Nester bauen. Und in der großen Zypresse ist auch immer mindestens ein Nest. Im Frühling schmeißen sie das runter und bauen es neu. Ich denke mal, wir haben mindestens 10 Nester im Garten und am Haus.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Ihr habt gut vorgesorgt, fleißig, fleißig. (y)
    Immer wieder habe ich versucht, die Piepmätze zu füttern, bei aller Liebe,
    hier gehts nicht mehr, Ratten und Mäuse sind das Endergebnis.
    Wenn ich eine Ganzjahresfütterung durchführen würde, hätte ich eine Rattenplage am Hals,
    das geht überhaupt nicht. Es gibt Leute, die Lebensmittel, die nicht auf den Kompost gehören,
    offen wegschmeißen, was das Elend noch zusätzlich fördert. (n)
    Es ist alles da, von Futterampeln bis zur Säule, das Vogelhäuschen habe ich inzwischen weitergegeben.
    Im Kirschlorbeer brüten immerhin Amseln erfolgreich, das Rotkehlchen freut sich
    über den dichten immergrünen Schneeballbusch, das sind keine Vogelschutzgehölze,
    wie man so schön sagt. Es sind genug Sträucher mit Dornen im Garten, die Auswahl
    kann sich schon sehenlassen. :giggle: Das Gestrüpp von alten Nestern liegt irgendwo auf dem Boden verstreut.


    Spätzin, es wird Frühling, aber nur zeitweise, es ist wie bei euch, heute Frühling, morgen ein bisschen Winter.
    Es gibt Schnee, der bleibt sicher nicht liegen, das brauche ich echt nicht.

    Einen netten Sonntag wünsche ich allen Spatzengartenanhängern.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Ich finde es immer wieder schön zu sehen, wo sich die Tiere einen Nistplatz suchen, @Lavendula & @Winterfalke

    Hier gibt es einige Nester in der Kirschlorbeerhecke, im Efeu"elefant", auf der Insel und einigen anderen Stellen, die ich noch nicht entdeckt habe.
    Immer wieder schön zu sehen, dass sich die Tiere dort niederlassen und den Spatzen-Garten zu schätzen wissen.

    Hier ist es wieder mild mit 13.4°C.
    Die Vogelwarte sagt ⛅ voraus, das könnte ein Gartentag werden.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    So sehe ich es auch, @Winterfalke

    Im Spatzen-Garten herrscht ein Miteinander und kein Gegeneinander.
    Herr Spatz und ich sind ein Teil vom Spatzen-Garten, nur so kann es funktionieren.

    Wir sehen es an der Reaktion der Tiere, einige sind erstaunlich zutraulich und nehmen uns als Mitbewohner wahr, ohne dass wir uns besonders um sie bemüht haben. Ab und zu werden wir ausgeschimpft, wenn ein Futterspender nicht mehr reichlich gefüllt oder verstopft ist. Das Gemecker der Meisen ist legendär und hört erst auf, wenn ich den Futterspender kontrolliert und gefüllt bzw. gangbar gemacht habe.

    Ich gehe davon aus, dass der Spatzen-Garten mit seinen vielen Tieren und Pflanzen ausgewogen ist. Nur so kann es klappen.
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    poldstetten

    poldstetten

    Mitglied
    Hier ist es wieder mild mit 13.4°C.
    Die Vogelwarte sagt ⛅ voraus, das könnte ein Gartentag werden.
    Ich habe vor ein paar Minuten mit meinen russischen Freunden in Sibirien telefoniert, die haben auch nur 0Grad tagsüber 2-4 Grad plus. Sie feiern heute Weihnachten.
    Also auch die haben eine Klima Erwärmung.
    Aber seien wir froh wie es ist, es könnte ja schlimmer sein.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin im Spatzengarten,

    es bleibt milde, wer weiß wie lange noch. Die Vögel plaudern schon ganz aufgeregt,
    der Kirschlorbeer wird von dem Amselpärchen ziemlich oft angeflogen.
    Vielleicht habe ich mal das Schwein, ein Foto zu machen.
    Die Spatzen sind richtige Rabauken, sie übertönen alles mit ihrem Gekreische.
    Einige Meisen sind jetzt auch unterwegs, es gibt wohl doch noch ein bisschen
    gezwitschertes Treiben im Garten. :D Lange wird es nicht dauern, dann kommen die Elstern. :unsure::wunderlich:
     
  • Top Bottom