Herrschaftliches Gewusel im eigenen Spatzen-Garten

  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Beneidenswert @Lebräb
    Viel Regen fehlt unserer Region definitiv!

    @Winterfalke Daran war hier nicht zu denken, ab nachmittags wurde es eisig. Unsere einstündige Feld- und Wiesenradtour und anschließendes Essen auf der Terrasse konnten wir noch erfolgreich in der wärmenden Sonne genießen. Danach wurde es eisig und windig.

    @jolantha Hier sind es jetzt auch nur 11.6°C. Draußen ist es absolut ungemütlich.
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Gestern war das Wetter für sportliche Aktivitäten ideal, der Smoker ist auf Hochtouren gelaufen.
    Heute war es grauenvoll, der Temperatursturz kann sich sehen lassen, und der Dauerregen
    war ziemlich wichtig.
    Langsam wird es wieder wärmer, das Unkraut schießt aus dem Boden, als hätte es
    eine Ladung Delikatessen vorgefunden. (n)
     
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Hier regnet es seit 15 Minuten, gut für die Natur! Es ist fraglich, ob es reichen wird.

    Familie Ringeltaube plant eine Brut :love: in der wunderbar dichten und gut verzweigten Schirmchenlinde. Sie tragen Zweiglein in die Krone und sind sehr beschäftigt. Sobald es trocken ist, schaue ich nach, ob ich das Nest von unten sehen kann.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Spätzin, habt ihr wenigstens noch mehr Regen bekommen, die Natur lechzt förmlich danach.

    Hier schwirrt auch seit einiger Zeit ein Taubenpärchen durch den Garten.
    Kürzlich haben sich die Tiere dermaßen gezofft, flügelschlagend haben beide
    nach einem bühnenreifen Theaterstück in die Lüfte geschwungen, die Federn
    sind nach allen Seiten geflogen.
    Vielleicht kannst du das Nest entdecken, was wäre toll.
    Der Regen war sowas von dringend, das reicht aber noch nicht, da muss noch mehr kommen.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @poldstetten Das Nest konnte ich beim Walnussbaum bewundern. Viele Zweiglein waren es nicht, aber die Taubenmama saß glücklich auf ihrer Brut und war zufrieden.
    Das Nest kann ich von unten gut in der Schirmchenlinde sehen. Familie Ringeltaube hat es auf dem dicken Ast angelegt und ich habe fast freie Sicht auf das Mikado-Nest. Jetzt fehlt nur noch der Inhalt.

    Ein Grünfink scheint auch in der Schirmchenlinde zu wohnen.

    Familie Teichi hat uns gestern ihre frisch geschlüpften Kükis präsentiert. Zählen konnte ich nicht, das Gewusel war zu groß.

    @Lavendula Der Regen ist nicht ausreichend, es fehlen noch einige Liter.
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Sag ich doch, es gibt immer wieder Neuigkeiten im herrschaftlichen Zoo-Palast. (y)

    Hotelerias gibt es offensichtlich genug, Schirmchenlinde und Elefantendickicht,
    die Vögel wissen schon, wo sie umsonst in der Loge sitzen können. :D:love:

    Spätzin, das ist doch ein freudiges Erlebnis, die Teichis mit Kükis sind ein ganz besonderer Besuch.
    Es gibt Lust auf mehr. Nun fehlen nur noch die Täubchen, irgendwann hörst du es leise gurren
    und siehst das prachtvolle Ergebnis.(y)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Hier ist es wieder eisig geworden @Lavendula
    Wie ist es bei Dir?
    Die Sonne scheint wunderschön vom blauen Himmel und es wird hoffentlich angenehm, damit ich im Garten arbeiten kann. Der Rasen möchte gemäht werden.

    Das Mikado-Nest nimmt weiter Gestalt an, es wird immer größer. Beide Tauben arbeiten fleißig und schleppen Zweige an.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Eisig isses hier auch, das Schlimmste haben wir gut überstanden.
    Wenn der böse Wind nicht wäre, der pfeift mir ziemlich um die Ohren.
    Es wird wieder wärmer, die kalte Dame hält sich sehr zurück,
    die Sonne hat ihre Strahlen noch einmal eingezogen.
    Jetzt kann ich gut damit leben, am Nachmittag hoffe ich, das sie für ein paar Stunden vorbeikommt.

    Das ist schon spannend, den Tauben beim Nestbau zuzuschauen,
    den Zeitpunkt verpasst du bestimmt nicht, wenn es im Nest vor Hunger einige Turbulenzen gibt.
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Wir haben moderate Temperaturen und da kommt auch nix mehr. Es regnet anhaltend und genau richtig von der Menge her. Ab Wochenende wird es wieder warm und ab nächster Woche geht es richtig los. Und ich hab Urlaub! :love:
    Ist immer lustig wenn ich nach den Hochbeeten sehe. In dem Nistkasten die kleinen Gartenrotschwänzchen die hören mich da draußen und fangen sofort mit Futterbetteln an. :LOL:
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Seit gestern ist es wieder angenehm warm. Die Sonne scheint und der Garten benötigt mehr Aufmerksamkeit. Gestern Abend habe ich ausgiebig gegossen.

    Das Taubennest wird dichter und die beiden halten sich vermehrt im Garten auf. Die üblichen kleinen Gestalten wuseln wie immer im Garten rum.

    @Winterfalke
    Niedlich mit den Gartenrotschwänzchen, sie erkennen Dich bereits. Vielleicht bleibt das ein oder andere Vögelchen zutraulich und bleibt auch im Erwachsenenalter bei Deiner Gartenarbeit in der Nähe. Das wäre nett.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Was ist los liebe Spätzin, im Spatzengarten wird nicht gezwitschert,
    das geht gar nicht. :unsure:
    Es wird immer wärmer, der heißersehnte Regen bleibt aus.
    Der Smoker läuft in den nächsten Tagen auf Hochtouren,
    das Bierhähnchen läuft wieder auf dem Tennisplatz.
    Nebenbei den A..sch voll Arbeit, und der Garten muss auch noch ständig
    befummelt werden.
    Ein paar Pieptöne lasse ich hier und wünsche einen netten sonnigen ereignisreichen Tag.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Das nehme ich auch an, zong zong zong, es raschelt im Karton,
    schon sien die Piepmätzen wachsam, was tut man nicht alles,
    um einen Leckerbissen zu erhaschen. :love:

    Mario, was ist bei dir los, schon wieder tote Hose bis auf die niedlichen Rotschschwänzchen,
    ich geh mal gucken, vielleicht kriege ich dich ein bisschen mobil. :D
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Nix los im Spatzengarten, gibt es eine Ruhepause?:unsure:

    Hier nicht, es grünt und blüht in den schönsten Farben.
    IMG_20200522_103442 (2).jpg Blasenstrauch
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Wir haben momentan viel zu tun/erledigen @Lavendula
    Da fällt das Forum etwas hinten runter.

    Im Spatzen-Garten ist alles wie gehabt.
    Mama Fasan hat uns mittlerweile ihre Kükis präsentiert.
    Genau zählen konnten wir noch nicht, es sind schätzungsweise 7-8 Kükis.

    Hier hat es gestern gut geregnet, eine Wohltat für die Natur.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Spätzin, das geht mir teilweise auch nicht anders,
    trotzdem war mir das jetzt etwas unheimlich,
    da musste ich ein paar Takte loswerden.

    Das ist ja süß, es gibt schon wieder Kükis. (y):giggle:
    Viel Spaß im Zoo. :love: Schönes Wochenende!
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Wir haben momentan viel zu tun/erledigen
    Da fällt das Forum etwas hinten runter.

    Hier hat es gestern gut geregnet, eine Wohltat für die Natur.
    Was, es gibt bei Euch noch ein Leben ohne Forum? :zunge::zwinkern:

    Wir warten sehnlichst auf den Regen. Der Himmel hat sich zugezogen, aber es kommt nix nasses runter. :wunderlich:

    Dir und den Spatzengarten-Besuchern wünsche ich ein schönes Wochenende. :paar:
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Geht mir ähnlich Spätzchen - bin auch oft nur schnell am lesen, das wars auch schon.
    Bei schönem Wetter sind wir viel draußen unterwegs... ;)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Hab mir gerade deine Fotos angeguckt.
    An Nachwuchs fehlt es bei euch ja nicht!
    Die kleinen Küken sind wirklich zu goldig!

    Hoffentlich bleiben die großen Zottelrinder auf ihrer Wiese.
    Nicht daß die mittendrin mal auf die Idee kommen, nachzusehen,
    was sich so im Nachbargarten tut. o_O


    LG Katzenfee
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, schönen Sonntag an alle Zwitschervögel,
    es hat geregnet, so wenig, das es nicht erwähnenswert ist. :D
    Die Fässer werden nicht voll, wenn das so weitergeht.

    Spätzin, hast du alle gefiederten Lebensgeister gut mit einem köstlichen Frühstück versorgt,
    die stehen an erster Stelle, das ist doch sonnenklar. (y)
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Mario. du bist jetzt ziemlich geplagt, Arbeit, Haus und Garten unter einen Hut zu bringen,
    zumal sich die Zeiten ziemlich verändert haben.
    Bald wird es wieder besser, wollen wir mal hoffen.
     
    Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Die Amsel hat ihr Morgenlied geträllert, unter der Begleitung von Tauben.
    Der Rest der Zwitschergesellschaft muss alles nachmachen,
    kurze Pause, und der Tag wird durchgezwitschert. :D

    Die Spätzin hat zu tun, das sie alles was Federn und Stacheln hat, zu versorgen,
    das Wetter eignet sich gut, den Garten auf Vordermann zu bringen.:giggle:

    Liebe Spätzin, was machen die Tauben, ist das Nest schon besetzt,
    oder wird noch fleißig daran gearbeitet?
    Die Nilgänse rennen überall rum, gefolgt von niedlichen Küken.
    Ein Entenschwarm behütet ihre Küken mit lautem Geschnatter, es ist im Moment viel Leben im Grünen.(y)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @Winterfalke
    Ich habe Mama-Fasan mit ihren Kükis vor einigen Tagen an unserer Böschung gesehen. Die Kleinen waren so quirlig, dass ich nicht richtig zählen konnte, bevor sie im Grünzeug auf der Insel verschwunden sind.
    Heute habe ich sie nur von Weitem gesehen, die Kleinen waren kaum zu erkennen, das Gras der Streuobstwiese ist zu hoch.
    :love:

    Meine Entenkükis darf ich mittlerweile streicheln, ich bin verliebt. Die Kleinen der Schwester sind richtig flauschig-plüschig, die ersten zarten Flügelfederchen sind schon zu sehen. Nur hoch heben darf ich sie noch nicht, das mag die Mama nicht und meckert verständlicherweise.
    Die Six-Pack-Kükis vom Efeu-Entchen sind fast so groß wie erwachsene Enten. Die Grünschnäbel sind gut genährt und es ist viel Ente dran... :ROFLMAO:
    Jetzt warte ich auf das Jugendfederkleid, dann kann ich sehen, wie viele Mädchen und Jungs es sind.

    Das Wetter ist herrlich, so macht der Spatzen-Garten Spaß und Freude.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Spätzin, du hast es wirklich gut getroffen, dein Bericht ist herzerwärmend. (y):love:
    Das ist echt wahr, wenn Zeit für den Garten bleibt, lohnt es sich, die Zeit auszunutzen,
    einige Runden zu drehen und nebenbei ein paar Kleinigkeiten zu erledigen.

    Hier sind kleine Rotschwänzchen unterwegs, vielleicht schaffe ich es, ein Foto in den Spatzengarten
    flattern zu lassen. :unsure:
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und allen Spatzengartenfans, Autogramme gibt es später.:D
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @Lavendula
    Ein Foto von den Rotschwänzchen wäre nett!
    Ich sehe gelegentlich auch ein Rotschwänzchen im Spatzen-Garten.

    Seit einigen Wochen halten sich die Bachstelzen täglich im Garten auf und sammeln/vertilgen viele Insekten. Dann geht es ab zum Nest, um einen Moment später wieder in den Garten zu kommen.

    Tauberina hat ihr Nest in der Schirmchen-Linde besetzt und brütet. :love:
    Es macht ihr nichts aus, wenn wir uns auf die Hollywoodschaukel setzen, die unter der Schirmchen-Linde steht.

    Die restlichen Gestalten wuseln wie immer durch den Garten und jammern und betteln, da sie ja nie nicht was zu essen bekommen...
    :ROFLMAO:
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @Katzenfee
    OK, ich gelobe sofortige Besserung! :ROFLMAO:

    Die Kleinen betteln immer, da kann der Kropf noch so voll sein.

    Nachher verschwinde ich wieder im Garten und genieße das schöne Wetter.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Spätzin, ich glaube, das die ganze Zoo-Gesellschaft nicht zu kurz kommt.:D(y)

    Die Tiere kennen den Ablauf im Garten, das macht nichts, genütlich in der Schaukel sitzen
    und rumwuseln, die wissen ganz genau, das ihnen nichts passiert, ich erlebe das auch oft genug.
    Die Amseln und das Rotkehlchen haben sich nicht verzogen, wenn ich mit dem Gartenschlauch
    die Runde gedreht habe, im Gegenteil, sie haben sich über ein leichtes Brausebad sehr gefreut,
    besprenkeln lassen aus der dementsprechenden Entfernung haben sie genossen.

    Hier fliegt und schilpt eine ganze Schar von Rotschwänzchen durch die Gegend,
    die Jungvögel sind ziemlich flink, ich muss schon eine Menge Geduld und Zeit mitbringen,
    im richtigen Moment die Kamera dabei haben, schaun mer mal.

    Unter das muntere Zwitschervolk streue ich sonnige Pfingsfeiertage,
    das Wetter spielt mit.(y):giggle:
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Das ist richtig @Lavendula. Die Tiere kennen den Ablauf und wissen, dass ihnen nichts passiert. Einfach schön, wie alles passt und alle miteinander leben.

    Tauberina sitzt nun öfters auf dem Nest, abends genießt sie mit den anderen Haferflocken.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Gestern kam endlich der lang ersehnte tw. heftige Regen, die Natur ist ordentlich nass geworden. Nun scheint die Sonne, ab Mittag soll es regnen.
    Die Pflanzen sprießen ohne Ende und der Rasen benötigt auch eine neue Frisur.

    Vorgestern hatten wir Besuch und unsere Gartenlieblinge haben sich vorbildlich verhalten. :giggle:
    Die 6er- und 9er-Bande Duckies haben sich zu uns auf die Terrasse gekuschelt und entspannt gepennt. Sie hatten wohl Sorge, dass sie etwas verpassen.
    Später hat sich Schnuffelchen (Igeletta) blicken lassen, sie ist gut genährt. Sie hat sich brav nehmen und am Bauch kraulen lassen. Dabei hat sie entspannt Cracker aus meiner Hand gefuttert.

    Tauberina bastelt noch an ihrem Nest und schleppt Zweiglein an.

    Euch einen schönen Start ins Wochenende!
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Oh nein, ich will es mir lieber nicht vorstellen, das fehlte echt noch. :unsure::D

    Spätzin, wie du siehst, hast du deinen Kundenstamm im Zoo,
    hoffentlich reichen die leckeren Futtermittel aus.:love:
    Endlich hat es geregnet, das reicht aber noch lange nicht,
    immerhin besser, als 0000 Tropfen.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich allen Zwitschervögeln.
    Für alle schnurrenden, murrenden und knurrenden Kandidaten
    können wir einen Thread aufmachen, ich weiß wer sich ganz besonders darüber freut. :D
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Bei @poldstetten muss bestimmt viel Bauch gekrault werden @Lavendula @Katzenfee
    Die Vorstellung ist herrlich!

    Heute scheint die Sonne und die erste Waschmaschinenladung kommt gleich auf die Spinne.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Oaaaach, sogar Gänsekinder! Liebe kleine Viecher, die es bei dir sicher bald zu lieben großen Viechern bringen werden. :giggle: Lassen sie sich kraulen?
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    lasst es euch in der neuen Woche gutgehen. :paar:
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Guten Moin liebe Spätzin,
    heute ist ein ganz besonderer Tag, ganz herzlich gratuliere ich dir zu deinem Geburtstag.
    Deine gefiederten Freunde kommen sicher bei dir vorbei und zwitschern dir ein fröhliches Liedchen.
    Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir, hoffentlich spielt das Wetter mit,
    Die Quaker zeigen sich gerade nicht von ihrer Seite.
    Na denn Prosit, auf dein spezielles Wohl.
    DSCI0537 (4).JPG
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Top Bottom