Heuchera 2017

Pyromella

Pyromella

Foren-Urgestein
Ich brauche auch keine Schwimmflossen. Etwas längere Beine wären eher das, was ich brauchen könnte.

Aber ich wette, dass dein Gießen so effektiv ist, wie der Versuch meines großen Bruders, der mich bei Regenwetter mal auf den Komposthaufen gestellt hat. Ich bin da genau so lange stehengeblieben, wie er mich festgehalten hat - als wir beide patschnass wieder ins Haus gingen war ich kein bischen länger als vorher. :(
 
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Na, da wette ich gegen. Das versuchen wir! :grins:
     
    TK76

    TK76

    Mitglied
    Hi,

    2018 habe ich nicht gefunden.
    Daf ich hier auch was fragen?

    Ich werde jetzt meine gekauften Heucheras in en Garten setzen.
    Soll/Darf ich die noch Düngen?
    Falls ja womit? Patenkali?

    Dankeschön!

    Gruß
    Tanja
     
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Bei der Pflanzung darf nicht gedüngt werden. Es lohnt sich aber, den Boden zu verbessern, damit die Pflanzen gut anwachsen.
    Ach ja, eine leichte Gabe Hornspäne kann untergemischt werden, weil Hornspäne erst nach 3 bis 4 Wochen eine Düngewirkung haben.
     
  • TK76

    TK76

    Mitglied
    Hallo Hero,

    vielen, lieben Dan für Deine Antwort.
    Aber ist das nicht ungünstg, wenn sie so spät noch Dünger bekommen?
    Bin ir da so unsicher, weil man oft liest, im Herbst cht mehr düngen.
    Dankescön!

    Liebe Grüße
    Tanja
     
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Es ist doch ein großer Unterschied ob man wenige Hornspäne zugibt, damit die Pflanzen jetzt noch gut einwurzeln oder ob man eine Handvoll Blaukorn schmeißt.
    Machs einfach so, wie ich geschrieben habe und hinterfrage nicht alles nochmals.
    Die Pflanzen wissen selbst, wenn es Winter wird und richten sich darauf ein.
     
    TK76

    TK76

    Mitglied
    Hallo Hero,

    ich habe es schon gemacht, wie Du geschrieben hast!

    Okay, sorry fürs hinterfragen, ich versuche immer zu verstehen, und daraus zu lernen.

    Vielen, lieben Dank!

    Gruß
    Tanja
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Hallo Tanja!
    Alles gut! Bei uns regnets gerade ein bisschen. Ich hoffe schwer, daß noch einige Liter runterkommen, damit sich die Pflanzen etwas erholen und die Gärtnerin auch.
    Ich habe erst vor kurzem neue Heucheras gepflanzt, lauter grün-gelbe mit cremefarbigen oder weißen Blüten.
    Gestern mußte ich die Lime Ricky rausnehmen, weil diese sogar im Halbschatten die Hitze nicht vertragen hat und rückwärts gewachsen ist.
    Jetzt steht sie vorübergehend im Topf im Schatten der Hostas, damit sie sich erholt.
     
    TK76

    TK76

    Mitglied
    Super, dankeschön!

    Leider sind mir heute schon wieder 2 Heucheras in den Einkaufswagen gehüpft:confused: (habs erst bemerkt, als ich schon bezahlt hatte, und Pflanzen kann man ja nicht umtauschen:grins:)
     
  • Top Bottom